Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / ICH DREH NOCH DURCH!!! Blutungen wieder weg, Muttermund wieder zu??? HÄÄÄÄÄÄ???

ICH DREH NOCH DURCH!!! Blutungen wieder weg, Muttermund wieder zu??? HÄÄÄÄÄÄ???

16. Dezember 2011 um 10:35 Letzte Antwort: 21. Dezember 2011 um 12:24

Hallo,

entschuldigt bitten den Xten Thread den ich aufmache aber ich werd hier noch wahnsinnig, ich weiß ihr seid keine Ärzte aber ich dreh hier noch durch...

Vorhin habe ich Blutungen bekommen (bräunlich mit bisschen hellrotem mit drinne) und der MUMU war gut zu erreichen und leicht geöffnet (kam mir zumindest so vor)

Und jetzt sind die Blutungen weg der MUMU ist schwer zu erreichen, fest und meiner Meinung nach zu.

Hab für nachher einen Termin bei meinem FA, er hat gesagt ich solle dann nachher gleich kommen, nichts trinken und essen vorher und dann schaut er nach was los ist.

Bin total verwirrt, weiß nicht was ich denken soll?!?!

Lisa

Mehr lesen

16. Dezember 2011 um 10:42


Hallo lizzy890,
also mach dir erstmal keine Sorgen....wie weit bist du denn jetzt???
Ich hatte jetzt auch zweimal Blutungen und alles ok....bin jetzt aber auch erst in der 7 SSW....in der Frühschwangerschaft können Blutungen schon mal vorkommen, ist nicht so ungewöhnlich.
Allerdings find ich es sehr komisch das dein FA gesagt hat das du nüchtern bleiben sollst...
meine erste Blutung ar sogar relativ stark aber dem Krümel ging es gut, da ist wohl ne Zyste geplatzt, das gibt es zum Beispiel öfter mal oder ne Blutblase die sich bei der Einnistung bilden kann und dann irgendwann abgeht.Dann hatte ich einen Tag nochmal eine leichte Blutung die war dann auch spät abends wieder weg und dem Krümel ging es gut....
warte nachher mal deinen Termin ab....braunes Blut ist altes Blut und nicht so schlimm bei mir war es sogar frisches Blut und alles ok.
Ich weiß wie irre man wird wenn man Blutungen bekommt, ich hatte schon zwei FG und als ich die Blutungen bekam dachte ich auch sofort es ist vorbei....
aber wie gesagt Blutungen in der Frühschwangerschaft sind absolut keine Seltenheit!!!
LG Shiva

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:45


Warte ab, geh zum Arzt und hoer doch auf dich verrueckt zu machen. Das schadet naemlich auch!!

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:48
In Antwort auf shadia_12546990


Hallo lizzy890,
also mach dir erstmal keine Sorgen....wie weit bist du denn jetzt???
Ich hatte jetzt auch zweimal Blutungen und alles ok....bin jetzt aber auch erst in der 7 SSW....in der Frühschwangerschaft können Blutungen schon mal vorkommen, ist nicht so ungewöhnlich.
Allerdings find ich es sehr komisch das dein FA gesagt hat das du nüchtern bleiben sollst...
meine erste Blutung ar sogar relativ stark aber dem Krümel ging es gut, da ist wohl ne Zyste geplatzt, das gibt es zum Beispiel öfter mal oder ne Blutblase die sich bei der Einnistung bilden kann und dann irgendwann abgeht.Dann hatte ich einen Tag nochmal eine leichte Blutung die war dann auch spät abends wieder weg und dem Krümel ging es gut....
warte nachher mal deinen Termin ab....braunes Blut ist altes Blut und nicht so schlimm bei mir war es sogar frisches Blut und alles ok.
Ich weiß wie irre man wird wenn man Blutungen bekommt, ich hatte schon zwei FG und als ich die Blutungen bekam dachte ich auch sofort es ist vorbei....
aber wie gesagt Blutungen in der Frühschwangerschaft sind absolut keine Seltenheit!!!
LG Shiva

Finde das sehr merkwürdig???
Habe auch keine Schmerzen, es zieht zwar aber nicht stärker als die letzten Tage auch.

Heute ist mein NMT, mir wurde am Mo die Schwangerschaft bestätigt, da war ich ES+10. Musste so früh zum Arzt weil ich Utrogest brauche. HCG war zwar sehr niedrig aber mein FA hat gesagt das das für ES+10 passt.

Ich trau mich fast nich zu fragen aber hattest du Schmerzen als dein Baby gegangen ist?

Weiß nicht was ich davon halten soll?!

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:48


Wieso sollst du eigentlich nichts essen und trinken?

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:48

Ich hab mal...
... ne blöde frage (sorry). Vielelicht bin ich einfach nur zu doof aber: Wie merke ich am MuMu, ob ich schwanger bin oder nicht? wie "tief" sitzt er normalerweise (klar, das variiert vermutlich von Frau zu Frau aber da gibts bestimmt "richtwerte" )

Ich drück dir die Daumen dass es klappt! Hört sich doch gut an. Waren es viell. Nidationsblutungen? Und ein SS kann schonmal negativ ausfallen. Zuverlässig sind die Dinger ja nicht immer

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:49
In Antwort auf juliet_12289286


Warte ab, geh zum Arzt und hoer doch auf dich verrueckt zu machen. Das schadet naemlich auch!!

Ich bin nur grade sehr verwirrt?
Mache mir auch keine großen Hoffnungen mehr, aber es ist schon sehr komisch...

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:50
In Antwort auf juliet_12289286


Wieso sollst du eigentlich nichts essen und trinken?


Keine Ahnung hat er nicht gesagt

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:52
In Antwort auf eleri_12653388

Ich hab mal...
... ne blöde frage (sorry). Vielelicht bin ich einfach nur zu doof aber: Wie merke ich am MuMu, ob ich schwanger bin oder nicht? wie "tief" sitzt er normalerweise (klar, das variiert vermutlich von Frau zu Frau aber da gibts bestimmt "richtwerte" )

Ich drück dir die Daumen dass es klappt! Hört sich doch gut an. Waren es viell. Nidationsblutungen? Und ein SS kann schonmal negativ ausfallen. Zuverlässig sind die Dinger ja nicht immer

Also
bei mir war es bis jetzt immer so; wenn ich meine Tage hatte oder kurz davor war, war der MUMU bei mir gut zu erreichen, stand ziemlich mittig würd ich sagen, war weich und leicht geöffnet (fühlte sich zumindest so an)

Und jetzt war er die ganze Zeit schwer zu erreichen, würde sagen eher sogar nach Hinten gerichtet, hart und zu.

Weiß nicht ob das bei allen so ist und ob man das pauschalisieren kann aber bei mir wars bis jetzt so.

Keine Ahnung was das jetzt für mich heißt

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:53


Aber der MUMU geht doch nicht hoch und runter, geht von weich und offen wieder zu fest und zu wie er grade lustig ist oder???

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:53

Klar
aber wozu denn? Das beeinflusst einen Test ja nich

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:54


Warum fummeln sich Menschen da immer selbst drum rum jeden Monat?! Ich druecke dir auf jeden Fall die Daumen und hoffe fuer dich das du ruhiger wirst, das kann ja nicht noch 40 Wochen so weiter gehen

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:55
In Antwort auf juliet_12289286


Warum fummeln sich Menschen da immer selbst drum rum jeden Monat?! Ich druecke dir auf jeden Fall die Daumen und hoffe fuer dich das du ruhiger wirst, das kann ja nicht noch 40 Wochen so weiter gehen

Ja da hast du Recht...
Ich habs halt immer gemacht in Verbindung mit Tempi messen. deshalb fummelt man sich da unten rum

Ich WILL ja ruhiger werden doch sobald ich mich mit irgendwas abgefunden hab kommt der nächste Hammer Will endlich Gewissheit!

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:57

Ja das ist schon richtig,
gehe nachher auch zum Arzt, mich hätte nur eure Meinung interessiert

Ja ich mache mich verrückt, weil ich jetzt gar nicht mehr weiß woran ich bin...

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:57

Hmm
ok ... aber denke der Arzt wird n Blut HcG machen ,... nuja ...

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 10:58


das könnte sein, vielleicht will er nochmal selber einen Urintest machen und ihn mit dem von Mo vergleichen?

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 11:00
In Antwort auf vered_12876063

Ja da hast du Recht...
Ich habs halt immer gemacht in Verbindung mit Tempi messen. deshalb fummelt man sich da unten rum

Ich WILL ja ruhiger werden doch sobald ich mich mit irgendwas abgefunden hab kommt der nächste Hammer Will endlich Gewissheit!

Ich bin verwirrt
haha tempi misst man doch mit nem thermometer ode so. nuja ... gewissheit haste glaube ich nie also es gibt ja immer wieder neue huerden darum solltest du schon irgendwas tun damit du runter kommst

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 11:08

Hey lisa
Was meinst du mit, der muttermund ist geshlossen und wieder auf ?? Ich verstehe das nicht ... Wie kann man das sehen ? Hab nicht viele erfahrungen...
Wenn hast du den termin??

Hoffe es ist alles guut... Viel glück...
Gruesse

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 11:08


Och mensch MAUSI!!!!!

Erstmal drücke ich dich ganz dolle!!! Das ist ja nun ein echtes hin und her bei dir!!!!

Wer weiß vllt ist es nur eine altblutung welche nun abgegangen ist!!! Das hatte ich in der 7 ssw bräunliches Blut... das waren halt so reste aus der gebärmutter!!!

Aber ich kann dir nur raten jetzt bitte nicht mehr am MUMU tasten... das soll man wenn eine SS besteht glaube ich nicht machen wegen den ganzen Infektionen!!!

Das Problem ist einfach es kann so vieles sein.... vllt warst du schwanger aber die Frucht geht nun mit den tagen ab weil sie geschädigt war oder sich nicht festbeißen konnte.... eigendlich wüssetst du es ja nicht... würdest einfach denken heute ist NMT und oO da ist die scheiß mens!!! Du hast aber so früh getestet wegen deinem Utrogest welches du ja brauchst sofern du schwanger bist... und da ist es natürlich extrem hart das mitzubekommen....

und das schlimmste ist Frau ist eigendlich recht oft shwanger nur verliert es leider.... und dann muss es auch noch die 12 Wochen schaffen!!!! Wenn du einmal schwanger bist vergehn die Sorgen nie mehr!!!

Ach was soll das ich rede mich hier dumm und fussellig... möchte nur das es dir gut geht und du dich nicht zu beklopt machst!!! Geh zu deinem FA lass es mal abklären und dann schauen wir erstmal weiter... aber jedesmal kannst du dir das nicht antun dann bist du am ende ein nervliches Wrack!!!

Fühl dich ganz dolle gedrückt

Fay & Babygirl inside (28 ssw)

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 11:12


ich weiß ja nicht was du gelesen hast aber ihr hat nach meiner erkenntnis nie einer geraten zu testen und zu testen und zu testen!!!!

Sie wurde lediglich darin Unterstüzt das wenn der Test gemacht wurde ja wir sehen auch das er positiv ist und so weiter!!!!

Und da sie ihr Utrogest bei einer SS braucht finde ich es auch nicht schlimm das sie schon so früh testet!!!!!


Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 11:13
In Antwort auf tanka_12522769


Och mensch MAUSI!!!!!

Erstmal drücke ich dich ganz dolle!!! Das ist ja nun ein echtes hin und her bei dir!!!!

Wer weiß vllt ist es nur eine altblutung welche nun abgegangen ist!!! Das hatte ich in der 7 ssw bräunliches Blut... das waren halt so reste aus der gebärmutter!!!

Aber ich kann dir nur raten jetzt bitte nicht mehr am MUMU tasten... das soll man wenn eine SS besteht glaube ich nicht machen wegen den ganzen Infektionen!!!

Das Problem ist einfach es kann so vieles sein.... vllt warst du schwanger aber die Frucht geht nun mit den tagen ab weil sie geschädigt war oder sich nicht festbeißen konnte.... eigendlich wüssetst du es ja nicht... würdest einfach denken heute ist NMT und oO da ist die scheiß mens!!! Du hast aber so früh getestet wegen deinem Utrogest welches du ja brauchst sofern du schwanger bist... und da ist es natürlich extrem hart das mitzubekommen....

und das schlimmste ist Frau ist eigendlich recht oft shwanger nur verliert es leider.... und dann muss es auch noch die 12 Wochen schaffen!!!! Wenn du einmal schwanger bist vergehn die Sorgen nie mehr!!!

Ach was soll das ich rede mich hier dumm und fussellig... möchte nur das es dir gut geht und du dich nicht zu beklopt machst!!! Geh zu deinem FA lass es mal abklären und dann schauen wir erstmal weiter... aber jedesmal kannst du dir das nicht antun dann bist du am ende ein nervliches Wrack!!!

Fühl dich ganz dolle gedrückt

Fay & Babygirl inside (28 ssw)

Ich werde jetzt zum FA
fahren soll bis 12 Uhr da sein.

Werde euch dann berichten was los ist...

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 11:16
In Antwort auf vered_12876063

Ich werde jetzt zum FA
fahren soll bis 12 Uhr da sein.

Werde euch dann berichten was los ist...


mach das und bleib ruhig....... wir warten alle auf dich!!!!

DÄUMCHEN SIND GANZ DOLLE GEDRÜCKT!!!

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 11:18

Also
Ist dich erstmal Gut das die blutung weg sind. Wegen den mumu keine Ahnung. Aber wenn der Arzt sagt es ist alles Gut höre auf zu testen. Du machst auch total verrückt. Wann Hast du den Termin??
So früh testen ist mist. Hatte damals noch nicht mal Ne aufgebaute schleimhaut.
Drücke die Daumen das alles ok ist

1 LikesGefällt mir
16. Dezember 2011 um 12:41

.
Es tut mir leid sagen wir mal du hattest es verloren ja es muss doch auch aufhören zu bluten so viel war doch nicht da das es ewig blutet.. Und wieso fummelst du dir da unten rum das kann total nach hinten los gehen.

Geh doch einfach mal zum arzt

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 13:15

Lizzy
Hoer einfach nicht aif die leite die hier sachen schreiben die dich noch mehr runterziehen ich will sehen wenn es den so geht wenn die das dirch machen ich hoffe du kommst mit guten nachrichten wieder lg

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 13:36

Fakt ist
Es sieht nun mal nach einer fg aus. Und das ist hart für jeden egal wie weit man ist weil für sich selbst als Mutter ist es halt das baby. Ich verstehe die Meinungen und man sollte ehrlich sein. Aber es ist auch Ne blöde Situation. Sie hat negative und positive Tests Ne blutung muss nicht immer eine fg sein.
Ich bin der Meinung sollen alle Uhren Meinung sagen aber mit nen Bissel mehr Feingefühl.

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 13:38


leut jetzt ist doch mal gut
egal wie es ausgehen wird, eure posts helfen in dem moment null...
zickt euch doch hier nicht an und wartet einfach bis sie sich meldet...
für den fall das es abgegangen is, sind die posts hier sicherlich nicht gerade hilfreich!!!!

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 13:43

^^
ich sagte egal wie es ausgehen sollte...
einfach nix sagen und abwarten...weder herzchen noch kerzchen etc..

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 13:45

Es geht
Nicht um herzchen sondern das eh schon Ne blöde Situation ist. Und sone Beiträge ihr auch nicht helfen.

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 13:49

Jap
So sollte es sein

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 14:54

Nicht an die TE
sondern an die anderen: ich find es ok, wenn man hier seine Meinung sagt, auch wenn es eben nicht der Meinung entspricht, die man eigentlich hören will (oder die andere hören wollen). Das Leben ist doch kein Ponyhof...Wenn ich so etwas nicht akzeptiere oder hören möchte, dann ist das Internet ein sehr schlechter Ort zum Preisgeben resp. Austausch meiner Gedanken.

Wer ist man denn überhaupt, dass man anderen vorschreiben will, was oder ob sie etwas dazu schreiben sollen oder nicht...

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 15:51


also wenn sie sich hier überhaupt noch meldet diese Forum ist doch meistens unter aller SAU!!!!!!

Ich behaupte jetzt mal ganz standhaft das ihr in den ersten threads genug Leute gesagt haben das vor NMT testen scheiße ist (unter anderem ich/da ich da auch kein Fan von bin) allerdings braucht sie das wegen ihrem Utrogest.... und wenn es ihrer Seele dadurch besser geht das sie weiß sie nimmt es so früh wie möglich ist das nur das beste!!!!

Und zu hier der wurde ihr nur entgegen gebracht nachdem wir ein für uns einvernehmliches Plus oder einen 2ten STrich gesehen haben!!!! Ob vor oder nach NMT in meinen Augen ist das in dem Moment schwanger!!! Auch ich habe ihr immer wieder geschrieben das es nicht geschafft ist und wir den NMT schaffen müssen.... aber was ist an solch einer Hilfe verkehrt???

Ich geh noch weiter ich glaube fast das alle wo schreiben ach lass das testen du stellst dich an.... entweder noch keine Kinder haben/wollen oder es bei denen einfach immer sofort geklappt hat!!!! Ihr könnt doch nicht von eurem Gefühl auf andere schließen!!!!

wenn sie und ihre Threads euch stören..... ihr wisst doch wo die Tür ist!!!!! Aber NEIN wir schreiben erst was hässliches dazu .... das Thema ist euch doch egal warum schreibt ihr dann??? zuviel zeit??? Ich weiß nicht wenn ich was lese was mich nicht innteresiert dann schreibe ich auch nichts dazu... das ergibt doch keinen SINN NONSINS!!!!!!!!

Warum ich mich so Aufrege???? Weil das unter die Gürtelinie ging so eingie Sachen hier..... und das muss gerade bei so einem sensiblenThema nicht sein!!!!!
Da haben eure aber ich habe es doch 1000 mal gesagt Post nichts zu suchen!!!!!

Liebe Lizzy ich hoffe du meldest dich bei uns und überleißt die anderen einfach!!!!

LG Fay & babygirl inside (28 ssw)

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 16:18
In Antwort auf tanka_12522769


also wenn sie sich hier überhaupt noch meldet diese Forum ist doch meistens unter aller SAU!!!!!!

Ich behaupte jetzt mal ganz standhaft das ihr in den ersten threads genug Leute gesagt haben das vor NMT testen scheiße ist (unter anderem ich/da ich da auch kein Fan von bin) allerdings braucht sie das wegen ihrem Utrogest.... und wenn es ihrer Seele dadurch besser geht das sie weiß sie nimmt es so früh wie möglich ist das nur das beste!!!!

Und zu hier der wurde ihr nur entgegen gebracht nachdem wir ein für uns einvernehmliches Plus oder einen 2ten STrich gesehen haben!!!! Ob vor oder nach NMT in meinen Augen ist das in dem Moment schwanger!!! Auch ich habe ihr immer wieder geschrieben das es nicht geschafft ist und wir den NMT schaffen müssen.... aber was ist an solch einer Hilfe verkehrt???

Ich geh noch weiter ich glaube fast das alle wo schreiben ach lass das testen du stellst dich an.... entweder noch keine Kinder haben/wollen oder es bei denen einfach immer sofort geklappt hat!!!! Ihr könnt doch nicht von eurem Gefühl auf andere schließen!!!!

wenn sie und ihre Threads euch stören..... ihr wisst doch wo die Tür ist!!!!! Aber NEIN wir schreiben erst was hässliches dazu .... das Thema ist euch doch egal warum schreibt ihr dann??? zuviel zeit??? Ich weiß nicht wenn ich was lese was mich nicht innteresiert dann schreibe ich auch nichts dazu... das ergibt doch keinen SINN NONSINS!!!!!!!!

Warum ich mich so Aufrege???? Weil das unter die Gürtelinie ging so eingie Sachen hier..... und das muss gerade bei so einem sensiblenThema nicht sein!!!!!
Da haben eure aber ich habe es doch 1000 mal gesagt Post nichts zu suchen!!!!!

Liebe Lizzy ich hoffe du meldest dich bei uns und überleißt die anderen einfach!!!!

LG Fay & babygirl inside (28 ssw)


Die Argumentation verstehe ich jetzt überhaupt nicht.

Ich glaube die Posts zum Thema "nicht mehr so viel testen" etc. waren doch als Hilfestellung gemeint und nicht bösartig. Zudem hat das wenig mit Desinteresse oder Langeweile zu tun. Und welche Meinung nun am hilfreichsten ist, können ja wir hier alle am wenigsten beurteilen. Ich finde es immer - und egal wobei es sich im Leben dabei handelt - sehr gut, verschiedene Perspektiven zu hören/lesen.

Da finde ich deine Aufregung, die 1000 Ausrufezeichen etc. weitaus weniger angebracht, als einfach nur eine andere Meinung als der Mainstream hier zu äußern.

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 16:18

Mal aus
der neutralen sicht...habt ihr beide recht....ihr habt sie echt ziemlich angefeuert und sie beglückwünscht obwohl noch nix feststand...aber man kann diese meinung auch netter formulieren, man soll seine meinung sagen, aber man darf sich gern dem niveau des ganzen anpassen, also mitfühlende sachliche worte wären hier angebrachter gewesen!!!

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 16:24
In Antwort auf trinity404


Die Argumentation verstehe ich jetzt überhaupt nicht.

Ich glaube die Posts zum Thema "nicht mehr so viel testen" etc. waren doch als Hilfestellung gemeint und nicht bösartig. Zudem hat das wenig mit Desinteresse oder Langeweile zu tun. Und welche Meinung nun am hilfreichsten ist, können ja wir hier alle am wenigsten beurteilen. Ich finde es immer - und egal wobei es sich im Leben dabei handelt - sehr gut, verschiedene Perspektiven zu hören/lesen.

Da finde ich deine Aufregung, die 1000 Ausrufezeichen etc. weitaus weniger angebracht, als einfach nur eine andere Meinung als der Mainstream hier zu äußern.


mit meinen 10000 Millionen ..... und !!!!!!! Schreibe ich immer. Du wirst keinen beitrag von mir entdecken wo dieses nicht der Fall ist. Hier ging es schon nicht mehr nur darum seine meinung zu sagen alla hey teste nicht so viel oder so früh... sondern hier wurden schon echt gehässige Sachen gesagt was in meinen Augen einfach nicht sein muss!!!! Und Zudem ist das hier kein thread mehr oO schaut mal positiv oder was denkt ihr??? Sondern hier geht es darum ob sie ihren krümel noch hat oder ob es zu einer FG wird.....

und ich denke da ist es mehr wie unangebracht noch weiter darauf zu bestehen wollten doch nur gutes höhr doch auf zu heulen oO Kerze anmachen das aber lächerlich!!!!

Denn in so einem fall bracuht die TH nur noch Zuspruch und sonst nichts!!!!!

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 16:33


Sorry aber Fakt ist doch auch, dass ihr hier niemand effektiv helfen kann, weder mit Herzchen-Smilys oder sonst was. Finds echt übertrieben wegen jeder Kleinigkeit nen Thread zu eröffnen wenn doch eh wieder nichts bei rauskommt.

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 16:48
In Antwort auf an0N_1277227799z


Sorry aber Fakt ist doch auch, dass ihr hier niemand effektiv helfen kann, weder mit Herzchen-Smilys oder sonst was. Finds echt übertrieben wegen jeder Kleinigkeit nen Thread zu eröffnen wenn doch eh wieder nichts bei rauskommt.


dann frage ich mich wozu das forum da ist????

Und welcher Thread hier angebracht ist oder nicht hat denke ich keiner zu entscheiden!!!! Das hier ist ein Forum und da können threads eröffnet werden soviel sie wollen...

WAS EUCH NICHT INNTERESIERT BRAUCHST IHR NICHT ÖFFNEN ..... dafür gibt es die Überschriften leiste!!

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 16:57

Es
geht darum das dieser Thread bestimmt nicht angebracht ist nun noch darüber zu reden was wäre wenn wie....... sondern der TH zur Seite zu stehen mit natürlich positivem denken hey das wird schon geh mal zum FA...... ich denke wenn sie selber lieber persimist ist hätte sie nicht hier geschrieben... und gefragt na was denkt ihr zu dem test... denn diese frauen suchen den zuspruch!!!! Und das es immer noch schief gehen kann wurde ihr oft genug geschrieben.... trotzdem kann man sich über einen positiven test freuen mit ihr!!!!

meint ihr nicht das jeder mensch lernen muss????
Vllt denkt sie ja selber das sie das so nicht nochmal kann und mag und wartet bis NMT????

Und mit dem utrogest kenne ich mich so nicht aus was ich aber sagen wollte wenn sie sich besser fühlt psychisch das sie bei ES+10 positiv einfach schon die Tabletten bekommt und sie damit das gefühl bekommt alles für die ss zu tun dann ist das doch ihr gutes recht!!!

Natürlich muss man hier abwägen ob dieser nervliche kram (denn es geht an die Nerven ewig hält das keine Frau aus) ihr auf Dauer gut tut....... avber das wurde ihr schon genug geschrieben.... (habe unter anderem privat mit ihr geschrieben) bin also bestimmt keine heuchlerische alles wird gut TANTE... sondern habe die Fakten knallhart angesprochen......

ABER dieser THREAD hier ist kein ss test positiv Thread mehr.... sondern es geht darum wie es ihrem krümel geht..
und da ist ein Übertreib es nicht und kerze anzünden ist doch Lächerlich mehr wie unterste Schublade.....

für mich ist ein positiver test auch immer schwanger und da gehöhrt Abschied nun mal für einige Frauen dazu... auch an NMT!!!!! (auch wenn man das durch das frühe testen ja garnicht wüsste/ aber wurde ihr oft genug gesagt)


Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 17:03


mmhh ich glaube auch nur irgendwie schreiben wir es unterschiedlich aus!!!!!


drücken wir ihr die daumen und warten ab!!!!


LG Fay & Babygirl inside (28 ssw)

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 17:25

Haallo
Was hat der FA gesagt??

Gruesse

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 17:35

Hey
würde mich auch interessieren was der fa gesagt hat

LG

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 18:52

Sie macht sich eben sorgen und ist verzweifelt!
diese ratschläge sie solle doch erst nach nmt testen usw sind hier sicher nicht angebracht! sie hat es gemacht und es ist ok.. sie wollte es eben und konnte es wohl nicht mehr aushalten zu warten.. was ich PERSÖNLICH auch verstehen kann.. ihr kinderwunsch ist sehr groß! nun hat sie blutungen und ist völlig fertig! ich habe mit ihr pn geschrieben.. sie war so verzweifelt und nur am weinen... sie ist vielleicht auch empfindlich bei diesem thema.. und das kann man auch rauslesen! warum greifen viele lete sie dann hier an? überlest es, wenn es euch nicht interresiert! jeder darf seine fragen, ängste und anregungen hier rein schreiben und niemand sollte dafür so beschimpft oder angegriffen werden.. sie hat ja nichts gemacht, was anderen schadet.. und sie hat auch nciht immer und immer wieder das selbe gefragt!
ich fühle mit ihr und es tut mir so unendlich leid.. sie hatte sich so auf ihr baby gefreut und nun soll es alles vorbei sein!? das ist für sie eben schwer zu begreifen! das können vielleicht viele schwangere, die hier glücklich ihr kind austragen dürfen gar nicht so recht verstehen... aber so ein bisschen nachempfinden muss es doch jeder können und verständnis haben allemal!
so hoffe sie wird das alles gut verkraften und wird bald zu ihrem wunschbaby kommen! ich wünsche es ihr!
lg nina mit babyboy 18 ssw

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 19:06

Was denn hier los!!
Also Mädels! Hier schreibt ne junge Frau, die sich sehnlichst ein Kind wünscht und jetzt ne traurige Erfahrung macht. Ich selbst hatte ne FG und ich muss sagen, dass war das Schlimmste was einer Frau passieren kann, die sich ein Baby wünscht. Ich weiß auch das es viele gibt, die dasselbe Schicksal haben, aber das mitzuerleben ist einfach fies.Es ist egal wann es passiert und egal wann man getestet hat. Wenn man drauf wartet und sich ein Kind wünscht, dann kann ich auch verstehen, wenn man seinen Test zu früh macht. Machen doch so viele. Aber jetzt auf ner trauernden Frau rumzuteufeln ist doch nicht angebracht. Denkt doch mal wies euch selbst gehen würde.
Wenn ihr keine tröstenden Worte übrig habt, dann schreibt doch einfach nichts oder lest es gleich gar nicht.
Ich selbst kann dir nur sagen, es tut mir echt leid für dich und ich drück dir fürs nächste Mal ganz fest die Daumen.
Ich weiß das hilft immer nicht viel, aber eshatten wie gesagt schon Viele ne FG und sind wieder schwanger geworden und dann gings auch gut. Schau ich hatte auch ne FG und jetzt warte ich jeden Tag auf meine kleine Hexe. Also weiterkämpfen.

Viel Glück von Dani und Babymädi inside (39 SSW)

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 19:15
In Antwort auf rexana_12952283

Was denn hier los!!
Also Mädels! Hier schreibt ne junge Frau, die sich sehnlichst ein Kind wünscht und jetzt ne traurige Erfahrung macht. Ich selbst hatte ne FG und ich muss sagen, dass war das Schlimmste was einer Frau passieren kann, die sich ein Baby wünscht. Ich weiß auch das es viele gibt, die dasselbe Schicksal haben, aber das mitzuerleben ist einfach fies.Es ist egal wann es passiert und egal wann man getestet hat. Wenn man drauf wartet und sich ein Kind wünscht, dann kann ich auch verstehen, wenn man seinen Test zu früh macht. Machen doch so viele. Aber jetzt auf ner trauernden Frau rumzuteufeln ist doch nicht angebracht. Denkt doch mal wies euch selbst gehen würde.
Wenn ihr keine tröstenden Worte übrig habt, dann schreibt doch einfach nichts oder lest es gleich gar nicht.
Ich selbst kann dir nur sagen, es tut mir echt leid für dich und ich drück dir fürs nächste Mal ganz fest die Daumen.
Ich weiß das hilft immer nicht viel, aber eshatten wie gesagt schon Viele ne FG und sind wieder schwanger geworden und dann gings auch gut. Schau ich hatte auch ne FG und jetzt warte ich jeden Tag auf meine kleine Hexe. Also weiterkämpfen.

Viel Glück von Dani und Babymädi inside (39 SSW)


ich hatte auch ne fg und habe ben an der hand und eine tochter unterm herzen

lg dani 29 ssw

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 19:19

Aber den Thread
von wegen ein Thread für ihr Baby fand ich schon übertrieben...

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 19:22
In Antwort auf an0N_1277227799z

Aber den Thread
von wegen ein Thread für ihr Baby fand ich schon übertrieben...

Ach mensch
Kerze sollte es heißen, nicht Thread

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 19:31

Also
wenn man das so natur verbunden und nüchtern sehen kann, dass es ein Zellhaufen ist, dann ist das ja echt toll, wenn einen sowas nicht berührt, aber hey sie wünscht sich ein Baby und das fängt numal mit nen Zellhaufen an. Und wenn man hofft es klappt endlich und sich vorstellt, dass daraus das wird was man sich vielleicht sogar unendlich wünscht, dann ist es egal wie weit man ist.
Ich selbst war in der 9ten SSW. Klar ist da schon viel zu sehen, aber ich hab doch in meinem Bauch auch noch nichts gespürt und trotzdem war es da und auch ihr Zellhaufen war der Anfang von neuem Leben und wenns wieder weg geht dann ist man traurig, weil man wünscht es sich doch!!!!

Es tut ja auch nicht im Bauch weh, sondern im Herzen!!!

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 19:38
In Antwort auf an0N_1205986099z


ich hatte auch ne fg und habe ben an der hand und eine tochter unterm herzen

lg dani 29 ssw


Das echt schön! Das ist auch positiv und freut einen zu lesen. Mich zumindest. Ich kann jedem nur sagen:

KÄMPFT FÜR EURE TRÄUME

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 19:52

Ich
Hatte auch eine deswegen versteh ich sie.
Der Zwerg hatte schon ein Herzschlag hat sich nicht weiterentwickelt. War in der 5 ssw 3 mm und in der 7 Woche auch. Und es ist mir unter extremen schmerzen ins Klo gefallen.
Deswegen fand ich einige Beiträge unpassend. Ich meine für jede Frau ist es das baby egal wie weit man ist. Und wenn man es sich so sehr wünscht ist es um so schlimmer

Gefällt mir
16. Dezember 2011 um 19:59

Dein bild..
erschreckt mich immer so
das sieht so schrecklich aus
finde das sieht soo gemein aus..
sry wollte das mal sagen nicht böse gemeint..

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers