Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich bin nicht in der lage ein baby in meinem bauch zu halten

Ich bin nicht in der lage ein baby in meinem bauch zu halten

29. Dezember 2007 um 12:46 Letzte Antwort: 29. Dezember 2007 um 15:52

mein mann hat mir das jetzt zum vierten mal gesagt und mich beschuldigt das ich krank sei( ich weiß garnicht mehr ob er mich liebt wieso beschuldigt er mich ich hatte einen aport und bin wegen ihm darüber immer noch nicht hinweg( wieso macht er das was habe ich getan ich habe doch kein einfluss darauf möchte nicht mehr mit ihm zusammen leben ich halt das nicht mehr aus jeden tag stellt euch mal vor ich bekomme garkeine kinder lässt er sich dann von mir scheiden?!! so langsam habe ich das gefühl das er das machen wird falls mal sowas passiert ich will weg von hier er liebt mich nicht.

Mehr lesen

29. Dezember 2007 um 12:59

Huhu
boahhhh warum redest du dir das noch ein wenn du schon so ein depp von mann an deiner seite hast?
Für was hat er dich geheiratet wenn er dich doch behandelt wie dreck?
Ich habe 9jahre gebraucht um schwanger zu werden....
den hätte ich schon längst in das weite geschickt...sorry aber is so...

Es gibt ein schönes Lied von Howart carpendale -dann geh doch

spiel ihm das doch vor ...

*koppschüttel

Schnuggi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2007 um 13:05

--
wir sind bald ein jahr verheiratet..sonst hatten wir keine probleme bis ich einen aport hatte in der 12ssw.. er war neulich bei seinen eltern bis abends ohne mich und hat da bestimmt mit der mutter geredet..die wollen nicht akzeptieren das ich nach der fg andauernt krank bin,ich war schon beim arzt und er meinte das sehr starke blähungen vorkommen können und das ich mich sehr warm anziehn soll,ich habe deshalb immer schmerzen und kann auch keine tabletten nehmen weil ich ja jeden monat ss sein könnte und der arzt kein risiko eingehn will.so und nun denken die warscheinlich ich kann keine kinder mehr bekommen,ich habe keine lust mehr jeden tag die selbe sche*.. anzuhören. morgen hat sein neffe geb der wird 8oder so und uns hat keiner eingeladen schreit er mich an das ich dahin muss..wie kann ich denn dahin wenn mich keiner anruft uns sagt das wir zum geb kommen sollen.. wieso behandelt er mich so nur weil ich gesagt habe das ich nicht hin geh weil mir keiner bescheid gesagt hat..der streit fing da an und ging dann rüber zur meiner fg..ich hab das ganze geschier kaputt gemacht was in der küche war,ich dreh so langsam durch.kann ich mir keine hilfe holen von ärzten ich halt so ein druck nicht mehr aus Wenn ich ihn rausschmeise geht er nicht ich soll gehn aber wohin? wenn ich weg geh läsern andere über uns und zur freundin will ich nicht kann ja nicht auf dauer da bleiben und mchte niemanden stören jeder hat pläne für silvester usw..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2007 um 13:36

..
das hat nach der fg angefangen ich weiß auch nicht wieso.. er liebt mich nicht einen anderen grund kann ich da nicht sehn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2007 um 13:56

--
ich habe mit ihm abgeschlossen und werde jetzt nach silvester sehn was zu tun ist.. wo keine liebe ist da bleibe ich auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2007 um 14:02

Habe
dir eine nachricht geschickt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2007 um 14:05

@steffi
ich habe keine pn bekommen von dir..versuch es doch bitte nochmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2007 um 14:17


er hat mir sehr weh getan da konnte ich es auch nicht mehr aushalten und habe gesagt wieso er nicht in der lage ist mich zu schwängern,da meinte er von wem war dann das kind vor der fg wir sind türken er und ich auch..ich bin aber anders aufgezogen als er und er ist auch hier geboren und aufgewachsen..das hat damit nichts zu tun,wenn er mich lieben würde,würd er sowas nicht sagen,er hat mich einfach nicht geliebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2007 um 14:34

Hi babylove
soooo .... ich könnt grad an die decke gehen wenn ich sowas höre...
da gibts nur einen rat: VERLASS IHN und gut ist...

er verdient dich nicht und wird sich sowieso net ändern wenn ihr auch mal ein baby bekommt fängt das wahrscheinlich eh wieder an... angenommen du bekommst ein mädchen usw dann hätts n junge werden sollen usw .......

pack deine sachen und geh ins frauenhaus da bekommst du in kürzester zeit eine wohnung vom wohnungsamt ca 2-4 wochen und bis auf jeden fall besser dran als bei ihm oder mit ihm...

ein dreckskerl kann ich dazu nur sagen scheiss auf ihn da gibts nichts mehr zu reden auch wenn er reumütig ankommen sollte tu es dirzuliebe nicht... menschen ändern sich fast nie besonders wenn sie so sind wie du deinen beschreibst...

wenn das auf deinem profil dein foto ist versteh ich das eh nicht du bist eine hübsche junge frau und hast dein leben noch vor dir lass es dir nicht versauen von so einem dreck von mann... es wird irgendwann jemand mal kommen der dich liebt und dich schätzt so wie du bist und egal was passiert

kopf hoch
lg leni
37.ssw

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2007 um 14:43

Ach Kleene,
da hast Du Dir ein ganz schönes Exemplar von Mann an Bord geholt. Ich kann Dir keinen Rat geben, verlaß ihn oder verlaß ihn nicht. Weiß ja nicht, wie er sonst so ist. Es ist nämlich genauso gut möglich, dass seine Spermien nicht iO sind, das Baby deswegen krank war und Dein Körper deswegen das Baby nicht "wollte". Viell. ist diese besch.... Art und Weise, wie er mit Dir umgeht auch nur seine Möglichkeit, mit diesem Schmerz, den er ja zweifellos hat, fertig zu werden. Ich würde Euch an sich ja empfehlen, mit nem Therapeuten zu schwätzen. Würde er sowas mitmachen? Übrigens, umso mehr er Dich unter Druck setzt, umso schwerer wird es werden, schwanger zu werden. Das ist eine Tatsache. Und für Dich wäre das die Hölle.

LieGrü
Yve

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2007 um 14:55

Unglaublich!
Ich kanns ja echt nicht glauben!
Ich befürchte, dass man einen Mann, der so herzlos ist nicht ändern kann.
Das ist jetzt leicht gesagt (besonders von Fremden in einem Internet-Forum) aber es ist wohl wirklich das Beste, wenn du dich von ihm trennst.
Vielleicht hat das Problem mit dem Kinderkriegen bei dir auch psychosomatische Ursachen, d.h. wenn du es mit einem anderen verständnisvollen Mann nochmal probieren würdest, würde es vielleicht klappen...

Ich drück dir fest die Daumen, dass du bald glücklich wirst!

LG Lale

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2007 um 15:52

Ach süße...
ich glaubs grad nicht! ich schreib dir mal über msn..bis gleich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper