Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich hasse Schwangerschaftstests!!

Ich hasse Schwangerschaftstests!!

27. Juni 2005 um 10:50 Letzte Antwort: 27. Juni 2005 um 20:28

Sitze gerade hier mit nem SStest der super teuer war. So und nun ist da ein roter Streifen und ein hauchrosa Streifen, aber der hauchrosa Streifen ist so hell, dass man ihn nur von Nahem sehen kann. Laut Frühtestbeschreibung wäre das "wahrscheinlich schwanger". Sitze gerade wie auf heißen Kohlen. Zählt ganz helles Rosa auch schon? Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?

Mehr lesen

27. Juni 2005 um 10:58

Hellblau
Also bei mir war es so das ich nen test gemacht war da war auch ein gaaanz leichter streifen zu sehen... Wir sind dann in die apo und haben den Clearbluetest gekauft. Bei dem war es dann eindeutig! Also ich denke das uch nen heller streifen zählt. hast du denn mit Morgenurin getestet? Da ist der HCG wert nämlich am höchsten! Oder warst du vorher schon auf der Toilette?
Wünscht du dir ein baby?
Lg Svenja + Würmchen 34.SSW

Gefällt mir
27. Juni 2005 um 11:02
In Antwort auf rosita_12362049

Hellblau
Also bei mir war es so das ich nen test gemacht war da war auch ein gaaanz leichter streifen zu sehen... Wir sind dann in die apo und haben den Clearbluetest gekauft. Bei dem war es dann eindeutig! Also ich denke das uch nen heller streifen zählt. hast du denn mit Morgenurin getestet? Da ist der HCG wert nämlich am höchsten! Oder warst du vorher schon auf der Toilette?
Wünscht du dir ein baby?
Lg Svenja + Würmchen 34.SSW

Also
ein Baby wünsche ich mir schon, nur gerade jetzt ist es "unpassend" weil ich für ein halbes Jahr ins Ausland muss.

Habe mit Morgenurin getestet, kann aber wirklich noch nicht lange schwanger sein.

Aber da ich schonmal schwanger war (leider FG im 4 Monat)weiß ich, dass die Symptome wie Brust schwillt an und Essgelüste damals auch ein Zeichen dafür waren.

Ich rufe gleich mal meinen Schatz an und frage was er davon hält

Gruß,
Katja

Gefällt mir
27. Juni 2005 um 11:06
In Antwort auf millie_12677777

Also
ein Baby wünsche ich mir schon, nur gerade jetzt ist es "unpassend" weil ich für ein halbes Jahr ins Ausland muss.

Habe mit Morgenurin getestet, kann aber wirklich noch nicht lange schwanger sein.

Aber da ich schonmal schwanger war (leider FG im 4 Monat)weiß ich, dass die Symptome wie Brust schwillt an und Essgelüste damals auch ein Zeichen dafür waren.

Ich rufe gleich mal meinen Schatz an und frage was er davon hält

Gruß,
Katja

Mach das doch mal!
Leicht schwanger ist ja auch schwanger
Und meld dich wenn du mehr weißt *neugierig*
LG

Gefällt mir
27. Juni 2005 um 18:55
In Antwort auf rosita_12362049

Mach das doch mal!
Leicht schwanger ist ja auch schwanger
Und meld dich wenn du mehr weißt *neugierig*
LG

Ich mag diese tests auch nich
all solche tests die ich gemahct habe haben immer ein falsches ergebnis gezeigt, obwohl ich alles richtig gemacht habe .. da geh ich doch lieber zum FA dann muss sich das wenisgtens nich zahlen und man is sicher das es stimmt

Gefällt mir
27. Juni 2005 um 19:03
In Antwort auf lili_12123404

Ich mag diese tests auch nich
all solche tests die ich gemahct habe haben immer ein falsches ergebnis gezeigt, obwohl ich alles richtig gemacht habe .. da geh ich doch lieber zum FA dann muss sich das wenisgtens nich zahlen und man is sicher das es stimmt

Alsoooo
bei mir war es mal so hatte nen test gemacht..und der war auch kaum sichtbar rosa (der 2te streifen).
aber trotzdem hat es gestimmt.
war ich vielleicht gerade in der 3 oder 4 ten woche,lol

aber er hat gestimmt..dachte erst ist von den hormontabletten die ich nehmen muste wegen meiner regel..aber nee ich war schwanger (3tage vor anfang der einnahme*lach)..und nun ist meine tablette schon 4 jahre

lg u vg muni

Gefällt mir
27. Juni 2005 um 20:28
In Antwort auf neasa_12734959

Alsoooo
bei mir war es mal so hatte nen test gemacht..und der war auch kaum sichtbar rosa (der 2te streifen).
aber trotzdem hat es gestimmt.
war ich vielleicht gerade in der 3 oder 4 ten woche,lol

aber er hat gestimmt..dachte erst ist von den hormontabletten die ich nehmen muste wegen meiner regel..aber nee ich war schwanger (3tage vor anfang der einnahme*lach)..und nun ist meine tablette schon 4 jahre

lg u vg muni

Mein Tag
Habe mich heute mit dem Gedanken jetzt schwanger zu sein angefreundet und bin momentan superglücklich. Auch mein Freund war mega-happy und freut sich schon drauf. Tja und weil ich mich jetzt auch so freue, kommen die ersten Zweifel:

Was wenn doch noch eine Blutung einsetzt, was wenn ich es wieder verliere, was wenn ich doch nicht schwanger bin? Ich weiß man soll sich nicht so nen Kopp machen, aber es geht ja schließlich auch um ein Kind, dass man sich so sehr wünscht und da kann man so Gefühle nicht abschalten und dann ist eine Wartezeit von 2 Tagen auch kaum auszuhalten.

Aaaaberrrr, bei einem so super Forum kann man sich immer austauschen und das werde ich auch weiterhin tun. Danke für eure Antworten und ich halte euch auf dem Laufenden.
*megafreu, auch für die anderen werdenen Mamas,
Teetante K

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers