Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich habe Angst das etwas schief laufen könnte (Tabletten)

Ich habe Angst das etwas schief laufen könnte (Tabletten)

21. Januar 2011 um 17:26 Letzte Antwort: 24. Januar 2011 um 9:43

Hi,

sorry schonmal das der Text so viel geworden ist aber weiß nicht wo ich da differenzieren soll und wollte mir einfach mal auch hier unter vllt gleich Gesinnten mal alles ein bisschen von der Seele reden.

Ich habe seit dem 25.12.2010 Appetitzügler (Tenuate Retard) genommen. Wer die Tabletten kennt, weiß wie heftig die Nebenwirkungen sein können

So nun habe ich in letzter Zeit einen extrem langen Zyklus gehabt, mein letzter war 44 Tage lang.
Und da ich erst Mit meinem Freund zusammen gekommen bin, wo meine letzte Mens angefangen hatte, konnte ich da nicht mehr mit der Pille anfangen und wollte das dann im nächsten Zyklus machen.
Haben also mit Kondom verhütet...vllt auch mal vergessen
Also wie ihr euch nun denken könnt, sind mir noch nicht lange zusammen

Von Montag auf Dienstag Nacht habe ich die ganze Nacht mit Schwindel wach gelegen, habe mich dann morgens auf der Arbeit Krank gemeldet (da ich im Moment auf dem LKW sitze, habe eine Umschulung zur Kraftfahrerin gemacht). Hab mir auch mal den Blutdruck gemessen, und der war ziemlich niedrig, da ich normal mit Bluthochdruck zu tun hab.
Da mir auch noch Übel wurd und ich Durchfall hatte, hat meine Ärztin mich dann diese Woche wegen "Magen Darm" krank geschrieben....
Ich hab ihr aber dann zum Schluß noch gesagt das ich auch immer wieder so Hitzewallungen habe...
Da meinte sie dann, dass das ja wegen dem Blutdruch sein kann.

Als ich dann aus der Praxis raus bin, bin ich rüber zum Rewe und hab noch was geholt und habe mir einfach mal einen SSTest geholt.

Zuhause hab ich den dann auch direkt gemacht und meine beste Freundin angerufen.

Die hat mich dann gefragt was ich mache und ich meinte nur ich warte auf die Striche.
Sie so wie, und ich wieder ja so und so Test, sie total verwundert ne oder?!

Als dann der zweite Strefen mit und mit stärker wurde, habe ich gesagt ach der ist schwächer als der Kontroll streifen das heißt nix, habe ihr ein Foto geschickt und sie meinte das sieht man SEHR gut. Ich soll erstmal durchatmen und noch einen holen.

Ich dann also auf zum Schlecker und noch einen anderen geholt.
Zuhause das gleiche Spiel schon wieder...auch hier kam dann wieder ein zweiter Streifen.

Also bin ich Mittwoch direkt zum FA.
Da war auf dem Ultraschall noch nichts genau zu sehen aber der FA meinte durch die hochaufgebaute Gebärmutterschleimhaut, sieht das ganz nach einer SS aus.

Habe dann noch Blutabgenommen bekommen und direkt Folsäure mit bekommen so ein Vitaminpräparat(Centrum Materna plus DHA )

Der FA meinte vorher noch sogar vor dem Ultraschall das wir auf jedenfall ein erweiterten Ultraschall machen um zu sehen ob es meinem Baby dann auch gut geht...Eben wegen den oben genannten Tabletten. Weil bis Montag habe ich die noch genommen. Dienstag dann sofort damit gestoppt.

Gestern dann der Anruf bei meinem FA und das Ergebnis vom Blut war natürlich positiv.

Ich habe echt bei jedem ziepen Angst das was schief gehen kann...bin total vorsichtig bei allem, denke wenn ich Autofahre immer daran wenn mir einer reinfährt und sogar wenn ich mich bücke hoffentlich passiert nichts... Ich weiß mag alles ein bisschen übertrieben sein aber naja...

Habe jetzt erst wieder am Donnerstag Termin beim FA
und frage mich ob ich da auch direkt den MP bekomme wenn alles oke ist, weil ich nicht weiß ob die mit dem Blut dann auch alle weiteren Tests gemacht haben oder ob das wirklich nur für den SSTest war. Eine Freundin von mir meinte nämlich bei ihr haben sie damals 3 Röhrchen (1 dickeres und 2 dünnere) abgenommen. Bei mir war es nur ein dickeres...

Nichts des so trotz habe ich unendlich Angst das jetzt was schief geht und meinem Würmchen was passiert =(
ET und alles weiß ich auch noch nicht mal habe nur selber einmal ein bisschen gerechnet und ein September Baby wird es wohl werden.

Nach dem ganzen Schock würde ich mich auch echt tierisch freuen aber da ist immer da ziepen was Angst macht und dann könnte ich auch die ganze Zeit zwischendurch anfangen zu heulen...

Vllt wenn der FA mir am Donnerstag sagt das alles soweit in Ordnung ist kann ich mich etwas mehr freuen und es realisieren...

Und dann noch eine Frage...
Weiß einer von euch was mein FA vllt mit erweitertem Ultraschall gemeint hat? Habe das nämlich in der ganzen Situation die da auf mich zu kam und momentan sehr ungünstig ist, vergessen zu fragen...

LG und Danke für eure hoffentlich ernst gemeinten Antworten

Krissi und Würmchen

PS: Ach ja mein FA meinte noch das die Tabletten ja krass sind und er sich darüber informieren wird...
Hat den Beipackzettel behalten weil ich hatte die Tabletten extra mit genommen...

Mehr lesen

21. Januar 2011 um 17:39

Puh ganz schön viel
Hab zwar mit sowas keine Erfahrung möchte dir aber trotzdem gerne antworten.
also erstens ist es gut, dass du sofort zum arzt bist. kenne diese appettitzügler zwar nicht, aber ich denke, das man davon immer die finger lassen sollte. gut ist sowas nie!!!
ich hoffe natürlich das bei deinem baby alles gut ist und da nichts passiert ist, aber das kann jetzt natürlich keiner sagen...
ich finde es gut, dass du dich für dein baby entschieden hast, so les ich das auf jeden fall... und wünsche dir alles gute...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 17:41

Danke für die Glückwünsche =)
Ja weiß er =))
Seit gestern Abend..
Habs ihm versucht ein wenig "romantisch" zu vermitteln =)

Und heute hab ich dann auch eine Antwort bekommen =)
Das wir das schon machen.
Und nach der SMS, weil er ist ja auf der Arbeit, das ich kirre werde weil ich nicht genau weiß was er darüber denkt, kam von ihm: "Ich freu mich"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2011 um 17:42
In Antwort auf an0N_1190434199z

Puh ganz schön viel
Hab zwar mit sowas keine Erfahrung möchte dir aber trotzdem gerne antworten.
also erstens ist es gut, dass du sofort zum arzt bist. kenne diese appettitzügler zwar nicht, aber ich denke, das man davon immer die finger lassen sollte. gut ist sowas nie!!!
ich hoffe natürlich das bei deinem baby alles gut ist und da nichts passiert ist, aber das kann jetzt natürlich keiner sagen...
ich finde es gut, dass du dich für dein baby entschieden hast, so les ich das auf jeden fall... und wünsche dir alles gute...

Danke,
Ja habe mich dafür entschieden =)
Könnte es nicht weg machen lassen...
Ist doch jetzt schon mein Würmchen
auch wenn es vllt noch nicht annähernd einem Reiskorn ähnelt :P

Man kann echt nur sagen Toi toi toi...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2011 um 6:59

Hallo
Ich habe auch appetiszügler genommen, verschreibungsflichtige. U alles ist ok
Mach dir keine sorgen. Was sagt dein freund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2011 um 12:38

Hmm...
Ja in der SS nehme ich die auf KEINEN Fall mehr...
Wäre ja mehr als dumm von mir...
Hab sie ja aber in der Anfangszeit noch genommen, da ich da noch nichts von der Schwangerschaft wusste...
Naja am Donnerstag bekomme ich ja hoffentlich neue Befunde vom FA und hoffentlich ist dann auch alles in Ordnung =)
Und danke für die Glückwünsche =)
Wünsche dir auch noch viel Spaß und Glück

Krissi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2011 um 12:41
In Antwort auf bekki_11944407

Hallo
Ich habe auch appetiszügler genommen, verschreibungsflichtige. U alles ist ok
Mach dir keine sorgen. Was sagt dein freund

Puuuhhh
Das ist schonmal erleichternd das zu lesen...
Die die ich genommen hab sind auch verschreibungspflichtig und man sollte sie nicht länger als 3 Monate nehmen...
Hoffe auch so sehr das alles in Ordnung ist.

Mein Freund denke ich, dem geht das alles noch ein bisschen durch den Kopf aber wenn ich seinen Worten glauben kann, dann freut er sich

Wollen es heute Abend seiner Mama am Telefon sagen da die leider ziemlich weit weg wohnt...

Ein Bild hab ich ja auch noch nicht das man das hätte kopieren können und es hätte schicken können...
Ich hab ihm gesagt, sprech sie einfach am Telefon mit: "Na Oma.." an ^^

Hoffentlich kann ich am Donnerstag den ersten Schnappschuß ergattern =)

LG
und DANKE für die Antwort =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2011 um 12:44

Danke
Finde ich soooooo süß von Dir =)
Heute hat er, wir liegen ja eigentlich noch im Bett :P
ich musste "nur" mal schnell zur toilette ^^
Hat er sogar angefangen meinen Bauch zu streicheln :P
Fands voll schön
Ach ich bin so gespannt =)

Hab ihn mal gefragt was er sich denn so wünschen würde...
Aber da hat er so keine Vorstellungen..
Also ob Junge oder Mädli

Muss dazu sagen er ist 5 1/2 Jahre älter als ich, also er ist diesen Monat 30 geworden und ich werde im Juli 25.

Von daher ist das mit dem Alter bei uns beiden mit nem Kind schon ganz ok denke ich =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Januar 2011 um 9:43

Hmm
sonst niemand erfahrungen mehr?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook