Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Ich dreh noch durch.........

Ich dreh noch durch.........

21. März 2007 um 20:31 Letzte Antwort: 22. März 2007 um 20:29

Hallo,

war heute beim Frauenarzt, da ich nervlich schon total am Ende bin. Habe eine kleine Tochter von fast 2 Jahren und eine Fehlgeburt im Januar. Wir wünschen uns so sehnlichst ein zweites Kind.....
Meine letzte Mens war am 19.2. (Zyklus normal 26 Tage, kann aber nach FG unregelmäßig sein). Hab auch grad den dritten Test hinter mir, alle drei eindeutig positiv. Aber der Frauenarzt kann noch nichts sehen, meinte allerdings es sei auch noch etwas froh und sie sehe auch nix gegenteiliges und ich soll am Montag wieder kommen.
Bis Mo ist sooooooo lang.....
Hatte das auch schon mal jemand?
Freunde mich ja schon mit dem Gedanken an nicht schwanger zu sein, aber lügen drei Tests?
Oh mann...........
Lg Manu

Mehr lesen

21. März 2007 um 21:37

Hey
Das hört sich ganz nach schwanger an, ich habe auch drei Tests gemacht und der FA sagt dann er könne noch nichts erkennen was für eine Schwangerschaft spräche aber eben sorichtig auch nichts dagegen!Nur bei mir haben sie dann gleich Blut abgenommen und dieser HCG-Wert war bei einer bestimmten höhe und das hiess dann "schwanger"!!Haben sie bei dir kein Blut abgenommen?Aber ich denke drei positive Teste können nicht lügen und denk dran auch ein schwaches Ergebnis-ist ein Ergebnis egal wie stark oder schwach.Montag weist mehr bis dahin!!
Schreib mal was rausgekommen ist!!
Alles Gute LG neri80

Gefällt mir
21. März 2007 um 21:56

Hallo!
Ich bekomme nun mein drittes und bei allen hat es gedauert bis man was auf dem US sah!!Mein Frauenarzt hatte aber auch einen Urin und Bluttest gemacht,der auch positiv war!Aber man glaubt erst so richtig dran wenn man den Punkt auf den US
sieht!Oder?

Gefällt mir
22. März 2007 um 8:04
In Antwort auf olena_12629731

Hey
Das hört sich ganz nach schwanger an, ich habe auch drei Tests gemacht und der FA sagt dann er könne noch nichts erkennen was für eine Schwangerschaft spräche aber eben sorichtig auch nichts dagegen!Nur bei mir haben sie dann gleich Blut abgenommen und dieser HCG-Wert war bei einer bestimmten höhe und das hiess dann "schwanger"!!Haben sie bei dir kein Blut abgenommen?Aber ich denke drei positive Teste können nicht lügen und denk dran auch ein schwaches Ergebnis-ist ein Ergebnis egal wie stark oder schwach.Montag weist mehr bis dahin!!
Schreib mal was rausgekommen ist!!
Alles Gute LG neri80

Hi!!!
Bleib mal locker....also 3mal getestet und alles positiv....dann ist doch alles klar!!!!Meine beste Freundin(Jana) kam vor Jahren zu mir und meinte:"...ich glaube ,ich bin schwanger.."Sie ist zur FÄ und die meinte:"...nein ist nicht.."2Tage später war ich mit Jana unterwegs und sie klagte über Übelkeit und Ziehen in der Brust.Tja ich in die Apotheke und habe nen Test geholt und siehe da...schwanger!!!
Aber auf alle Fälle mache Dir keinen Streß...das wird schon...wir haben auch fast 1,5Jahre gebraucht,bis ich schwanger war.Es hatte auch erst geklappt,als wir schon fast damit abgeschlossen hatten.Ja nun bekommen wir am 23.06.07 unseren Sohn!!!
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen und wünsche Dir alles GUTE!!!!!!!

LG Simone+Johannes26+5

Gefällt mir
22. März 2007 um 9:30

Nicht durchdrehen
ich denke du bist schwanger ist wirklich noch ein bisschen früh.
ich war in der 5 woche beim fa und der sah auch nix.
jetzt bin ich in der 7 woche und siehe da,dass herzel schlägt.
also mach dich nicht verrückt und ein bissel geduld muß man schon haben.
wünsche das alles gut ist bei dir.
gruß petra

Gefällt mir
22. März 2007 um 10:01

Du bist schwanger!!!
Hallo Manu!
Ich kann dich so gut verstehen.Ich war Anfang März auch nach einem positiven Schwangerschaftstest bei der Ärztin, si konnte aber leider nur eine ganz kleine Fruchthöhle sehen, ich sollte 3 Tage später wieder kommen, da war sie dann aber leider krank, so dass ich erst nach 6 Tagen wieder zu ihr konnte. Und siehe da, da hat man in der Fruchthöhle unseren kleinen Zwerg mit pochendem Herzen gesehen. Ich bin wohl einfach nur etwas später schwanger geworden. Ich war da Ende der 6. Woche. Mittlerweile bin ich in der 8.Woche mit unserem dritten Kind schwanger. Ich habe aber auch wahnsinnige Ängste ausgestanden, bis zur Gewissheit, da ich Ende Oktober eine Eileiterschwangerschaft hatte.
Versuche dich bis Montag abzulenken (ich weiß leichter gesagt als getan) und du wirst sehen, alles wird gut und am Montag kommst du mit einem Strahlen im Gesicht vom Arzt nach Hause.
Ich wünsche dir alles Gute
Petra

Gefällt mir
22. März 2007 um 10:16
In Antwort auf misty_12828312

Hi!!!
Bleib mal locker....also 3mal getestet und alles positiv....dann ist doch alles klar!!!!Meine beste Freundin(Jana) kam vor Jahren zu mir und meinte:"...ich glaube ,ich bin schwanger.."Sie ist zur FÄ und die meinte:"...nein ist nicht.."2Tage später war ich mit Jana unterwegs und sie klagte über Übelkeit und Ziehen in der Brust.Tja ich in die Apotheke und habe nen Test geholt und siehe da...schwanger!!!
Aber auf alle Fälle mache Dir keinen Streß...das wird schon...wir haben auch fast 1,5Jahre gebraucht,bis ich schwanger war.Es hatte auch erst geklappt,als wir schon fast damit abgeschlossen hatten.Ja nun bekommen wir am 23.06.07 unseren Sohn!!!
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen und wünsche Dir alles GUTE!!!!!!!

LG Simone+Johannes26+5

Bei mir auch
Bin in der 5./6. SSW und der Arzt konnte am Montag 19. auch noch nichts sehen. Habe insgesamt 5!!! Tests gemacht. Die können nicht alle falsch sein.

Mein nächster Termin ist erst am 29.03

Da hast dus ja noch gut erwischt mit Montag...

Gefällt mir
22. März 2007 um 20:29

Hallo,
danke für eure Meinungen. Nun habe ich schon etwas mehr Hoffnung wenn ich das von euch so lese.
Heute geht es mir schon etwas besser, ich kann auch wieder an andere Sachen denken..Drei Tests werden schon nicht lügen und die Zeit bis Mo bring ich auch noch rum...........
Lg Manu

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers