Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich hab schon soviel zugenommen

Ich hab schon soviel zugenommen

29. Dezember 2006 um 17:27

ach menno..ich bin in der 14. woche und hab schon 5 kilo zugenommen..ich bin sowieso schon stark übergewichtig.

habe angst das ich die kilos später nicht mehr runterbekomme...

ich hab dauernd hunger, sogar nachts, richtig schlimm mit magenknurren und mir wird richtig schwindelig und schwarz vor augen wenn ich dann nichts esse...ich versuche schon immer nur obst zu essen damit ich nicht soviel zunehme.

wie ist das bei euch? wieviel habt ihr so zugenommen...und..wird das besser mit dem dauernden hunger haben?

Mehr lesen

29. Dezember 2006 um 17:31


Ich fühle mit Dir Du arme, auch mir geht es so ich habe jetzt auch ca. 4-5 kilo zugenommen und bin in der 11SSW. Kann mich schon gar nicht mehr leiden, denn da ich nur 1.54 gross bin und jetzt schon 62-62 kilo habe möcht ich mich doch gerne erschiessen . Bei meiner grossen Tochter war ich vorher schon sehr dick und habe noch 19 Kilo zugenommen, hatte zum Schluss 89,9 Kilo. Will gar nicht daran denken wie ich aussehen werde, nein schwangerseinmacht keinen Spass.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2006 um 17:32

Bin
auch nicht die schlankste,habe übergewicht.aber bis jetzt nur 3 kilo drauf!!naja,es wird wohl noch mehr!!

lg jessi 26woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2006 um 17:35

Hi..
Also ich kann mir von mir sagen, ich bin in der 21 SSW, und habe 3 Kg zu genommen ...

Und JA ich habe auch andauernd Hunger könnt ständig essen


Ich versuche jetzt aber, Nachts nicht mehr so zu schlemmen.. hehe

Ich will eigentlich nicht mehr wie 10-12 Kg zu nehmen...


Aber mach dir keine Sorgen, du bekommst die Pfunde bestimmt nach der SSW schnell runter, das ist meist so


Also mach Dir kein Kopf, wir essen ja nicht um sonst


Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2006 um 17:37

Ach Ja!!!

HAllo Martina!!!

Ich bin jezt in der 28ssw und habe schon 12kg mehr.
bei mir war am anfang nicht so viel aber dann habe ich in nur 3 wochen 4kg zugenommen und später noch mal!! so viel.

Also was ich damit sagen wiel ist,
das manche am anfang mehr zunehmen und am ende nicht mehr so viel.
oder halt am anfang weniger dafür am ende mehr!!
Na ja bei ist es so.

Hahe auch in der letzten zeit so hunger auf schoki!!! (lecker)

Aber das ist ja die jahres zeit!!(grins)
Da macht schoki einfach glücklich!!

Lg narvina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2006 um 17:41
In Antwort auf juhee_12089567


Ich fühle mit Dir Du arme, auch mir geht es so ich habe jetzt auch ca. 4-5 kilo zugenommen und bin in der 11SSW. Kann mich schon gar nicht mehr leiden, denn da ich nur 1.54 gross bin und jetzt schon 62-62 kilo habe möcht ich mich doch gerne erschiessen . Bei meiner grossen Tochter war ich vorher schon sehr dick und habe noch 19 Kilo zugenommen, hatte zum Schluss 89,9 Kilo. Will gar nicht daran denken wie ich aussehen werde, nein schwangerseinmacht keinen Spass.

Achja
ich hab den ganzen tag nur obst gegessen, is ja auch gesund...*naja und lebkuchen und so..heul*

ich finds auch so furchtbar...dauernd hör ich "ess nicht so viel"von den eltern aber dann schicken die mir süßigkeitenpakete das ich für drei jahre vorrat im haus hab..grummel

ich find die schwangerschaft an sich nicht doof, nur die unerwünschten nebenwirkungen..lächel..die beschwerden und das zunehmen..ich war sooo stolz das ich es seit drei jahren geschafft habe wenigstens mein gewicht zu halten...ich hab gedacht ich nehm nix zu weil ich eh viel zu dick bin...so ein elend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2006 um 17:46

Hey!
Bin in der 21 woche hab auch erst 3,3<kg zugenommen...bin auch glücklich das es nur so wenige ist!! Kleiner tipp esse viel gemüse statt süßigkeiten, das tut nicht nur deiner figur gut sondern deinem kind auch! Wenn du Abens lieber etwas süßes ist dann kauf dir Erdbeeren oder Melone...das ist auch süß und ist viel besser! Über den Tag hinweg es ich meistens ganz normal und abens wenn ich weis das es eigentlich schon viel zu spät ist zu essen mach ich mir einen großen Teller mit Gemüse und Obst!Wenn du wrklich zum Ende der Schwangerschaft zu viel zugenommen haben solltest ,hast du ein Jahr Zeit das alles wieder los zu werden, was dann noch auf den Hüften ist wir dann ein problem...denk immer darann mehr als 14-15kg sollte man nicht in der schwangerschaft zu nehmen!!

Liebe grüße Janine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2006 um 18:15
In Antwort auf ursula_12352820

Achja
ich hab den ganzen tag nur obst gegessen, is ja auch gesund...*naja und lebkuchen und so..heul*

ich finds auch so furchtbar...dauernd hör ich "ess nicht so viel"von den eltern aber dann schicken die mir süßigkeitenpakete das ich für drei jahre vorrat im haus hab..grummel

ich find die schwangerschaft an sich nicht doof, nur die unerwünschten nebenwirkungen..lächel..die beschwerden und das zunehmen..ich war sooo stolz das ich es seit drei jahren geschafft habe wenigstens mein gewicht zu halten...ich hab gedacht ich nehm nix zu weil ich eh viel zu dick bin...so ein elend

Hab auch ständig hunger...
aber versuche dem nicht immer so nachzugehen. ich bekomm auch ständig süßigkeiten,aber mehr als mal ein kleines stück am tag ess ich dann einfach nicht. ich hab jetzt 2-3kg zugenommen und mehr als 10kg sollen es auch nicht werden. wasser ist ja nicht so schlimm,das geht ja nach der geburt wieder weg,aber überflüssige kilos dauern halt so seine zeit. würd dir empfehlen lieber gemüse und fettarme lebensmittel zu futtern,anstatt lebkuchen
baby hat von den kalorien ja nichts,vitamine sind viel besser...

alles liebe
Evelyn
21.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2006 um 18:51
In Antwort auf yelena_12119032

Hab auch ständig hunger...
aber versuche dem nicht immer so nachzugehen. ich bekomm auch ständig süßigkeiten,aber mehr als mal ein kleines stück am tag ess ich dann einfach nicht. ich hab jetzt 2-3kg zugenommen und mehr als 10kg sollen es auch nicht werden. wasser ist ja nicht so schlimm,das geht ja nach der geburt wieder weg,aber überflüssige kilos dauern halt so seine zeit. würd dir empfehlen lieber gemüse und fettarme lebensmittel zu futtern,anstatt lebkuchen
baby hat von den kalorien ja nichts,vitamine sind viel besser...

alles liebe
Evelyn
21.SSW

Grins..das is wahr
aber die versuchuuuuung...seufz...ich bin schwach..sooo schwach..lach

gelobe besserung, gott sei dank ist weihnachten nun auch vorbei...das prob ist leider auch das ich lange nicht mehr alles essen mag wie vorher..manche lebensmittel ekeln mich regelrecht an und ich bekomme heisshungerattacken auf merkwürdige oder ungesunde sachen...ich hab mir vorgenommen alle süßigkeiten im haus meiner nachbarin zu geben...ihr sohn freut sich..grins

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2006 um 18:56
In Antwort auf ursula_12352820

Grins..das is wahr
aber die versuchuuuuung...seufz...ich bin schwach..sooo schwach..lach

gelobe besserung, gott sei dank ist weihnachten nun auch vorbei...das prob ist leider auch das ich lange nicht mehr alles essen mag wie vorher..manche lebensmittel ekeln mich regelrecht an und ich bekomme heisshungerattacken auf merkwürdige oder ungesunde sachen...ich hab mir vorgenommen alle süßigkeiten im haus meiner nachbarin zu geben...ihr sohn freut sich..grins

Laaacchhh
jaja der liebe Heisshunger und der Ekel :-P hatte heute so mega hunger auf Kartoffeln mit Kokos-Curry-Sosse, war auch alles ganz lecker bis ca. vor einer Std. da hab ich meine Tochter dann angemault wenn sie nicht sofort den Topf auswäscht ich ganz schrecklich in die Küche kotzen muss *g* *bbrrrr schüttel* wenn ich diesen Geruch (und er will einfach nicht verschwinden) nicht bald losbekomme dreh ich noch am Rad.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2006 um 19:11
In Antwort auf juhee_12089567

Laaacchhh
jaja der liebe Heisshunger und der Ekel :-P hatte heute so mega hunger auf Kartoffeln mit Kokos-Curry-Sosse, war auch alles ganz lecker bis ca. vor einer Std. da hab ich meine Tochter dann angemault wenn sie nicht sofort den Topf auswäscht ich ganz schrecklich in die Küche kotzen muss *g* *bbrrrr schüttel* wenn ich diesen Geruch (und er will einfach nicht verschwinden) nicht bald losbekomme dreh ich noch am Rad.

Würg
das kenn ich auch..ich kann nix mehr machen wie ausguss saubermachen oder essensreste wegwerfen etc...selbst wenn die ganz frisch sind bekomme ich sofort ko...attacken..das muss alles mein freund machen sonst sterb ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2006 um 19:26

AW
versuche mal, abends KEIN Obst mehr zu essen - das Zucker darin wird vom Körper über Nacht nur sehr schlecht verdaut - Gärungsprozesse etc finden statt und man ist am nächsten Tag wie aufgebläht. Versuche auch, keine Äpfel zu essen - die machen nur noch mehr Appetit.
Mir haben zu Beginn der SS auch die Hormone Streiche gespielt - ich hab mich dann die ersten Wochen tagsüber nur an Paprika (roh, bis 17 Uhr) gehalten und weintrauben. Abends dann eiweißreiche Kost und keine Kohlehydrate(Zucker im Obst sind ja auch Kohlehydrate) - da diese vom Körper eben nicht mehr gebraucht werden nachts.
Früh nach dem Aufstehen musste ich mir immer eine Scheibe Brot genehmigen, Schwindelgefühl sei Dank.

Ja, und versuche, möglichst keine Säfte zu trinken (auch hier wieder Apfelsaft)... Ich hab zu beginn den fehler gemacht und jede nacht vor lauter Durst nen Liter davon hintergezischt - und da im Apfelsaft wiederum Zucker ist (von natur aus im Apfel) - bekam ich noch mehr Durst und das war dann ein Kreislauf ohne Ende und hatte deswegen von beginn an vermehrt wasser im Körper...

Klar soll man während der SS nicht auf Diät sein, aber wenn man sich an so kleine Regeln hält und seinen Körper kennt und ggf. auch die Funktionen der einzelnen Lebensmittel / Stoffe, denke ich, klappt das schon. Ich bin mit der Schiene (also, tagsüber Gemüse - gedünstet oder roh - bis mittags kohlehydrate und abends eiweißreich) sehr gut gefahren.. Weiß nun aber nicht, ob dir das hilft, da jeder Körper anders auf die Stoffe reagiert..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2006 um 19:32
In Antwort auf ursula_12352820

Würg
das kenn ich auch..ich kann nix mehr machen wie ausguss saubermachen oder essensreste wegwerfen etc...selbst wenn die ganz frisch sind bekomme ich sofort ko...attacken..das muss alles mein freund machen sonst sterb ich


ich hab seit beginn der ss ekel vor chinesischem essen...wenn ich das sehe oder rieche,dann wird mir heute noch schlecht. obwohl in sachen essen sonst alles normal geworden ist,aber das ist geblieben...

lg
Evy
21.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2006 um 20:14

Also...
...ich bin jetzt 12+0 und habe insgesamt 0,4 Kilo zugenommen, das heißt knapp 1 Kilo abgenommen. Wem das jetzt seltsam vorkommt hier die Erklärung: Ich habe sowieso schon hohes Übergewicht und mein FA meinte, dass ich in der Schwangerschaft nicht zunehmen darf, da Übergewicht nicht gut fürs Kind ist. Das Kind (mit allem was dazu gehört) wiegt also jetzt knapp 1,5 Kilo und ich hab abgenommen. Mein FA hat mich sehr gelobt. Er meinte, dass unser beider Ziel jetzt ist, dass ich nach der Geburt 10 Kilo weniger habe als jetzt. Wenn das alles so klappt und es dem Kind trotzdem gut geht, bin ich mehr als glücklich.
Ich wünsche euch allen, dass ihr nicht so viel zu nehmt, bzw. alles wieder runter kriegt. Und scheut euch nicht, euren FA nach Ernährungstipps zu fragen, oder zur Ernährungsberatung zu gehen. Es ist keine Schande Übergewicht zu haben, es ist nur schlimm, wenn man nichts dagegen tut.
Liebe Grüße
blackwhitecat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2006 um 1:57

Hallöchen...
also bei meiner ersten SS hatte ich auch bis zu 20 kg zugenommen. Doch jetzt habe ich glück bis jetzt habe ich gerade mal 2kg zugenommen.

LG Darky 29+2SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2006 um 8:45
In Antwort auf yelena_12119032


ich hab seit beginn der ss ekel vor chinesischem essen...wenn ich das sehe oder rieche,dann wird mir heute noch schlecht. obwohl in sachen essen sonst alles normal geworden ist,aber das ist geblieben...

lg
Evy
21.SSW

Ohja
das kenn ich auch, ich kann keinen fisch oder meeresfrüchte mehr sehen, obwohl ich das vor der schwangerschaft sehr gerne gegessen habe.

letztens habe ich auf einen scampi gebissen*im restaurant*und hab gedacht ich beiss in affenhirn*würg*habs grade noch auf die toilette geschafft.
die leute haben sehr merkwürdig geguckt als sie mich durchs restaurant rennen sahen,lach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2006 um 13:50

8.woche -12. woche ...
... da hatte ich auch ein Kilo fast zugenommen, mein Arzt hat geschimpft.. dabei habe ich gar nicht doll oder fettig gegessen...

ich bin eh schon stark übergewichtig, deswegen soll ich doll aufpassen.. gerade jetzt zur weihnachtszeit echt schwierig..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2006 um 14:08

18.SSW + 4,6 kg
Ich hatte schon vor meiner SS 83 kg und
jetzt nach den Feiertagen schon 87,6 kg... und das bei einer Grösse von 1,68cm. Tja ich denk das wird schon wieder, bei meiner ersten hatte ich auch
25 kg mehr und ein halbes Jahr später 20 kg weniger... durchs Stillen glaub ich!

Allerdings war ich damals gerade 20 und jetzt bin ich 27. Hauptsache dem Kind geht es gut.

Liebe Grüße

Corinna 17+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2006 um 14:13

Ohaaa...
Oh mein Gott.. 5 Kilo und das in 14 Wochen??

Ich bin in der 35.Woche und hab 5 Kilo grade mal zugenommen:P

Viel Spaß beim Sportlern:P

LG Ela
34+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2006 um 14:30
In Antwort auf lexia_12562231

Ohaaa...
Oh mein Gott.. 5 Kilo und das in 14 Wochen??

Ich bin in der 35.Woche und hab 5 Kilo grade mal zugenommen:P

Viel Spaß beim Sportlern:P

LG Ela
34+2

@Ela
5kg sind sehr wenig find ich in der 35.Woche!
Der Durchschnitt liegt bei 9kg und das
Kind allein mit Fruchtwasser usw. wiegt ja schon mehr als 5kg.
Dann hast du wohl eher abgenommen in deiner SS.

Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2006 um 14:45

Keine Sorge
Ich bin in der 30. SSW und habe beim letzten Termin am 18.12. 14 Kg mehr gehabt Nun war ja auch noch Weihnachten Ich traue mich auch schon gar nicht mehr auf die Waage beim Doc; aber mich beruhigt es, dass alle sagen, dass ich von hinten nicht schwanger aussehe...

Ausserdem hat man ja zumindest für die neun Monate ne Entschuldigung

Ich esse auch eher aus Dummheit als aus hunger; aber dafür tut es soooooooo gut

Schöne Kugelzeit noch

Lg Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2006 um 14:51

Hey
das mit dem ständigen hunger, ist doch ganz normal, damit signalisiert dir dein körper, welche Nährstoffe dein krümelchen benötigt, bzw verlangt.
Ich würde mir da nicht so große sorgen machen, denn wenn dein Fa nichts dazu sagt, wird es wohl nicht weiter schlimm sein.
Ich hingegen bin morghen in der 19.Ssw und habe noch nicht ein gramm zugenommen.Kennt das vielleicht auch jemand?
wünsche euch einen guten rutsch ins Jahr 2007 und noch eine schöne kugelzeit.
vlg marina
17+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2006 um 14:55

Achso...
was ich noch sagen wollte, möchte dir wirklich keine angst machen, aber lass mal von deinem doc einen glukose-toleranz-test machen.einfach um zu schauen, ob du evtl einen schwangerschaftsdiabetes hast.Denn Übergewichtige neigen oft dazu und dann deine aussage, das du ständig hunger hast und dir zeitweise schwindelig und schwarz vor augen wird.
einfach mal abklären lassen.
Wünsche dir alles gute
marina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2006 um 15:06
In Antwort auf bojana_12936105

Achso...
was ich noch sagen wollte, möchte dir wirklich keine angst machen, aber lass mal von deinem doc einen glukose-toleranz-test machen.einfach um zu schauen, ob du evtl einen schwangerschaftsdiabetes hast.Denn Übergewichtige neigen oft dazu und dann deine aussage, das du ständig hunger hast und dir zeitweise schwindelig und schwarz vor augen wird.
einfach mal abklären lassen.
Wünsche dir alles gute
marina

Bei meiner freundin auch so...
ihr wurde auch öfters mal schwindelig und schwarz vor augen,wenn sie mehr als 1std. nichts gegessen hatte. Sie hat auch öfters ihren Hunger mit Süßigkeiten gestillt,sie ist halt so ein Schoki Fan
Naja,irgendwann hat sie dann SS-Diabetes bekommen und durfte nichts Süßes mehr essen. Ihr Kind war dann auch schon ziemlich groß und sie durfte im Allgemeinen nicht mehr so viel essen,sonst hätte es Probleme bei der Geburt gegeben.
Also,viel essen und viel zunehmen ist nicht immer gut.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2006 um 0:03

Dauernd Hunger
Hallo Martina,

bei mir war das in den ersten Wochen oder Monaten auch so - ich hatte plötzlich ein überwältigendes Hungergefühl und dachte, ich kippe um, wenn ich nicht sofort etwas in den Magen bekomme. Mittlerweile (33. Woche) ist mein Babybauch aber so gross, dass dadurch (zumindest erkläre ich mir das so) der Magen nicht mehr so viel Platz hat. Ich hab deshalb schon seit Wochen nur wenig Hunger und wenn ich etwas esse, kurz danach ein unerträgliches Völlegfühl. Also so, als hätte ich mich gerade total vollgestopft, auch wenn ich nur eine kleine Portion hatte.
Vielleicht kommt das ja bei dir auch noch und dann reguliert sich das wieder.

Ansonsten hab ich erstaunlicher Weise auch erst ca. 7 Kilo zugenommen, obwohl ich eigentlich immer gegessen habe, worauf ich Lust hatte. Hab auch zum Glück keine Wassereinlagerungen, das macht ja bei vielen auch noch ganz schön was am Gewicht aus.

Lieben Gruss
Nadeschka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2007 um 8:47
In Antwort auf frmpa_12485563

Dauernd Hunger
Hallo Martina,

bei mir war das in den ersten Wochen oder Monaten auch so - ich hatte plötzlich ein überwältigendes Hungergefühl und dachte, ich kippe um, wenn ich nicht sofort etwas in den Magen bekomme. Mittlerweile (33. Woche) ist mein Babybauch aber so gross, dass dadurch (zumindest erkläre ich mir das so) der Magen nicht mehr so viel Platz hat. Ich hab deshalb schon seit Wochen nur wenig Hunger und wenn ich etwas esse, kurz danach ein unerträgliches Völlegfühl. Also so, als hätte ich mich gerade total vollgestopft, auch wenn ich nur eine kleine Portion hatte.
Vielleicht kommt das ja bei dir auch noch und dann reguliert sich das wieder.

Ansonsten hab ich erstaunlicher Weise auch erst ca. 7 Kilo zugenommen, obwohl ich eigentlich immer gegessen habe, worauf ich Lust hatte. Hab auch zum Glück keine Wassereinlagerungen, das macht ja bei vielen auch noch ganz schön was am Gewicht aus.

Lieben Gruss
Nadeschka

Oh das ist ja sehr
unterschiedlich, wieviel ihr alle zugenommen habt.

ich versuche wirklich gesünder zu essen,damit es nicht soo viel wird.
ich trinke viel säfte, das werd ich mal lassen und die schokizeit ist ja gott seiddank nun auch fast vorbei, weihnachten liegt ja hinter uns.

mein frauenarzt sagt nichts zur zuname,nur das ich keine diät machen soll, aber ich denke mal dem is das ziemlich egal ob ich zunehme oder nicht.

mir aber nicht,lach...ich hab mir vorgenommen höchstens 1 kilo pro monat zuzunehmen also max. 10 kilo in der schwangerschaft, das dürfte ich hinterher gut runterkriegen---hoffe ich....

sport darf ich nicht, nicht mal schwangerschaftsgymnastik, denn ich bin herzkrank und die schwangerschaft ist schon anstrengend genug für mich.

ich werd wohl mal zu den weight watchern gucken,vielleicht kann ich so mein gewicht besser halten.

jedenfalls danke ich euch für euren zuspruch,hat mich doch beruhigt.
lieben gruß
martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook