Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich mag nich mehr

Ich mag nich mehr

27. Dezember 2009 um 9:47 Letzte Antwort: 12. März 2010 um 12:26

Nach dem ich über Weinachten gehibbelt habe, war der Test mal wieder positiv, oh man das sollte nicht sein wollte doch im Januar mit der IFV beginnen und nun schon wieder Schwanger.
Hatte mit ja im Sep den re El entfernen lassen wegen Eu, und nun das.
War gestern im KH wollte nachschauen lassen, wurde nichts gesehen bin heute 5+2, hcg lag bei 617.
Das einzigste was man sah war im li el eine Zyste, och ich hab keine lust mehr

Bin total fertig, jahre lang pasierte nichts und jezt 3 mal in einem Jahr Schwanger ?
Wie soll mn das nur aushalten.

Muß Morgen erneut ins KH zur Hcg kontrolle, und ich hoffe das dann alles beendet ist.

Kann nicht mehr.

mona

Mehr lesen

27. Dezember 2009 um 10:22

Das tut mir so leid für dich....
Liebe Mona,

es tut mir wirklich unendlich leid für dich, dass du das nun nochmal mitmachen musst...das muss echt schrecklich sein für dich...dieses Gefühl des Abwartens, des Hoffen und Bangen und dieses Gefühls, nichts machen zu können ist einfach nicht zu beschreiben für diejenigen, die es noch nicht mitgemacht haben.
Meine ELSS ist nun 4 Monate her und wir sind nun wieder fleissig am Üben. Nichts desto Trotz habe ich jeden Tag die Angst, das alles noch einmal durchmachen zu müssen.

Was sagen denn die Ärzte? Kann es denn sein, dass sich das Ei noch einnistet? Es gibt doch bestimmt noch die Hoffnung, dass alles gut wird, oder?

Ich wünsche dir ganz viel Glück und Kraft für morgen und drücke die Daumen, dass sich noch alles zum Positiven wendet.

Viele liebe Grüße,
Tita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Dezember 2009 um 12:41

Danke Tita
Für deine lieben worte, man hat mir gesagt das man wohl noch hoffen kann da ab 1000hcg im us erst etwas zu sehen sei, aber das hatte ich alles schonmal, habe immer wieder gehoft und trotzdem das der wert sich verdoppelte war die Gebärmutter leer.
Mir bleibt keine wahl abzuwarten obwohl ich es am liebsten schon hintermir hätte.
Diese warterei macht ein verrückt !
Ich hoffe die können mir morgen sagen ob elss oder nicht!

Das tut mir auch leid für dich was du erleben mußtest es ist wirklich nicht einfach, und ständig fragt man sich waum ?

Ich drücke dir aufjedenfall die daumen das deine nächste Schwangerschaft den Richtigen weg geht.
Alles liebe,
mona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Dezember 2009 um 18:20

?
Hallo Mona,

das kann ja nicht wahr sein, was ich da lese. Ich habe schon ein paar mal an Dich gedacht.
Vielleicht ist ja alles gut und bald kannst Du Dich freuen.

Ich erinnere mich noch daran, wie es für Dich das letzte Mal war.

Oh Mona! Ich wünsch Dir alles Gute!

Ganz liebe Grüße und ich denke an Dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Dezember 2009 um 8:33

Hallo Mona!
Wollte mal hören, wie es dir geht und was die letzten HCG Kontrollen ergeben haben?

Ich hoffe, dir geht es den Umständen entsprechend gut.
Würde mich freuen, von dir zu hören.

Viele Grüße,
Tita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Januar 2010 um 12:05

Ergebniss
Bin seit gestern aus dem KH raus, war wieder eine Elss, die 5.
Habe mir auch den li el entfernen lassen.
Bin zwar traurig da ich jezt 100% weiß nie mehr auf natürlichen weg Schwanger zu werden, aber wiederum brauche ich keine Angst mehr haben das etwas schief geht.
Hatte zwar immer gehofft das es gut geht aber die chancen nach einer Elss sind sehr gering, und da ich ja li und re eine hatte war sie eigentlich gleich 0, habe nur nie verstanden warum man nicht gleich gehandelt hatte und mir schon früher die El entfernt hatten, dann hätte ich mir so einiges ersparen können.
Nun schöpfe ich kraft und werde mein Ziel in diesem Jahr weiterverfolgen, denn Gott sei dann gibts ja dank der medz, die Künstliche Befruchtung, und da ich ja keine El mehr habe stehen die erfolgschansen super.
Das wird mein Jahr

Schluß mit Trauer, jezt starte ich richtig durch.
Ich Danke euch so vom ganzen Herzen, für euren lieben worte,
Ich weiß wie es ist in euren situation man hofft auf ein Positives ergebniss um daraus mut zu schöpfen, aber hey es muß bei euch ja nicht enden wie bei mir !

Euch allen ein erfolgreiches 2010

Mädels das wird unser Jahr !
Glaubt fest daran!
Gebt nicht auf !

Schaue öffter hier vorbei, und werde natürlich meinen weitern verlauf mitteilen.

glg eure mona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Januar 2010 um 11:14
In Antwort auf mona2710

Ergebniss
Bin seit gestern aus dem KH raus, war wieder eine Elss, die 5.
Habe mir auch den li el entfernen lassen.
Bin zwar traurig da ich jezt 100% weiß nie mehr auf natürlichen weg Schwanger zu werden, aber wiederum brauche ich keine Angst mehr haben das etwas schief geht.
Hatte zwar immer gehofft das es gut geht aber die chancen nach einer Elss sind sehr gering, und da ich ja li und re eine hatte war sie eigentlich gleich 0, habe nur nie verstanden warum man nicht gleich gehandelt hatte und mir schon früher die El entfernt hatten, dann hätte ich mir so einiges ersparen können.
Nun schöpfe ich kraft und werde mein Ziel in diesem Jahr weiterverfolgen, denn Gott sei dann gibts ja dank der medz, die Künstliche Befruchtung, und da ich ja keine El mehr habe stehen die erfolgschansen super.
Das wird mein Jahr

Schluß mit Trauer, jezt starte ich richtig durch.
Ich Danke euch so vom ganzen Herzen, für euren lieben worte,
Ich weiß wie es ist in euren situation man hofft auf ein Positives ergebniss um daraus mut zu schöpfen, aber hey es muß bei euch ja nicht enden wie bei mir !

Euch allen ein erfolgreiches 2010

Mädels das wird unser Jahr !
Glaubt fest daran!
Gebt nicht auf !

Schaue öffter hier vorbei, und werde natürlich meinen weitern verlauf mitteilen.

glg eure mona

Das tut mir echt leid...
Liebe Mona,

es tut mir total leid für dich, dass du das alles durchmachen musst. Ich bin echt geschockt und weiss gar nicht, was ich sagen soll....ich wusste nicht, dass es deine fünfte ELSS war....das ist echt schrecklich.

Finde deine Einstellung aber wirklich beeindruckend. Mit so viel positiver Energie muss es DEIN Jahr werden. Es hat im Leben ja alles bekanntlich seinen Sinn - und wer weiß, wo für du das Ganze durchmachen musstest...du brauchst jetzt zumindest nicht mehr zu bangen, dass du erneut eine ELSS durchmachen musst. Und wie du ja selbst schon sagst: Die Medizin ist heute so weit, was künstliche Befruchtungen betrifft....ich hoffe so sehr für dich, dass du schon ganz bald einen kleinen Zwerg in deinen Armen halten kannst. Ich wünsche dir alles, alles Gute und drücke meine Daumen soooo fest für dich, damit alles in 2010 klappt.

Ich würde mich wirklich freuen, von deinem weiteren Verlauf zu hören.

Fühl dich unbekannterweise von mir gedrückt.

Alles Gute und viele liebe Grüße,
Tita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2010 um 12:26
In Antwort auf mona2710

Ergebniss
Bin seit gestern aus dem KH raus, war wieder eine Elss, die 5.
Habe mir auch den li el entfernen lassen.
Bin zwar traurig da ich jezt 100% weiß nie mehr auf natürlichen weg Schwanger zu werden, aber wiederum brauche ich keine Angst mehr haben das etwas schief geht.
Hatte zwar immer gehofft das es gut geht aber die chancen nach einer Elss sind sehr gering, und da ich ja li und re eine hatte war sie eigentlich gleich 0, habe nur nie verstanden warum man nicht gleich gehandelt hatte und mir schon früher die El entfernt hatten, dann hätte ich mir so einiges ersparen können.
Nun schöpfe ich kraft und werde mein Ziel in diesem Jahr weiterverfolgen, denn Gott sei dann gibts ja dank der medz, die Künstliche Befruchtung, und da ich ja keine El mehr habe stehen die erfolgschansen super.
Das wird mein Jahr

Schluß mit Trauer, jezt starte ich richtig durch.
Ich Danke euch so vom ganzen Herzen, für euren lieben worte,
Ich weiß wie es ist in euren situation man hofft auf ein Positives ergebniss um daraus mut zu schöpfen, aber hey es muß bei euch ja nicht enden wie bei mir !

Euch allen ein erfolgreiches 2010

Mädels das wird unser Jahr !
Glaubt fest daran!
Gebt nicht auf !

Schaue öffter hier vorbei, und werde natürlich meinen weitern verlauf mitteilen.

glg eure mona

Hallo Mona!
Liebe Mona,

ich durchstöber das Forum hier gerade auch wieder, denn auch ich bin leider wieder betroffen

Bin in der 6. SSW - leider sieht man gar nichts auf dem US, ich habe wieder Blutungen und mein HCG-Wert sinkt auch schon wieder...heute wird entschieden, wie es weitergeht mit mir.
Zu 90% ist es wieder eine ELSS...und ich bin so traurig und geschockt darüber. Ich hatte mich so gefreut, dass ich so schnell wieder schwanger geworden bin - und jetzt das.
Na ja. Man muss den Kopf hoch halten und positiv denken.

Da ich nun Schmerzen auf der linken Seite habe (letztes Mal war die ELSS rechts, aber mein EL konnte erhalten werden), habe ich nun total Anst, dass die ELSS diesmal links ist und beide Eileiter bei mir nicht funktionsfähig sind. Meine Gyn hat mir schon gesagt, dass es dann aber immer noch Hoffnung auf ein Baby gibt - dank der künstilichen Befruchtung....

Wollte mal hören, wie es dir geht. Hast du dich schon erkundigt wegen einer IVF? Weißt du, wie die Chancen stehen?

Ich würde mich freuen, von dir zu hören.

Liebe Grüße,
Tita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest