Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich nur 1,60m - Baby SSW 40+8 4180g HABE ANGST !!!

Ich nur 1,60m - Baby SSW 40+8 4180g HABE ANGST !!!

29. September 2008 um 6:52

War gestern im KH zur CTG-Kontrolle, Ultraschall und vaginale Untersuchung. Bin jetzt schon 9 Tage drüber und wenn sich nix tut muß ich Dienstag zur Einleitung !

Jetzt hat mir der Arzt im Krankenhaus gesagt, da mein Kind um die 4000g haben wird und ich nur 1,60m bin und ein schmales Becken habe, kann es sein dass bei der Geburt eine Schulter ausgekugelt werden und das Schlüsselbein gebrochen werden muß - vielleicht sogar ein "Not"-Kaiserschnitt ! Er würde es aber auf normalem Weg probieren, da dies nur bei 15% eintreffen würde !!!

Was soll ich denn jetzt machen ?!?!?!
Mein Mann und ich sind etwas neben der Spur seit gestern !!!

Mehr lesen

29. September 2008 um 20:18

Unfaßbar..................
Also ich erwarte selber in 4 Wochen mein drittes Kind und muß Dir ganz ehrlich sagen, wenn mir mein Arzt sagen würde, er müßte dem Baby bei der Geburt vielleicht die Schulter auskuggeln bzw. das Schlüsselbein brechen, wäre dies Grund genug für mich, mir im letzten Moment noch einen anderen Arzt zu suchen.
Wenn es wirklich so kompliziert aussieht, wäre doch wohl ein Kaiserschnitt am sinnvollsten.
Entscheiden mußt Du die Sache selber aber die Aussage Deines Arztes.....unfaßbar!!!

LG
laka1101

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2008 um 17:30

Ganz wichtig!!!
Schau dich um, ob du einen anderen Artz zurate ziehen kannst.
Das geht garnicht.
Hat er dir Angst gemach und du gehst dahin und bist total verspannt. Das ist nicht förderlich. Wenn du schon eine Hebamme hast dann ruf sie an, denn auch dafür sind sie da um dich zu beruhigen und dir Tipps zu geben.
Vielleicht tut euch dreien das ganz gut.

Und wenn es doch so kommt, dass dein Baby zu groß ist, dann lass es gleich holen und nicht erst mehrere Stunden warten bis du keine Kraft mehr hast. Ein Kaiserschnitt ist wirklich nicht sooo schlimm, wie er sie anhört

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 10:30

Schulter auskugeln?! Schlüsselbein brechen?! Mittelalter?!
um gotteswillen, such dir schnellstens ein neues krankenhaus!!! das geht ja gar nicht - nix wie weg da.
ein kaiserschnitt ist bestimmt längst nicht so schlimm wie diese foltermethoden, die man euch da angedroht hat. anzeigen sollte man sowas bei der ärztekammer.
lasst euch nicht verrückt machen, geht in eine andere klinik - das wird schon.
toitoitoi!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2009 um 20:37

Oh Gott
Also die Schulter auskugeln? Wenn der Kopf passt passt auch der rest, denn der ist das Größte!!
Wenn es nicht passt dann passt schon der kopf nicht durch und das merkt die Hebamme schon bei abtasten, da es dann schon nicht richtig drückt.
Wenn was bricht dann bei dir! Bei meiner Schwägerin war der Kopf des Kindes zu groß hat dadurch einen Leistenbruch erlitten. Wenn du also so Angst hast würde ich gleich zu einem Kaiserschnitt raten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club