Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Ich brauche beruhigende worte!

Ich brauche beruhigende worte!

12. November 2009 um 10:27 Letzte Antwort: 23. November 2009 um 3:20

hallo ihr lieben,
ich bin gerade fuer ein jahr in australien und warte auf meine periode! vor 2 monaten hier angekommen und hatte am 1 . november geschlechtsverkehr... wir haben mit kondom verhuetet und alles war gut! meine tage haette ich ein paar tage spaeter bekommen muessen... es fuehlte sich auch so an als wuerde ich sie kriegen. nur warte ich nun schon seit elf tagen vergeblich , obwohl ich unerleibsscherzen und leichte uebelkeit habe , wie sonst immer bevor ich meine tage bekomme. ich habe heute auch einen sst test gemacht ..er war negativ...
trotzem raste ich hier bald aus..??wieso krieg ich denn meine tage nicht.ich moechte hier eigentlich nicht zum arzt gehen...oh ich kann auch mit niemandem drueber reden...
was soll ich denn jetzt machen?

Mehr lesen

12. November 2009 um 10:33

Vermutlich ist dein Zyklus nur ein bisschen durcheinander...
... durch die Zeitumstellung und das verdrehte Klima in Down Under und die Aufregung und alles mögliche. Wenn der Test negativ war, bist du höchstwahrscheinlich auch nicht schwanger.

Aber zum Arzt gehen musst du dort doch ohnehin, wenn du ein ganzes Jahr da bist. Such dir einen Gynäkologen, ich würde das nicht machen, ein ganzes Jahr lang keine Vorsorge - und schon gar nicht, wenn es tatsächlich ein Anliegen gibt.

Gefällt mir
12. November 2009 um 10:39
In Antwort auf britta_12100163

Vermutlich ist dein Zyklus nur ein bisschen durcheinander...
... durch die Zeitumstellung und das verdrehte Klima in Down Under und die Aufregung und alles mögliche. Wenn der Test negativ war, bist du höchstwahrscheinlich auch nicht schwanger.

Aber zum Arzt gehen musst du dort doch ohnehin, wenn du ein ganzes Jahr da bist. Such dir einen Gynäkologen, ich würde das nicht machen, ein ganzes Jahr lang keine Vorsorge - und schon gar nicht, wenn es tatsächlich ein Anliegen gibt.

Danke!..aber...
danke fuer die schnelle antort..ich bin ein bisschen beruhigt..denkst du 11 tage nach gv kann ich dem test auch trauen? oder ist es zu frueh.. ich bleibe nicht ganz ein jahr , eher 8 monate und ich war vorher extra zur kontrolle und meine frauenaerztin sagte, dass das ok sei.

Gefällt mir
12. November 2009 um 10:41
In Antwort auf neve_12330866

Danke!..aber...
danke fuer die schnelle antort..ich bin ein bisschen beruhigt..denkst du 11 tage nach gv kann ich dem test auch trauen? oder ist es zu frueh.. ich bleibe nicht ganz ein jahr , eher 8 monate und ich war vorher extra zur kontrolle und meine frauenaerztin sagte, dass das ok sei.

Achso, 8 Monate...
... na dann gehts. Also nochmal ich glaub ehrlich nicht, dass da was passiert ist, ihr habt verhütet und alles. Aber eine Gewissheit kann dir hier natürlich niemand geben. Da hilft wirklich nur der Arzt oder noch ein weiterer Test. Einen Schwangerschaftstest kann übrigens auch ein Allgemeinarzt durchführen, da musst du nicht unbedingt zum Gynäkologen. Keine Ahnung, wie das in Australien ist, aber hier in DL geht das.

Gefällt mir
13. November 2009 um 10:37
In Antwort auf britta_12100163

Achso, 8 Monate...
... na dann gehts. Also nochmal ich glaub ehrlich nicht, dass da was passiert ist, ihr habt verhütet und alles. Aber eine Gewissheit kann dir hier natürlich niemand geben. Da hilft wirklich nur der Arzt oder noch ein weiterer Test. Einen Schwangerschaftstest kann übrigens auch ein Allgemeinarzt durchführen, da musst du nicht unbedingt zum Gynäkologen. Keine Ahnung, wie das in Australien ist, aber hier in DL geht das.

Es tut gut...
..darueber zu schreiben. meine gedanken kreisen seit einer woche nur noch darum...schoen bloed, dass man sich selbst so verruekct machen kann.. ich habe mir sogar schon eingeredet, dass die uebelkeit und das ziehen erste schwangerschftsanzeichen sind. ist das nach elf tagen denn moeglich???oh ich wuesste nicht was ich machen sollte, wenn ich tatsaechlich schwanger waere.....

Gefällt mir
13. November 2009 um 21:07
In Antwort auf neve_12330866

Es tut gut...
..darueber zu schreiben. meine gedanken kreisen seit einer woche nur noch darum...schoen bloed, dass man sich selbst so verruekct machen kann.. ich habe mir sogar schon eingeredet, dass die uebelkeit und das ziehen erste schwangerschftsanzeichen sind. ist das nach elf tagen denn moeglich???oh ich wuesste nicht was ich machen sollte, wenn ich tatsaechlich schwanger waere.....

Aussie191
Hallo Du,
es gibt nichts grauseligeres als die Ungewißheit, ob man schwanger ist oder nicht.
Ich finde es für die Anzeichen ist es eigentlich zu früh.
Wenn Du tatsächlich schwanger sein solltest, oder auch mit Deinen Ängsten kannst Du Dich an ausweg-pforzheim.de wenden. Die helfen Dir auch in Australien weiter. Damit Dein Leben auch mit Kind eine Perspektive bekommen kann. Denn es kann nicht darum gehen, was Du machen sollst, sondern daß Du eine Entscheidung treffen kannst, auf die Du in vielen Jahren noch stolz sein kannst.
Laß mal wieder was von Dir hören, wenn du mehr weißt.
LG Itemba

Gefällt mir
13. November 2009 um 21:29

Hallo
Ein Test ist erst 19 Tage nach GV relativ sicher. 14 Tage nach dem ES kann ein Test positiv anzeigen und Sperma kann bis zu 5 Tage im Körper der Frau überleben. Daher 19 Tage.
Du wirst wohl noch eine Woche warten müssen und dann wieder einen Test machen müssen.

LG
Morgaine

Gefällt mir
13. November 2009 um 22:38
In Antwort auf an0N_1263088299z

Aussie191
Hallo Du,
es gibt nichts grauseligeres als die Ungewißheit, ob man schwanger ist oder nicht.
Ich finde es für die Anzeichen ist es eigentlich zu früh.
Wenn Du tatsächlich schwanger sein solltest, oder auch mit Deinen Ängsten kannst Du Dich an ausweg-pforzheim.de wenden. Die helfen Dir auch in Australien weiter. Damit Dein Leben auch mit Kind eine Perspektive bekommen kann. Denn es kann nicht darum gehen, was Du machen sollst, sondern daß Du eine Entscheidung treffen kannst, auf die Du in vielen Jahren noch stolz sein kannst.
Laß mal wieder was von Dir hören, wenn du mehr weißt.
LG Itemba

Vielem dank!
danke dafuer. ich schaetze diese unterstuetzung sehr!
ich lasse vonmir hoeren soabald ich mehr weiss...
lg

Gefällt mir
17. November 2009 um 5:12
In Antwort auf an0N_1263088299z

Aussie191
Hallo Du,
es gibt nichts grauseligeres als die Ungewißheit, ob man schwanger ist oder nicht.
Ich finde es für die Anzeichen ist es eigentlich zu früh.
Wenn Du tatsächlich schwanger sein solltest, oder auch mit Deinen Ängsten kannst Du Dich an ausweg-pforzheim.de wenden. Die helfen Dir auch in Australien weiter. Damit Dein Leben auch mit Kind eine Perspektive bekommen kann. Denn es kann nicht darum gehen, was Du machen sollst, sondern daß Du eine Entscheidung treffen kannst, auf die Du in vielen Jahren noch stolz sein kannst.
Laß mal wieder was von Dir hören, wenn du mehr weißt.
LG Itemba

Der 16 . tag
weil ich ohnehin nur daran denke, habe ich nach 16 tagen wieder einen test gemacht.. immernoch negativ. doch keine periode in sicht und immernoch uebelkeit...
also das warten geht weiter. wenn er am donnerstag immnernoch negativ ist, hoffe ich endlich ein bisschne zur ruhe zu kommen.
ja, eine schreckliche zeit! ich bin uebringes mit der beratung in pforzheim in kontakt, falls es positiv ausfallen sollte. vielen dank fuer den tip.
lg

Gefällt mir
20. November 2009 um 23:45

Nicht bloed!
hey nein. das klingt nicht bloed!genau das wollte ich hoeren, dass ich mich mal wieder viel zu verrueckt mache...oh man.
ABER : 19 tage nach gv habe ich wieder einen test gemacht... also ingesamt jetzt nach 11, 16 und 19 tagen. allesamt negativ...erstmal bin ich natuerlch beruhigt . aber kann ich dem ergebnis trauen?? eigentlich ja oder? auch wenn meine mens immer noch auf sich warten laesst!

Gefällt mir
23. November 2009 um 3:20

ENtwarnung!
ich habe soeben meine tage bekommen!!!!!!!!!!
ih rkoennt euch nicht vorstellen , wie gross der stein war nach diesen schrecklichen wochen!
oh ich habe einiges daraus gelernt...tausend dank fuer eure unterstuetzung. es hat mir wirklich geholfen.
mein kinderplanung kann ich nun in aller ruhe in die zukunft verlegen!

Gefällt mir