Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich bin so traurig....

Ich bin so traurig....

16. August 2011 um 11:03

und zwar steck ich in einer ziemlich besch*** situation.bin grad in der 32 ssw von meinen freund mit dem ich schon lang zusammen bin.man muss vllt auch dazu sagen die ss war ungeplant, dennoch freuten wir uns.
jetz hab ich ne freundin mit deren freund es nicht mehr so gut klappt, also ist sie letzte woche mit meinem nachbar in den ich schon LANG verliebt bin fremdgegangen, als ich das von ihr erfuhr ist für mich eine welt zusammen gebrochen, jetz sitz ich schon seit sonntag hier und heul mir die augen aus, hab auch seit sonntag nix mehr gegessen, es geht einfach nicht....ich bin so traurig, dieser sch**** liebeskummer macht mich fertig, ich möchte ja auch das es meinem krümel nich schlecht geht...ich bin soooo zu tiefst verletzt und komm auch irwie selbst aus dieser traurigkeit nich mehr raus....ich weiß, manche werden jetz denken,was isn das fürn kindergarten, hätt auch niemals gedacht das i sowas schreibe, aber ich weiß nich was ich machen soll

lg verzweifelte sgurke

Mehr lesen

16. August 2011 um 11:07

Ist es denn nicht unfair
gegenüber deinem Freund? Das du eigentlich Gefühle für einen anderen hast?
Ich finde, es ist dann keine gute Basis eine Familie zu gründen wenn du in jemand anderen verleibt bist und dadurch evtl. keine oder weniger Gefühle für deinen Freund hast.

Zu deiner Freundin: Wusste sie, dass du in ihn verliebt bist? Denn dann wäre das ja echt mies.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2011 um 11:09

Meine Rede!
Das war genau die Frage, die ich mir auch gestellt habe...warum bist du mit deinem Freund zusammen, wenn du in den Nachbarn verliebt bist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2011 um 11:15

Den
nachbar hätt ich nie haben können bin ich ehrlich, is aufn dorf sowieso schwer, wenn da was rausgekommen wär, nein die freundin wusste nix...........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2011 um 11:18

Das
nächste problem das is auch der beste freund von meinem freund, oh gott ich komm mir vor wie bei britt....eig. schäm ich mich dafür, aber gefühle kann man auch nich einfach abstellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2011 um 11:18


Sorry aber ich find das bisi Assi von dir deinem freund gegenüber uch würd reinen tisch machen , aber scheinst ja angst zu haben allein da zu stehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2011 um 11:20

Nein nich assi
ich möchte meinen freund nur auf gar keinen fall verletzten, der is ein lieber...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2011 um 11:23

kopf hoch
ich hoffe für dich, dass deine beziehung soweit in ordnung ist. wobei ich auch zugeben muss, dass dein freund mir irgendwie leid tut, wenn alles gut ist bei euch. er weiß ja sicher nicht was sache ist oder?
aber sieh es mal so, wenn du einen mann hast, der dich liebt und deine ungewollte ss mit dir durchmacht ist das doch gut. versuche den anderen typen zu vergessen und denk an deinen freund.
liebst du deinen freund eigentlich auch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2011 um 11:30

Ja
ich lieb ihn auch....danke für deine lieben worte lilienmama,alles mist, ich glaub auch das das keiner nachvollziehen kann der das nich schon selber erleben "durfte".
augen zu und durch.........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2011 um 11:31


also ich finde diese situation eigentlich ziemlich unfair!
wenn cih meinen partner nicht mehr liebe würde ich ihm das sagen und ihm die chance geben glücklich zu werden, und sei mir nicht böse aber wie sehr liebst du deinene freund noch wenn du seit "langem" schon in deinene nachbarn/sein bester freund verliebt bist.... das ist ja überhaupt das schlimmste!!!! sein bester freund!!! sei mir nicht böse, aber ich finde das ehrlich nciht ok von dir dass du jetzt daheim sitzt und heulst weil deine freundin ihren mann mit dem mann betrogen hat in den zu verliebt bist... der neid ist ein hund, aber du stehst dir selbst im weg. wie sieht denn dann deine beziehung aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2011 um 11:34

Wahrscheinlich
falsch ausgedrückt, ich liebe auch meinen freund...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2011 um 11:37

Gern
siehst du, dann konzentriere dich auf ihn, wenn du ihn liebst. ich weiß, die gefühle für den anderen kannst du nicht gleich abstellen, aber das geht sicher mit der zeit. sie deine ss doch als einen wink des schicksals, dass ihr beide zusammengehört.
und betrogen hast du ihn ja zum glück nicht.
du hast recht, keiner kann dich richtig verstehen, somit erspare ich mir ein urteil . ich kann nur versuchen, ein bisschen in dich reinzusehen.
aber wie gesagt, versuche deine beziehung und liebe zu beleben. mach vielleicht etwas romantisches für ihn, investiere in eure zukunft. dein krümelchen wird es dir auch danken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2011 um 11:42

Ich war vor paar Jahren
auch mal in der Situation. Ich war noch total in meinen Exfreund verliebt. Aber ich war da nicht schwanger, deshalb war das ja nochmal anders. Aber ich habe selber gemerkt, es ist nicht richtig meinem Freund das zu verschweigen. Ich habe meinem Freund (mittlerweile auch Exfreund) gesagt wie es ist: Das ich in wen anders verliebt bin. Ich hatte zwar auch Gefühle für ihn aber die waren nicht so stark.
Er hat zwar erstmal geschluckt, aber wir hatten uns lange drüber unterhalten. Er war verständnisvoll und sagte mir, das er mir nicht im wege stehen will und ich entscheiden sollte.

Ich kann verstehen, dass du Angst hast, das deinem Freund zu sagen und Angst um deine baldige Familie hast. Aber man muss auch überlegen, dass das keine gute Basis ist, eine Familie zu gründen und auch zu halten. I-wann trennst du doch vllt doch von ihm und das ist für euer gemeinsames Kind auch nicht schön, wenn es sich schon so an ihn gewöhnt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2011 um 11:47

Nein
die wußte das nich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest