Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich hab solche angst

Ich hab solche angst

16. Juni 2010 um 18:37 Letzte Antwort: 16. Juni 2010 um 20:10

hey ihr lieben mitschwangeren

ich weiß zur zeit einfach nicht mehr weiter und bin total am ende mit meinen nerven.
ich habe seit der 17ssw einen beidseitigen harnnierenstau der auf der rechten seite schlimmer ist.
letzte woche wurde ich wegen starker schmerzen per rtw ins kh eingeliefert, bin aber wieder raus erstmal.
sie haben herausgefunden das meine rechte niere zu 3 grades und meine linke niere zu 2 grades gestaut ist und haben mir zu einen ks geraten.
seit gestern habe ich 38-39 grad fieber und wieder starke rückenschmerzen aber außer paracetamol darf ich nichts mehr nehmen meinte der urologe heut bei dem ich war und wenn es schlimmer wird wieder ins kh.
hab jetzt totale angst das sie meine maus deshalb schon früher holen wollen, da der nierenstau ja nicht besser wird sondern eher schlechter.
dehalb frage ich mich ab welcher ssw das baby per notks geholt werden kann? und wie lange es auf der frühgeburtsstation liegen muss? vor allem habe ich angst vor der spinalanästesie tut das sehr weh wenn man sie setzt?
hab die ganze zeit schon alpträume vor der geburt und hoffe das sie sie nicht alt zu früh holen müssen.
sry ist etwas lang geworden und ich wollte auch nicht nerven.

glg vanny+maya inside heute 34ssw
5 wochen noch bis zum eigendlichen ks termien

Mehr lesen

16. Juni 2010 um 18:46

Hallö
also ich denke das wenn du so schmerzen hast, es garnicht so abwegig wäre die kleine zu holen..
also ich war vor zwei wochen beim doc und der meinte das er keine bedenken hätte wenn meine kleine sich jetzt auf den weg machen würde..
ich bin jetzt 35ssw und auch die im KH haben mir das gesagt...
und die technik ist heute sooo gut das es deiner kleinen sicher nicht schlecht gehen würde und sie auf jeden fall durch kommt..schau mal du bist schon sooo weit eigentlich..die babys sind fertig ab 34+0 gibt man nicht mal mehr die lungenreife spritzen..
mach dir keine gedanken, deiner kleinen wird nichts passieren und ich denke soviel länger in der klinik müsste sie auch nicht bleiben vielleicht ein paar tage je nach dem wie fit deine kleine dann ist... aber wie gesagt mach dir keine gedanken...

LG Helferchen + Lara Aaliyah inside 35ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Juni 2010 um 20:10

Hallo Vanny
meine Tochter kam 34+4..mit 2220 gramm per Not-Ks und ich hab sie nach 9 Tagen mit nach Hause bekommen...vor der Spinalen brauchst du keine Angst haben...es ist nicht viel Schlimmer als Blutabnehmen..du verspürst evtl noch einen druck wo er einsticht aber schlimm is das auf keinen fall..falls deine Tochter geholt werden muss is es sicher besser,man sagt immer wenn es der mama nicht gut geht merken es die kleinen auch..
lg und viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram