Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich glaube, ich nerve Euch langsam..

Ich glaube, ich nerve Euch langsam..

10. November 2008 um 17:24 Letzte Antwort: 10. November 2008 um 18:05

... aber bin etwas unsicher, was meine Wehwehchen betrifft. Will auch nicht unbedingt wegen jedem Autsch zum Arzt rennen.

Habe seit ca. zwei Tagen ein leichtes Ziehen im Unterleib. Ab u zu hat es auch richtig gestochen-aber dann wars auch wieder gut. Seit ein paar Stunden sind die Schmerzen kontinuierlich da u sind stärker geworden, mit einem leichten Druck. Schwer zu beschreiben. Mache mir Gedanken, will aber wie gesagt nicht wegen jedem Schmerz zum Arzt.
Ferndiagnosen sind zwar auch nicht das wahre, aber vielleicht habt Ihr ja eine Idee..

Liebe Grüße, Milka + Babyboy inside (25+2)

Mehr lesen

10. November 2008 um 17:32

Huhu,...
nimmst du Magnesium??? Hatte das in der 12.Woche und musste dann einfach noch ne Kapsel mehr einschmeißen.
Hört sich für mich danach an. Wenn du allerdings schon welches nimmst, einfach mal Arzt anrufen. Genau für solche "Kleinigkeiten" sind
die nämlich da. Und ich hätte einfach ein besseres Gewissen genau das vom Arzt zu hören, als von irgentwelchen "Laien" aus dem Internet.

lg
aenni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. November 2008 um 17:55

Nein,
ich nehme kein Magnesium. Musste ich bislang nicht. Mit den Schmerzen bin ich ohne Probleme klar gekommen.. Oder ich sollte einfach mal welches nehmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. November 2008 um 18:05
In Antwort auf iseult_12648952

Nein,
ich nehme kein Magnesium. Musste ich bislang nicht. Mit den Schmerzen bin ich ohne Probleme klar gekommen.. Oder ich sollte einfach mal welches nehmen

Kann
aber auch sein, dass dein Kleines einfach wieder einmal auf deiner Blase sitzt oder so unpassend, dass du es als unangenehm empfindest.
Ausserdem macht das Kind ja besonders jetzt grosse Wachstumsschübe, d.h. die Organentwicklung ist ja abgeschlossen und was jetzt noch kommt ist,dass das Kind Fettdepots ansetzt und schwerer und grösser wird.
Und das merkt frau dann ja auch durch die Erweiterung des Beckens usw.

Mach dir nicht so viele Gedanken,
es ist zwar gut, auf seinen Körper zu hören, aber zuviel Konzentration drauf ist nicht immer das Gelbe vom Ei.

Gruss, Lola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest