Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich RH positiv Freund RH negativ

Ich RH positiv Freund RH negativ

21. Juli 2007 um 18:57

Hallo habe gestern erfafahren, dass mein Freund RH-negativ ist, ich bin positiv kann das für mein BAby auch gefährlich sein da ich positiv bin und mein BAby eventuell negativ ist oder nur wenn die Mutter negativ ist und das Baby positiv ist.

LG Charline 26SSW

Mehr lesen

21. Juli 2007 um 19:02

Du
meinst sicher ob du auch eine Resoprofilaxe vom Doc bekommst weil du Positiv bist?Also solange du Positiv bist spielt das keine Rolle was dein Freund bzw.dein Kind sein könnte das gilt nur für Mamis wie mich die Negativ sind und ein Positives Kind bekommen könnten.Die bekommen diese Spritze weil der Körper Antikörper gegen das Kind bilden kann.Habe diese damals in der 28.SSW bekommen und nach der Geburt keine mehr weil unsere Tochter auch Negativ ist.Gilt also nicht für dich

LG Pia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2007 um 19:08

Hallo Charline
Ich glaube, für dein erstes Baby ist das nicht so schlimm. (bin mir aber nicht ganz sicher)

Für das zweite Baby muss man dann aber Vorkehrungen treffen, weil der Körper Antikörper bildet, glaub ich. Man kann aber dann mit Medikamenten dagegenwirken.
Das würde ich aber auf jeden Fall noch beim FA abklären.

Ich wünsche dir noch eine wunderschöne, sorgenfreie SS

LG Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2007 um 19:08
In Antwort auf yvonne_12841739

Du
meinst sicher ob du auch eine Resoprofilaxe vom Doc bekommst weil du Positiv bist?Also solange du Positiv bist spielt das keine Rolle was dein Freund bzw.dein Kind sein könnte das gilt nur für Mamis wie mich die Negativ sind und ein Positives Kind bekommen könnten.Die bekommen diese Spritze weil der Körper Antikörper gegen das Kind bilden kann.Habe diese damals in der 28.SSW bekommen und nach der Geburt keine mehr weil unsere Tochter auch Negativ ist.Gilt also nicht für dich

LG Pia

PUHHH
Danke hab gestern schon etwas Angst bekommen als er mir gesagt hat, dass er negativ sei. Weisst du dann warum bei RH-psitive Frauen trozdem in der 24SSw auf Antikörper getestet werden??

LG Charline 26SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2007 um 19:44
In Antwort auf charline831

PUHHH
Danke hab gestern schon etwas Angst bekommen als er mir gesagt hat, dass er negativ sei. Weisst du dann warum bei RH-psitive Frauen trozdem in der 24SSw auf Antikörper getestet werden??

LG Charline 26SSW

Hm
also den Antikörpersuchtest(meinst du den?)Der wird immer gemacht warum jetzt kann ich dir nicht 100Prozentig sagen.Der wurde in der erstn SS gemacht und jetzt in der zweiten wird er auch wieder gemacht.Ich denke mal das das einfach eine Routineuntersuchung ist die aber nichts mit deiner Blutgruppe zutun hat(haben muß)Mach dich mal beim nächsten Termin schlau und dann kann er dir auch etwas zu deiner Blutgruppe erklären und weswegen du keine Rhesusprofilaxe brauchst.

LG Pia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2007 um 22:49

Dominant und rezessiv...
RH-positiv ist ein dominantes Erbmaterial, RH-negativ dagegen rezessiv. D.h., dass Dein Kind höchstwahrscheinlich RH-positiv sein wird. Wenn Du jetzt negativ wärst, der Vater aber positiv, wird das Kind auch positiv, und das würde somit eine Gefahr für Dich und das Baby darstellen.

Der Antikörper-Suchtest wird deshalb trotzdem gemacht, weil es keine absolute Vererbung ist, also nicht immer zu 100 Prozent korrekt abläuft.

Das war jetzt nachgeplappert von meiner FÄ, ich bin nämlich RH-negativ, mein mann aber Positiv. mir spritzen sie dann gegen Ende das Neutralisationsmedikament.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2007 um 11:49

Alles gut
Mach Dir keine Sorgen. wenn Du Rh positiv ist, spielt es gar keine Rolle, was Mann oder Kind sind. Die Antikörper, von denen im Mutterpaß noch die Rede ist, haben mit dem Rh-Faktor nichts zu tun, da geht es um andere Untergruppen der Blutgruppe. Deswegen wird das auch bei jedem geprüft, egal ob Du Rh positiv oder negativ bis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram