Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich hab solche Angst, dass es wieder schief geht

Ich hab solche Angst, dass es wieder schief geht

4. April 2009 um 12:23

Hallo ihr,

vielleicht habt ihr mir ein paar Tips, wie ich besser klar komm. Ich kann mich irgendwie gar nicht entspannen.

Hatte letztes Jahr im März in der 10 SSW eine FG. Dazwischen war ich drei mal, immer nur einen Tag schwanger, dann kam wieder die Mens.
Jetzt habe ich CLomi genommen bin heute bei 4+4, meine hcg-werte sind auch gut: 3+6:270, 4+1:606, und gestern bei 4+3: 1504

Manchmal ziept es in meiner Gebärmutter direkt unter dem Bauchnabel, dann merke ich wieder gar nix, denke dann alles ist vorbei. Am Montag ist der nächste HCG-Test, am Mittwoch Ultraschall.

Wie schafft ihr es euch zu beruhigen. Habt ihr auch so viele Sorgen? Wie soll ich das aushalten. Wünsche mir so sehr ein Kind

Mehr lesen

4. April 2009 um 13:08

Ich weiss....
es ist schwer...aber versuch einfach vertrauen in Deinen Körper zu haben Dein Körper ist dafür ausgelegt Kinder zur Welt zu bringen....aber dafür müssen dein Kopf und Dein Körper zusammen arbeiten, sonst klappt das nicht

Ich drück Dir ganz fest die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2009 um 13:09


Das erste, Du darfst Dich nicht verrückt machen. Ich weiß, dass ist schwer, ich kenn das zugut, aber zuviele sorgen, sind auch nicht gut für die SS.
Ich hatte vor über einem Jahr eine eileiterschwangerschaft, nachdem ich ein Jahr probiert hatte. Nun bin ich in der 20. SSW und alles hat auch als chaos angefangen.
Es war wieder der verdacht auf ESS und wurde auch operiert, weil sie nichts im ultraschall erkennen konnten. Doch zum glück haben sie auch bei der OP nix gefunden, alles war am rechten plat. Ich hatte wochenland blutungen und musste viel liegen, auch im krankenhaus. ich habe auch immer gedacht, dass geht doch alles schief. aber mein kleines war stärker.
Frauen erleiden fehlgeburten, wenn es nicht so wäre, hätten wir eine vielzahl von behinderten kindern. die natur hat ihren grund. das klappt schon. und im moment ist doch alles supi. also, nicht so viele gedanken machen und immer das beste hoffen.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2009 um 19:06

Du Arme
Sowas muss echt schlimm sein.
Hab grad meine erste SS und bis jetzt ist alles gut.
Bis zur 12. SSW hab ich auch immer wieder bisschen Angst gehabt, aber du musst echt versuchen
positiv zu denken. Ich weiß, dass ist nach einer FG sicher nicht leicht.
Aber du musst dir immer sagen, dass dein baby es schafft und das alles gut gehen wird.
Versuch auch dich so viel wie möglich zu schonen, um jeder gefahr ausm Weg zu gehen!

Ich wünsch dir gaaaanz viel Glück und hoffe, das alles gut geht und du in ein paar
Monaten ein gesundes baby zur Welt bringst!!!!

LG Schnubbl+Samuel inside 20. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen