Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich möchte euch mut machen: schwanger nach as vor 6 monaten

Ich möchte euch mut machen: schwanger nach as vor 6 monaten

26. Juni 2007 um 12:44 Letzte Antwort: 28. Juli 2007 um 20:29

ich weiß wie scheise es mir nach der as ging, da ich mir dieses baby sehr gewünscht hatte. ich habe schon eine tochter.
nun bin ich wieder schwanger und ein leichtes angstgefühl ist dabei. ich kann mich so richtig noch nicht freuen.

aber ich wollte euch mut machen das es auch wieder klappen kann und klappen wird.

euch alles gute.

gruß happy

Mehr lesen

26. Juni 2007 um 12:56

Prima!!!
hallo,

gratuliere für sie ss!!!!!! mach dir keinen kopf...ich weiss das ist leichter gesagt...

danke für dein mut machen...hatte vor ner woche die as und möchte auch gerne wieder ss werden...

in welcher woche bist du denn?? hattest schon us?? was sagt der fa zum baby?? alles ok...??!!! bestimmt!!!!!

hattest du direkt nach der as geübt?? oder hattest du gewartet??

lieben gruß
yvonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2007 um 21:39
In Antwort auf rhosyn_12750116

Prima!!!
hallo,

gratuliere für sie ss!!!!!! mach dir keinen kopf...ich weiss das ist leichter gesagt...

danke für dein mut machen...hatte vor ner woche die as und möchte auch gerne wieder ss werden...

in welcher woche bist du denn?? hattest schon us?? was sagt der fa zum baby?? alles ok...??!!! bestimmt!!!!!

hattest du direkt nach der as geübt?? oder hattest du gewartet??

lieben gruß
yvonne

Hallo yvonne
also mein großer tipp: mindestens 2 monate keinen sex oder wenn dann nur mit kondom, weil ich ne irre schwere entzündung bekam das ich nur noch krümmend auf dem boden lag. die entzündung kam daher weil wir nach 7 wochen nach der as sex hatten,normalerweise laut fa nicht zu früh allerdings war es für meinen körper zu früh. der körper ist untenrum nach einer as sehr geschwächt sodass auch ein normales milieu was der mann mit seinem schwa.. in uns reinbringt schädlich auswirken kann wenn es zu früh für den körper ist.

also im moment war ich noch nicht beim fa da die angst zu tief sitzt wieder in der 7.ssw zu erfahren das etwas nicht stimmt.
also laut mens wäre ich 7.ssw und laut tag der zeugung gerade mal in der 5.ssw. ich gehe erst ende des monats zum fa weil man dann auf jeden fall auf dem bildschirm was sieht und nicht mehr all zu viele wochen der kritischen zeit vor mir sind.
also wir hatten ganz gezielt 3 monate nach der as wieder angefangen. wobei ich von meinen körper überzeugt war (habe ein gutes körpergefühl) das es erst wieder klappt wenn der körper bereit dazu ist und wir hatten wirklich verdammt wenig sex, von seiner seite her beruflich bedingt und weil ich nicht immer lust hatte. so war es in dem monat wo es klappte auch. hatten nur 3 mal sex und es hatte geklappt, irre oder?`

ich würde erst mal alles verdauen, ich hatte eine lange trauerphase gebraucht, ich denke solange man der fg oder as noch nachtrauert (bzw. traurig ist und trauern sollte man um es zu verarbeiten) wird es eh nicht klappen.

ich wünsche dir viel kraft und alles gute, das es bald wieder klappt. und auch du wirst früher oder später ein kind in deinen armen halten.
sie immer alles positiv. leider hat im durchschnitt jede zweite frau eine fg was uns wiederum sagt das es klappen kann, aber das diesmal es die natur nicht gut gemeint hat und meist stimmt dann irgendwas mit dem baby nicht.

viel glück und alles gute
happy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2007 um 10:24

Alles gute
Zuerst einmal wünsche ich dir alles erdenkliche Gute für deine erneute SChwangerschft!
Und nun noch eine Frage in eigener Sache :
Hattet ihr drei Monate gewartet und dann gestartet und dann hat es weitere drei ZYklen gedauert bis du wieder schwanger warst?. Wir wollen nämlich im September neu Starten und ich wäre lieber heute als morgen erneut schwanger.
Biene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2007 um 23:02
In Antwort auf piper_12728977

Alles gute
Zuerst einmal wünsche ich dir alles erdenkliche Gute für deine erneute SChwangerschft!
Und nun noch eine Frage in eigener Sache :
Hattet ihr drei Monate gewartet und dann gestartet und dann hat es weitere drei ZYklen gedauert bis du wieder schwanger warst?. Wir wollen nämlich im September neu Starten und ich wäre lieber heute als morgen erneut schwanger.
Biene

Hallo biene283
ja so wie du sagst war es in etwa dazwischen kam noch die heftige bauchentzündung. fangt nicht zu früh an denn so eine entzündung ist schmerzhafter wie eine geburt.

gruß happy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2007 um 20:29

Hallo!
Also ich habe nur eine Blutung abgewartet und bin dann sofort wieder Schwanger geworden. Ich hatte am 11.5.07 FG mit AS und jetzt bin ich in der 8SSW. Ich hoffe es geht alles gut.
Ich drück euch allen die Daumen und wünsche euch alles gute

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook