Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Ich fühle gar nix...

26. Oktober 2007 um 20:29 Letzte Antwort: 26. Oktober 2007 um 20:48

....ich bin noch ganz am anfang (6.ssw) und bis dato hatte ich besonders abends so ein heftiges ziehen im bauch. heute habe ich nix und meine brust spannt auch nicht mehr so sehr. ist das ein schlechtes zeichen??

Mehr lesen

26. Oktober 2007 um 20:33

Nein
eigendlich nicht war bei mir auch so hab in der mitte der ssw gar nichts gemerkt wenn ich nicht gewusst hätte das ich schwanger bin hätt ich es gar nicht gemerkt!
viel glück noch

lalelu 38ssw

Gefällt mir
26. Oktober 2007 um 20:35

Das
ist nicht jeden tag gleich!
es wird auch später immer mal anders sein! vor allem sehr beängstigend wenn du das kleine an einem tag heftig treten spührst und am nächsten wieder gar nicht! es sind einfach 40 lange wochen voller vorfreude, neugier, geduld und angst!
ich wünsche dir eine schöne schwangerschat!

lg christine+ hannah 32+0

Gefällt mir
26. Oktober 2007 um 20:37

....
ist bei mir auch so. ich bin nun Ende 6. Woche, ich spüre nicht immer was. Meist ein ziehen im Bauch, aber grade während der Arbeit wenn ich im Stress bin merke ich überhaupt nichts. Meine Brüste sind schnell mal voll geworden und Brustwarzen wurden grösser, nun einfahc noch emfpindliche Brustwarzen bzw. schmerzen beim anfassen einwenig. Aber ansonsten keine Veränderungen mehr...

Das ist normal, das es auch mal Zeiten gibt bei denen man nichts spürt.

Gefällt mir
26. Oktober 2007 um 20:44

...
mir wäre es lieber ich hätte mit übelkeit, bauchschmerzen, sodbrennen usw zu tun, als das es mir so gut geht klingt komisch, aber so wüsste ich wenigstens das alles i.o ist

Gefällt mir
26. Oktober 2007 um 20:48
In Antwort auf minou_12848742

...
mir wäre es lieber ich hätte mit übelkeit, bauchschmerzen, sodbrennen usw zu tun, als das es mir so gut geht klingt komisch, aber so wüsste ich wenigstens das alles i.o ist

Glaub mir
das kommt noch früh genug und dann wirst es nimma los ich hab schon seit wochen sodbrennen und bin froh wenn alles wieder vorbei ist! jetzt zieht sich die zeit nur so hin und es geht nicht vorran! genieß die ruhige zeit noch! aber ich weis was du meinst! ich war genauso

Gefällt mir
26. Oktober 2007 um 20:48
In Antwort auf minou_12848742

...
mir wäre es lieber ich hätte mit übelkeit, bauchschmerzen, sodbrennen usw zu tun, als das es mir so gut geht klingt komisch, aber so wüsste ich wenigstens das alles i.o ist

...
kann vielleicht noch kommen mir war nie übel, seit anfang dieser Woche jedoch nun auch. Zum Glück aber nicht bis zum erbrechen, morgens ist es am schlimmsten und dann wenn ich lange nichts gegessen habe, wird mir auch schlecht. Aber Apettit habe ich schon seit 2 Wochen keinen mehr!

Aber ansonsten gehts mir auch gut, sei doch froh!

Ich bin mir auch manchmal unsicher, aber ich denke und hoffe das mich der 1. Termin bei der Frauenärztin beruhigen wird

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers