Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ich hab da mal ne ziemlich unangenehme frage...

ich hab da mal ne ziemlich unangenehme frage...

29. Juni 2011 um 11:57

hallo mädels...

so fragen gibts hier wahrscheinlich öfter... hab die letzten paar threads mal durchwühlt und nix finden können, was zu mir grad passt...

also erstmal ich bin soooo doof hätte heute zum CTG gemusst... und habs total vergessen scheisse, echt. is mir noch nieee passiert... scheiss schlaflose nacht, scheiss verpeiltheit
naja nun erreich ich niemanden beim FA sonst würde ich da fragen...

ich hab seit gestern ganz dickflüssigen ausfluss...
beim pipi machen (danach) kann man diese "klumpen" richtig in der toilette sehen

ich geh zwar nicht davon aus,dass es was schlimmes is... aber ich hab auch dolle unterleibschmerzen
hoffe ja inständig, dass es wehen sind... denn mein FA wartet nur drauf...

kurze anmerkung: alle gehen davon aus, dass mein kleiner mann deutlich vor ET kommen wird und will

is das normaler ausfluss, oder sollt ich das checken lassen?
wie sieht dieser "schleimpfropf" aus, von dem immer alle reden?

liebe grüsse, hägar 36ssw (baaaaaaaaald)

Mehr lesen

29. Juni 2011 um 11:59

Hi!
Also das mit der Vergesslichkeit kenne ich auch !
Ich geh mal davon aus,dass deine FÄ heute nachmittag keine Sprechstunde hat,weil Mittwoch ist?!
Würde das mit den Schmerzen in der Klinik checken lassen,könnten ja wirklich gut Wehen sein,wegen der Klumpen habe ich leider keine Ahnung!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 12:00

....
also fuer mich als leihe hoert sich das als schleimtropf an.

hast du denn die schmerzen dauernd oder kommen und gehen die wieder?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 12:08


also erstmal danke für die schnellen antworten...
sowas MUSS immer mittwochs sein...
wenn die docs zu haben

also diese grässlichen unterleibschmerzen kommen immer gaaaanz kurz und hauen glei wieder ab.
ich hatte nie wirklich mens beschwerden in meiner vergangenheit... aber ich denk die fühlen sich so an... nur dass meine grad echt heftig sind.
aber nicht so schlimm, als das ich schreien oder weinen müsste

mein bauchi is nicht hart oder so (man sagte mir, wenn man wehen hätte wäre das so???)

ich hab diese unterleibschmerzen seit 2 tagen immer mal wieder.
dacht es seien senkwehen oder so...

mich machte nur das mit dem komischen ausfluss stutzig.
ich hatte das gestern schonmal, aber ich hab gestern mit meinem schatz geherzelt... und dacht sas seinen vll noch "überreste"

wenn das wehen sind, müsst ich es ja unweigerlich früher oder später richtig merken, oder?

oh man da liest man alles was man in die finger bekommt (irgendwelche ss und baby ratgeber) und wenn sowas is... vergisst man alles... und fühlt sich allein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 12:21

Na
Höry sich ja bald so an als würds dann bald mal losgehn..hört sich an wie bei mir..
Ich kannte "Mens.schmerzen"auch nich..konnte also auch nich irgendwas "ableiten" aber das is ja auch eh bei jedem anders..spätestens wenns regelmässig ein wenig mehr wehtut weisst bescheid!!
Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 12:25
In Antwort auf romy_12347054

Na
Höry sich ja bald so an als würds dann bald mal losgehn..hört sich an wie bei mir..
Ich kannte "Mens.schmerzen"auch nich..konnte also auch nich irgendwas "ableiten" aber das is ja auch eh bei jedem anders..spätestens wenns regelmässig ein wenig mehr wehtut weisst bescheid!!
Viel Glück!


okay...
also KÖNNEN wehen auc einfach nur unterleibschmerzen sein?
alle reden immer von rücken oder leisten schmerzen... bauch hart etc...
sowas hab ich nicht. rücken habe ich schon eeewig und der rest? nope

ich hab mich nun mal aufs sofa gekuschelt und warte ab...
ich denk in die klinik rennen is ein bissl arg früh.

werde später aber endlich mal meine tasche packen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 12:36

Kann
dir zwar nicht helfen,aber falls dein kleiner jetz dann schon kommt, wünsch ich dir alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 12:38
In Antwort auf taneka_12733191

Kann
dir zwar nicht helfen,aber falls dein kleiner jetz dann schon kommt, wünsch ich dir alles gute


Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 13:02


okay... also wenn die schmerzen nochmal kommen, geh ich mal in die wanne

mein freund hatte die idde schlecht hin- er meinte wie wärs wenn du die hebamme mal anrufst???
ohhh man bin ich hohl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 13:03

Juhui
schleimpropf und vorwehen, senkwehen oder oder oder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 13:05


jemand hatte mal ein bild vom schleimpfropf ( eklisches wort ) online gestellt.

guck ma bei google bilder.. da is einer.. voll schön

klingt so als obs bald los geeeeeeeeht!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 13:24
In Antwort auf littlexmissxasshole

Juhui
schleimpropf und vorwehen, senkwehen oder oder oder


kann vieles sein, ich weiss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 13:28
In Antwort auf julia_12513531


jemand hatte mal ein bild vom schleimpfropf ( eklisches wort ) online gestellt.

guck ma bei google bilder.. da is einer.. voll schön

klingt so als obs bald los geeeeeeeeht!!!!!


find nix... leider...

nur das...:

Schleimabgang, Schleimpfropf: Häufig beobachten Frauen vor Geburtsbeginn wie eine Handvoll Schleim aus der Scheide abgeht. Das kann aussehen wie ein Pfropfen, muss aber nicht. Bis zur Geburt kann es auch manchmal noch einige Tage dauern. Der Schleimpfropf kann hellbraun, rosa oder blutig gefärbt sein. Auch dunkelroter blutiger Schleim ist normal. Der Schleimpfropf hat bislang den Muttermund verschlossen und geht durch die Kontraktionen und das langsame Öffnen des Muttermundes ab. Man nennt das auch Zeichnen.



aber das teil war riesig, aber klar..oder vll etwas gelblich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 13:31


okay, dann wart ich auf meinen schatz...hast ja recht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 13:38
In Antwort auf raelyn_12929381


find nix... leider...

nur das...:

Schleimabgang, Schleimpfropf: Häufig beobachten Frauen vor Geburtsbeginn wie eine Handvoll Schleim aus der Scheide abgeht. Das kann aussehen wie ein Pfropfen, muss aber nicht. Bis zur Geburt kann es auch manchmal noch einige Tage dauern. Der Schleimpfropf kann hellbraun, rosa oder blutig gefärbt sein. Auch dunkelroter blutiger Schleim ist normal. Der Schleimpfropf hat bislang den Muttermund verschlossen und geht durch die Kontraktionen und das langsame Öffnen des Muttermundes ab. Man nennt das auch Zeichnen.



aber das teil war riesig, aber klar..oder vll etwas gelblich


hmmm...
also eigentlich müsste man ja davon ausgehn dass es der pfropf war *denk
was soll da sonst raus kommen.

und so wie du es beschreibst... hast du nu ma die hebamme angerufen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 13:40
In Antwort auf julia_12513531


hmmm...
also eigentlich müsste man ja davon ausgehn dass es der pfropf war *denk
was soll da sonst raus kommen.

und so wie du es beschreibst... hast du nu ma die hebamme angerufen?


ich erreich sie nit

ruft mich bestimmt zurück... vll isse grad bei nem baby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 13:52
In Antwort auf raelyn_12929381


ich erreich sie nit

ruft mich bestimmt zurück... vll isse grad bei nem baby


jaja meine war auch immer beschäftigt

haben uns dann super per sms unterhalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 16:30


oh mädels... das macht was es will...
wenn ich liege is alles okay.. mal kurz ein ziepen...und dann wieder gut. und wenn ich mich hinsetz dann krampft es ganz schön...

und dann is mir (das erste mal) so richtig schlecht seit ein paar stunden...

rücken und beine tun mir auch weh...

die hebi meldet sich später bei mir... habihr nun ne sms geschickt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 17:39
In Antwort auf raelyn_12929381


oh mädels... das macht was es will...
wenn ich liege is alles okay.. mal kurz ein ziepen...und dann wieder gut. und wenn ich mich hinsetz dann krampft es ganz schön...

und dann is mir (das erste mal) so richtig schlecht seit ein paar stunden...

rücken und beine tun mir auch weh...

die hebi meldet sich später bei mir... habihr nun ne sms geschickt


meine jüte halt mich aufm laufenden!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2011 um 15:17

Also ich denke
dass da schon dein Schleimpropf abgeht - wobei das für die Geburt noch nix heißen muss...kann trotzdem noch paar Tage dauern.
Ich hatte am ET Schleimabgang und dann schon leichte Wehen. Bei mir war es auch so, dass im sitzen nur alle 5 Min. und im laufen sogar alle 3 Min - das war aber nur noch 5 Stunden vor der Geburt.
Ich kann dir nur sagen, ich wusste es bis zu dem Moment, als sie es mir im KH bestätigten dass es echte Wehen sind, nicht, was es ist, weil ich ja Erstgebärende war...hatte vorher nie Senk- oder Übungswehen.
Von daher gut, dass du es abklären lässt. Ich wünsch dir, dass du das Baby bald im Arm hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2011 um 15:51

..
glaube auch dass es der schmeilpropf ist.. ich würde dann veresuchen den frauenarzt noch mal zu erreichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2011 um 17:37

Hii
Muss dir sagen ich weiß auch nicht. Bei mir wechselt der ausfluss sich schon fast täglich =/ und nie weiß ich ist es normal oder is vl wieder pilz oder oder oder..
Ich glaub es ist normal das sich der öfters auch ändert.. meine bekannte hat gesagt ich soll mich nicht auf den schleimpfropf konzentrieren weil sie hat jedesmal darauf geachtet und hat zum schluss ihm selbst übersehn und hätt nie gedacht das er das war.. Ist ja bei jedem anders manche sachen leicht grünlich dickflüssig mit klumpen manche sagen ohne klumpen und dickflüssig weiß milchig.. ich mach mir keine gedanken mehr drüber bei meiner stiefsis hat sie 2 tage vor der geburt geblutet leicht.. Man macht sich ja nur fertig wegen diesen Pfropfn gg..
Aber lass nachschaun oder frag mal nach..

schöne zeit noch

lg dani 37+1 (38ssw) robin inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2011 um 17:38
In Antwort auf raelyn_12929381


oh mädels... das macht was es will...
wenn ich liege is alles okay.. mal kurz ein ziepen...und dann wieder gut. und wenn ich mich hinsetz dann krampft es ganz schön...

und dann is mir (das erste mal) so richtig schlecht seit ein paar stunden...

rücken und beine tun mir auch weh...

die hebi meldet sich später bei mir... habihr nun ne sms geschickt


rückenschmerzen hab ich auch seit gestern in da nacht mal mehr mal weniger und unterleibsschmerzn aber ich wart einfach ab ist glaubich zu unregelmäßig wünsch dir viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2011 um 17:40


Aja zu mir sagen auch alle das er vorm et kommt aber das heißt ja garnix meistens mach mich selber scho fertig damit weil alle sagn na der kommt sicher bald und meine fa meinte er kommt sicher 2 wochen vor et jetzt bin ich mittlerweile 37+1 (38ssw) noch nicht da der kleine fratz..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook