Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich bin so sauer auf meinen FA

Ich bin so sauer auf meinen FA

15. November 2007 um 9:06

Hallo Mädels, ich hatte heute mal wieder einen Vorsorgetermin. Habe mich echt schon voll gefreut vielleicht heute endlich mal zu erfahren, was da in mir wächst. Beim letzten Mal hat man das leider nicht sehen können, weil das kleine sich so ungünstig hingedreht hatte. Kann ich ja alles verstehen. Da kann ja der FA nichts für.
Heute hat er kurz geschaut, ob der GMH verkürzt ist. Zu dem Zweck hat er den vaginalen US genutzt. In den Abschnitt, war dann nur das Köpfchen zu sehen. Das hat er mir ja sogar noch gezeigt. Als ich ihm dann fragte, ob er was sehen kann, kam nur ein glattes Nein, mit einem nicht Blick, der deutlich zeigte, das er die Frage leid ist.
Der hat das nicht mal versucht. Bin ja sonst von dem Arzt begeistert, aber das fand ich echt so doof. Mit der Vorbesprechung war ich dann insgesamt grad mal 3 Minuten drin.
Ich war echt so enttäuscht, das ich kurz vorm heulen war. Kaum war ich vor der Tür sind die Tränen auch schon geflossen. Die Leute haben mich angeguckt, als ob ich nen Dachschaden habe. Voll peinlich.

LG Becks82 (25.SSW)

Mehr lesen

15. November 2007 um 9:16

Vielleicht hatte er heute
nur einen schlechten Tag (bzw. heute Morgen mit dem falschen Bein aufgestanden). Auch FA's sind nur Menschen. Sprich das Thema doch das nächste mal direkt vor der Untersuchung an. Wann hast du denn wieder Termin?
Nimm dir das nicht so zu Herzen...*dich mal ganz fest drück*

lg
Evy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2007 um 9:22
In Antwort auf yelena_12119032

Vielleicht hatte er heute
nur einen schlechten Tag (bzw. heute Morgen mit dem falschen Bein aufgestanden). Auch FA's sind nur Menschen. Sprich das Thema doch das nächste mal direkt vor der Untersuchung an. Wann hast du denn wieder Termin?
Nimm dir das nicht so zu Herzen...*dich mal ganz fest drück*

lg
Evy

Die nächste Untersuchung
ist erst wieder in 4 Wochen. Bin zwar in 2 Wochen zum Blutzuckertest, aber das ist dann auch schon alles. Oh man. Jetzt habe ich in meinen Mutterpass geschaut. Der hat noch nicht mal die richtige Woche reingeschrieben. Ich bin in der 25+0 SSW und der hat jetzt 25+5 reingeschrieben. So durch den Wind kann man doch gar nicht sein. Sorry ich muss mich echt erst mal wieder beruhigen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2007 um 9:29
In Antwort auf adhle_12872596

Die nächste Untersuchung
ist erst wieder in 4 Wochen. Bin zwar in 2 Wochen zum Blutzuckertest, aber das ist dann auch schon alles. Oh man. Jetzt habe ich in meinen Mutterpass geschaut. Der hat noch nicht mal die richtige Woche reingeschrieben. Ich bin in der 25+0 SSW und der hat jetzt 25+5 reingeschrieben. So durch den Wind kann man doch gar nicht sein. Sorry ich muss mich echt erst mal wieder beruhigen.
LG

Der ist heute
bestimmt nicht ganz auf'm Damm...und dem war bestimmt nicht bewusst,dass dich das so mitnimmt. Bei mir haben manche Untersuchungen auch nur paar Minuten gedauert. Wenn ich keine Fragen hatte oder ging das ganz fix. Bei meiner FÄ war auch immer die Hölle los. Stress total und es kamen viele ohne Termin,die dann irgendwie dazwischen geschoben werden mussten.
Ich mein,wenn es dich so wurmt,dann steht es dir ja immer noch frei zu wechseln. Oder du sprichst ihn wirklich noch mal drauf an...wenn du das nächste Mal da bist.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2007 um 9:30

...
Ich werde ihn auf jeden Fall nochmal drauf ansprechen. In 2 Wochen wenn der Zucker überprüft wird. Glaub mir heute war ich einfach nur froh, als ich da draussen war und meinen Gefühlen freien Lauf lassen kann. Ich sehe voll verheult aus. So kann ich da nicht rein gehen
LG Rebecca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2007 um 10:14

Danke Mädels,
jetzt habe ich mich schon wieder ein bischen beruhigt. Werde ihn tatsächlich beim nächsten Mal dezent drauf ansprechen. Wechseln will ich ihn eigentlich nicht. Das ist schon ein Super-FA. Bin ja auch sonst immer gut mit ihm klar gekommen. Bei der nächsten Vorsorge ist ja das 3. Screening inklusive CTG. Ich war nur so traurig, weil fast alle Februarmamis schon wissen, was sie da unter dem Herzen tragen, ausser ich. Schmoll!
Oh man wegen sowas hätte ich vor der Schwangerschaft nicht geheult. Das sind echt die Hormone Mein Mann ist auch gerade nach Hause gekommen und hat mich nochmal ganz fest gedrückt, allerdings mit einem Schmunzeln. Habe ihn gleich als ich zu Hause war angerufen und ins Telefon geheult. Der dachte erst es waere etwas schlimmes. Als ich ihm sagte was passiert ist hat der doch tatsächlich gelacht. Naja er kennt mich eben und weiß das ich früher nie wegen sowas geheult hätte.

Liebe Grueße
Rebecca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club