Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich bin schwanger und weiß nicht weiter

Ich bin schwanger und weiß nicht weiter

4. Mai 2007 um 23:22

Hi.Ich bin nun in der 7 Woche Schwanger.
Ich würde es super gern behalten.ICh habe vor ein paar wochen jemanden kennen gelernt , naja bin sehr schnell schwanger geworden.
Ich habe es ihm auch gesagt.Er möchte es nicht haben.Für ihn ist es einfach nur ein ding.
Er kennt mich zu wenig.er würde lieber erst nächstes jahr eins haben wollen.Ich habe diesen mann sehr sehr gern und er will mich auch.Aber nur ohne Kind.
Er hat gesagt;baby oder ich.Ich bin fertig.
was soll ich machen?
er möchte sich das leben mit mir langsam aufbauen unsd nicht alles so schnell.So sagt er es halt.Er ist 30 Jahre alt.Dachte das mann da schon erwachsen ist.
Bitte helft mir

Mehr lesen

4. Mai 2007 um 23:46

Hey du!!
Das wäre der gröste Fehler den du machen würdest wenn du dein Kind abtreibst nur wegen einen Mann meiner Meinung nach und wenn er dir schon so kommt ich oder das Kind schieß ihn in den Wind klar würde es nicht einfach werden aber immerhin wäre es besser mit dem Gewissen zu leben ich habe mein Kind nicht für diesen Mann abgetrieben du musst dir überlegen das dass kind auch aus dir besteht deíne Gene und chromosome hat und nicht nur vón deinen Partner !verstehst du was ich mein??Ein mann ist es einfach nicht wert sein eigen Fleisch und Blut umzubringen könntest du mit diesem gewissen leben (die frage is nicht böse gemeint einfach nur aus Neugierde)Ich aufjedenfall nicht!!Also mit 30 Jahren sollte Man(n) mehr im Köpfchen haben und sei bitte nicht so blauäugig!!Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen würde mich über eine Antwort sehr freuen....
Lg Samina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2007 um 23:54
In Antwort auf samina06

Hey du!!
Das wäre der gröste Fehler den du machen würdest wenn du dein Kind abtreibst nur wegen einen Mann meiner Meinung nach und wenn er dir schon so kommt ich oder das Kind schieß ihn in den Wind klar würde es nicht einfach werden aber immerhin wäre es besser mit dem Gewissen zu leben ich habe mein Kind nicht für diesen Mann abgetrieben du musst dir überlegen das dass kind auch aus dir besteht deíne Gene und chromosome hat und nicht nur vón deinen Partner !verstehst du was ich mein??Ein mann ist es einfach nicht wert sein eigen Fleisch und Blut umzubringen könntest du mit diesem gewissen leben (die frage is nicht böse gemeint einfach nur aus Neugierde)Ich aufjedenfall nicht!!Also mit 30 Jahren sollte Man(n) mehr im Köpfchen haben und sei bitte nicht so blauäugig!!Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen würde mich über eine Antwort sehr freuen....
Lg Samina

Danke samina06
Ich danke dir.Nei ich könnte damit nicht leben.Ich habe schon 2 Kinder.Kinder sind wunderbar.Naja nun bin ich halt schnell schwanger geworden von einem anderen.
er textet mich jeden tag damit zu.Beides geht nicht.erst nächstes jahr.Warim nächstes jahr?ich bin jetzt schwanger.
Er möchte sein kind dann nicht sehen und nichts hören.Das sagte er mir.Ich finde es ganz schön heftig.
Ich habe ein wenig Angst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 0:12
In Antwort auf samina_12848932

Danke samina06
Ich danke dir.Nei ich könnte damit nicht leben.Ich habe schon 2 Kinder.Kinder sind wunderbar.Naja nun bin ich halt schnell schwanger geworden von einem anderen.
er textet mich jeden tag damit zu.Beides geht nicht.erst nächstes jahr.Warim nächstes jahr?ich bin jetzt schwanger.
Er möchte sein kind dann nicht sehen und nichts hören.Das sagte er mir.Ich finde es ganz schön heftig.
Ich habe ein wenig Angst.

Ich brauche
hilfe brauchst dann melde dich bei mir und ich brauche dir ja auch nicht mehr zu sagen wie schön es sein kann mit Kindern (habe eins wird jetzt ein jahr bald) mache es bitte nicht auch wenn du den Mann noch nicht lange kennst auch wenn du dich dagegen entscheidest kann er einfach gehen das weis man halt nicht!!nie wird man das wissen!!ob mit oder ohne Kind die Männer lassen uns doch sowie so im stich oder net??Hab doch recht!!!Ich höre raus das du es eigentlich schon entschieden hast und zwar für den Zwerg!!!Darf ich fragen ob du schon mal abgetrieben hast??Ich bin für dich da wenn du mich brauchst!!!!
Lieben Gruß Samina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 9:00
In Antwort auf samina06

Ich brauche
hilfe brauchst dann melde dich bei mir und ich brauche dir ja auch nicht mehr zu sagen wie schön es sein kann mit Kindern (habe eins wird jetzt ein jahr bald) mache es bitte nicht auch wenn du den Mann noch nicht lange kennst auch wenn du dich dagegen entscheidest kann er einfach gehen das weis man halt nicht!!nie wird man das wissen!!ob mit oder ohne Kind die Männer lassen uns doch sowie so im stich oder net??Hab doch recht!!!Ich höre raus das du es eigentlich schon entschieden hast und zwar für den Zwerg!!!Darf ich fragen ob du schon mal abgetrieben hast??Ich bin für dich da wenn du mich brauchst!!!!
Lieben Gruß Samina

Nein

Ich habe noch nie abgetrieben.Ich wollte es auch noch nie.
Ich Liebe Kinder.
Ich werde es auch behalten.ICh danke euch allen.Besoners die Samina für deine Hilfe die du mir angeboten hast.
Ich werde ihm am Montag meine Entscheidung mitteilen wenn ich ihn sehe.
er hat gesagt das er mich nie vergessen wird, aber er muß es versuchen.Für ihn ist es einfach nur so ein ding was ihm am bein herunter läuft.Das tat ganz schön weh als er es sagte.
Naja , dann bin ich halt allein erziehende mami von 3 süssen Kindern.
Glücklich kann man trotzdem sein.Denke ich.
Ich Freu mich riesig auf meinem Baby.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 11:54

Nein wird er nicht,......
so wie er sich anhört steht seine entscheidung fest.
Ich bekomme es immer und immer wieder zu hören.
Das tut ganz schön weh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 16:03

Wenn ..
ich das mal wüßte.
Er hat mir heute gesagt das er mich liebt.Er kann es nur nicht richtig zulassen da es noch in meinem bauch ist.
Ich kenne nun meine entscheidung.
Sie steht fest.Ich werde mein BAby behalten.
Ich hoffe er wird es irgendwann bereuen mich gehen lassen zu haben.
Ich habe schon so viel gefühl fürs baby das ich mich darauf freue.
Ich danke euch allen für eure lieben antworten.Das hilft mir sehr weiter.
Ich habe gedacht ein schlechter ,mensch zu seien wenn ich das Kind behalte da es von einem ist den ich noch nicht lange kenne und er es nicht möchte.
Aber dank euch weiß ich das ich nun das richtige mache.
Ich hoffe das es gesund zur welt kommen wird.Dafür tue ich alles.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 20:15

Hi tweety
Ich verstehe dich sehr gut und finde es sehr stark von dir, dass du dich für das Kind entscheidest. Ich bin jetzt in der 8 SSW und habe ein sehr ähnliches Problem. Mein Freund ist auch total gegen das Kind! Ich habe mich aber schlussendlich auch für das Kind entschieden. Meinem Freund geht es jetzt momentan richtig schlecht! Unsere Beziehung ist auch seeeehr angespannt! Aber wir wohnen schon über ein Jahr zusammen...! Er wird wird auch bald 27 Jahre alt und seine Argumente gegen das Kind haben mich auch sehr verletzt! Aber ich liebe ihn auch sehr und werde mein Bestes geben, damit er sich mit diesem Gedanken anfreunden kann. Ich bin schon sehr froh, dass er mich wenigstens nicht vor die Wahl gestellt hat: Kind oder ich!!! Deine Situation ist noch ein Stück härter, aber ich hoffe sehr für dich, dass er seine Entscheidung nochmals überdenkt!!! Wir Frauen sind stark und schaffen das!

Viele Liebe Grüsse
Biene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 22:13

Hey du
vielen Dank an dich wie gesagt meine Hilfe steht zur verfügung wir Mamis müssen doch zusammenhalten!!!ich bin so glücklich darüber das ich einem Kind das leben retten konnte mit meiner Hilfe ich weis gar nicht was ich dazu sagen mir laufen einfach nur die Tränen runter und ich sage dir erstmal Herzlichen Glückwunsch zum Ja zum Baby und natürlich auch zur Schwangerschaft!!Ich freu mich so für dich
liebe liebe Grüße Samina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 20:03

Habe ...
heute mit ihm wieder mal geredet.
Wir haben heute den nachmittag mit meiner kleinen verbracht.
Er hat sivch super mit ihr verstanden.Sie wollten sich gar nicht mehr von einander trennen.Sie waren so süß miteinander.Ich habe Hoffnung gehabt , aber die Hoffnung das er sich um entscheidet ist gestorben.
Er hat sie super lieb mich liebt er auch aber er möchte mit uns dann nichts mehr zutuen haben.
Ich weiß das ich das Baby behalte , aber es tut so weh wie er darüber redet.das er nichts mehr mit uns zutuen haben möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 20:18

Hi tweety
Hmm stelle dir doch die Situation mal umgekehrt vor? Würdest du es akzeptieren, wenn er mit einer anderen ein Kind gezeugt hätte? Und sich noch auf das Kind freut? Schon sehr hart oder? Ich als deinen Freund könnte und wollte das auch nicht akzepieren. Liebe hin oder her...

Liebe Grüsse
Biene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 20:28
In Antwort auf bosmat_11936914

Hi tweety
Hmm stelle dir doch die Situation mal umgekehrt vor? Würdest du es akzeptieren, wenn er mit einer anderen ein Kind gezeugt hätte? Und sich noch auf das Kind freut? Schon sehr hart oder? Ich als deinen Freund könnte und wollte das auch nicht akzepieren. Liebe hin oder her...

Liebe Grüsse
Biene

Wie
meinst du das???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2007 um 23:12

Er will Dich nur ...
Sei eine gute ... und stell Deinen Zuhälter schön zufrieden, ja?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2007 um 18:24
In Antwort auf fliegensandra

Er will Dich nur ...
Sei eine gute ... und stell Deinen Zuhälter schön zufrieden, ja?

Also,
wenn du es NUR wegen ihm machst, dann hat eure beziehung keine chance, weil ich glaube man bereut eine Abtreibung immer, auch wenn jahre vergehen. und vielleicht wirst du dann deinen freund eines tages oder schon bald sehr dafür hassen und dich auch, wenn du es nur ihm zu liebe getan hast.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2007 um 16:10
In Antwort auf fliegensandra

Er will Dich nur ...
Sei eine gute ... und stell Deinen Zuhälter schön zufrieden, ja?

Bitte...
was soll das??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 17:51

HALLO
HI
Das ich ja schoen das du schwanger bist aber schade das dein freund nicht mit spielt an deiner stelle wuerde ich ihn in den wind schiesen und mit dem baby ein schoenes leben haben und wie alt bist du?
Ich habe dan fehler zweimal gemacht ABGETRIEBEN leider das erste mal vor 4jahren und das zweite mal vor sechs wochen das war mein groester fehler
denn ich bin mit meinem jetzigen freund schon seit drei jahren zusammen und fuer ihn kommt noch kein kind in frage er ist auch schon 28 und ich 21 aber ich war so bloed und habe auf ihn gehoert und den fehler gemacht und desshalb moechte ich mich auch von ihm trennen denn so geht es nicht mehr
ich habe sogar fuer ihn deutschland aufgegeben und ins ausland gezogen nach rumaenien also mache den fehler nich denn aueserliche wunden heilen schnell aber die im
herzen bleiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 19:47

HI
Also ich weiß ja nicht wie alt du bist,aber ich würde mich nicht drängen lassen mein Kind abzutreiben.Anderseits wenn du noch jünger bist,wäre es vielleicht besser,wenn du abtreiben würdest.Aber lass dir bitte nichts von dem vater des Kindes aufzwingen.
Ich habe eine Freundin,die vor ca.einem Jahr mit 15 Jahren abgetrieben hat.Es war nicht einfach,aber es war das Beste in ihrer Situaion.Mit der Hilfe ihrer Freunde konnte sie das noch besser verarbeiten.Manchmal ist das einfach besser!Dann kann man,wenn man älter ist eine richtige,glückliche Familie gründen und jetzt seine Jugend genießen.Aber ich weiß ja garnicht wie alt du bist.Hoffe ich konnte helfen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 15:02

Sei vernünftig
Hi.Ich kenne diese Situation zwar nicht aber ich gebe dir einen guten Rat.Wenn dein Freund das Baby nicht will dann ist er nicht der richtige für dich.Wenn er dich lieben würde dann nimmt er dich auch wie du bist mit Kind oder ohne.Hey es fengt in deinem Bauch ein neues Leben anzuwachsen willst du das Leben wirklich beenden?Ich würde ihn in den Wind schießen irgendwann kommt der richtige der dich nimmt so wie du bist.Wenn du keine Mörderin sein willst dann entscheide dich für das Baby egal wie schwer es ist ihn zuverlassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper