Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Ich hab die Schweinegrippe

25. August 2009 um 18:53 Letzte Antwort: 1. September 2009 um 19:09

Mein Angetrauter hat mir die gefürchtete Schweinegrippe untergejubelt, der hat sie von seiner Mutter, seine Mutter von ihrem Lebensgefährten und der war auf Malle...

und hätte man es nicht bei meinem Mann festgestellt, ich würde wirklich nichts merken! Ich habe nur Kopfschmerzen, heiß ist mir sowieso andauernd, Husten und ein paar Halsschmerzen. Und für den Schnelltest musste ich als Schwangere noch 7 Euro dazuzahlen.

Naja, ich werde jetzt hübsch in Quarantäne sitzen und Tamiflu schlucken... lalala *däumchen dreh*

In einer Woche solls vorbei sein... *weiter däumchen dreh*

Ich kann euch ja Exklusivbericht erstatten?

LG Nike (+ 2 Weiber inside) 22. SSW

Mehr lesen

25. August 2009 um 19:09


Na wunderbar. Dann mal gute Besserung. Hoffen wir mal, dass das dem Baby nix ausmacht gelle?

LG Susanne (24. SSW)

Gefällt mir

25. August 2009 um 19:37

Gute Besserung!
Und ja, berichte mal bitte, wie es dir so ergeht...

Alles Gute für dich und die Mädels.
LG Chuck

Gefällt mir

25. August 2009 um 19:51

Du nimmst Tamiflu???
man das würde ich nicht machen in der ss ich meine das das drama um die schweinegrippe nur menschenverarschung ist weis man ja mitlerweile, da die schweinegrippe genau das selbe im prinzip wie ne normale grippe ist...

ich würde das zeug nicht mehr nehmen an deiner stelle die grippe selber wird deinem baby höchstwarscheinlich weniger schaden als die medikamente

das die ärzte sagen das schadet nicht ist klar die wollen ja geld verdienen aber weis mans??

Gefällt mir

25. August 2009 um 19:54
In Antwort auf

Du nimmst Tamiflu???
man das würde ich nicht machen in der ss ich meine das das drama um die schweinegrippe nur menschenverarschung ist weis man ja mitlerweile, da die schweinegrippe genau das selbe im prinzip wie ne normale grippe ist...

ich würde das zeug nicht mehr nehmen an deiner stelle die grippe selber wird deinem baby höchstwarscheinlich weniger schaden als die medikamente

das die ärzte sagen das schadet nicht ist klar die wollen ja geld verdienen aber weis mans??

Nun jaaaa
da ich im Winter in meiner dritten Schwangerschaft auch eine komplizierte Grippe mit Lungenentzündung und missed Abortion hatte, wollte ich nichts riskieren. ich glaube, mein Körper kann mich so nicht verarschen.

Gefällt mir

26. August 2009 um 11:29

Ich glaube
nicht dass Tamiflu das Richtige für deine Bauchzwerge ist.

Vor Jahren sind so einige an Tamiflu gestorben.
Die Schweinegrippe wird jetzt nur dazu benutzt, den Absatz dieses Medikamentes wieder zu steigern.

Gefällt mir

1. September 2009 um 19:09

Ich lebe noch
aber hey, die Migräne hat mich total erwischt Ja, aber das kommt nicht von Tamiflu, sondern von einem schrägen Flüssigkeitshaushalt bei dem Wetter.

Man kann auch in jedem Medikament ein potentielles Risiko sehen, aber die Grippe ist fort und meinen Kleinen geht es super

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers