Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich packe meinen Koffer.....Klinikkoffer.....und nehme mit????

Ich packe meinen Koffer.....Klinikkoffer.....und nehme mit????

13. April 2007 um 22:39

Hallo ihr lieben Mamis

sagt mal wann fangt ihr an euren Koffer zu packen??

und noch wichtiger auf was könnt ihr nicht verzichten, so mal interesse halbe, was nehmt ihr alles so mit in KH???

kenne zwar die Checklisten, aber haltet ihr euch dran??? Auf was könnt ihr nicht verzichten.....?????

Ich bin immer so neugierig

Freu mich über Antworten

LG Janina + Mumple

Mehr lesen

13. April 2007 um 23:38

Euer eigenes Klopapier!!!
Kein Witz, im KH haben die dieses Schmirgelpapier mit Holzeinlage...DAS könnt ihr nicht gebrauchen..es schmerzt eh alles etwas und dann ist ein sanftes 3lagiges echt angenehm...viel Spass
lg alge28

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 9:45

Also...
iich packe erst wenn ich los muss. erstens will ich eh nicht mit der ersten wehe hin und dann soll mein freund sachen packen, dami er was zu tun hat.

ich nehme mit:
ein großes altes t-shirt zur entbindung. das kann auch danach weg, ich nehm ein verschleimtes, blutiges shirt nicht wieder heim zum waschen / meinen bademantel / mutterpass / nachthemden oder normale hemden, irgendwas mit knöpfen das ist praktischer zum stillen /

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 9:51

Hallo!
der koffer wird gepackt wenn es losgeht (will eh nicht sofort los) und zwar von meinem mann, dann hat er was zu tun.

ich nehme mit:
mutterpass
bademantel
ein altes, großes t-shirt zur entbindung (eines was danach weg kann, ich nehm kein blutiges, schleimiges ding mit zum waschen nachhause...)
nachthemden oder normale hemden, irgendwas zum knöpfen, ist praktischer zum stillen
binden für den heimweg
richtige omaslips, denn da halten die riesenbinden für den wochenfluss am besten drin, die können danach sonst auch weg

ansonsten muss nichts mit, wir wohnen 20 gehminuten vom krankenhaus entfernt und da kann mein mann oder die werdenden großeltern was mitbringen, wir fahren ins krankenhaus und nicht ins exil

grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 9:53
In Antwort auf tamera_12699467

Also...
iich packe erst wenn ich los muss. erstens will ich eh nicht mit der ersten wehe hin und dann soll mein freund sachen packen, dami er was zu tun hat.

ich nehme mit:
ein großes altes t-shirt zur entbindung. das kann auch danach weg, ich nehm ein verschleimtes, blutiges shirt nicht wieder heim zum waschen / meinen bademantel / mutterpass / nachthemden oder normale hemden, irgendwas mit knöpfen das ist praktischer zum stillen /

Toll...
manchmal raff ich das forum nicht???

bin ausversehen auf beitrag schicken gekommen, obwohl ich noch nicht fertig war, habe dann rückgängig gedrückt und dann steht es doch hier??

auf jeden fall bin ich nur verwirrt, nicht betrunken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 10:39

Moin

Ich hab da ne klasse IP adresse, da findest du wirklich alles

http://www.eltern.de/schwangerschaft_geburt/geburt-/index.html

MfG Petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 16:33

Was ich auf jeden Fall empfehle sind....
EINMALSLIPS..... die gibts bei DM im Fünferpack, hab ich mir damals auch gekauft für meine erste Entbindung und fand es ganz praktisch für die ersten Tage im Wochenbett. Die Dinger sehen zwar net toll aus, aber die kann man dann nach Benutzen wegwerfen, denn grad die ersten Tage ist es ja eine blutige Angelegenheit und ich wollte keine eingesauten Slips mit nach Hause nehmen und waschen. Kann Dir den Preis jetzt nicht genau sagen, muß selber erst wieder welche kaufen, aber teuer waren die nicht.
LG, Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 18:22
In Antwort auf pirmin_11904647

Euer eigenes Klopapier!!!
Kein Witz, im KH haben die dieses Schmirgelpapier mit Holzeinlage...DAS könnt ihr nicht gebrauchen..es schmerzt eh alles etwas und dann ist ein sanftes 3lagiges echt angenehm...viel Spass
lg alge28

KLOPAPIER
Ja, das kann ich bestätigen !!!
UNBEDINGT EIGENES MITNEHMEN !!!
Die haben meistens nur das ganz grobe....: AUA !!!!!

Und zu den Einmalslips... bei uns gab es welche im KH.

LG und eine schöne Geburt

Silke & Leonie, heute 1 Monat alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 18:54

Interessant...
Auf solche Gedanken wie Klopapier und alte T-shirts bin ich gar nicht gekommen. Einmalslips hat aber jedes KH die kaufe ich nicht. Frage dann lieber nach ob ich da welche bekomme. Reichen eigentlich normale Binden für den WFl oder nehmt ihr da spezielle? Diese Inkontinenzeinlagen z.B.? Halten doch mehr auf, oder?
Still BH's und Babykleidung nehmt ih nicht mit? Und Stilleinlagen?
Ich musste meinen Koffer schon packen weil mein Mann mir schon auf den Zeiger ging. Er ist wahrscheinlich auch ga nicht da wenn es los geht. Dann muss mein Schwager ran und der kennt sich bei uns gar nicht aus im Haushalt. Mal sehen...
LG Hasi (38+0)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 23:13

Bitte
den PA, Versichertenkarte, Mu-Pass und Geburtsurkunde bei Ledigen und stammbuch bei Verheirateten nicht vergessen!!!!! Na und er persönliche Kram etwas bequemes zum anziehen, diverse Kosmetika und alles für Krümels Heimfahrt!!!!! LG Ilo 32+3.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper