Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich bekomme grad ein bisschen Panik -.-

Ich bekomme grad ein bisschen Panik -.-

7. Februar 2013 um 16:32 Letzte Antwort: 7. Februar 2013 um 17:33

Hallo Ihr Lieben,

ich bin neu hier im Forum und habe folgendes Problem:

Ich bin 22 Jahre alt und war sieben jahre mit meinem Ex-Freund zusammen. Wir haben im Oktober 2012 Schluss gemacht. An Silvester haben wir zusammen gefeiert und naja es kam zum Sex

Meine Pille habe ich jeden Tag genommen, jedoch kam es vor, dass ich sie einmal um 20 uhr dann um 23 uhr usw. eingenommen habe, da ich dachte, dass ich erstmal eh keinen Sex haben werde! Achja ich hatte ca.2 Wochen eine Blasenentzündung!

Meine Tage habe ich daraufhin ganz normal am 19. Januar bekommen. Gestern habe ich mich wieder mit ihm getroffen und wir hatten wieder Sex. Seit gestern habe ich ein komisches ziehen im Unterleib, zudem tun mir meine Brüste weh...(was eig. normal bei mir ist, da ich meine letzte Pille am kommenden Dienstag einnehmen werde). Jedoch hatte ich noch nie ein Ziehen im Unterleib.

Bevor ich gestern zu ihm gegangen bin war ich mir 90% sicher, dass ich vorher die Pille gegen 21 Uhr eingenommen habe. Ich wollte diesmal, dass wir ein Kondom benutzen, da wir ja eig. nicht mehr zusammen sind und ich nicht weiss mit wem er sich noch alles trifft etc. Jedoch war er kurz in mir und ja ich weiss durch die Lusttropfen kann es zu einer SSW kommen, wir haben danach sofort ein Kondom verwendet weil ich drauf bestanden habe.

Als ich nach Hause kam hab ich nochmal vorsichtshalber in mein Pillenblister geschaut und gesehen, dass die Pille von Mittwoch noch drinnen ist..- jedoch dacht ich das ich zuvor eine Pille genommen hatte. Mir ist sowas noch nie passiert (liegt wohl daran das ich in der letzten woche 7 Prüfungen an der Uni hatte) -.-

Auf jeden Fall hab ich heute sofort angerufen und beim Frauenarzt für heute um halb sieben einen Termin vereinbart für die Pille danach (zur vorsicht).

Mir bereitet das ständige ziehen im Unterleib große Sorgen und ich hab Angst . Nicht das an Silvester schon was passiert ist. Jetzt hab ich sieben Jahre penibel darauf geachtet und nun sowas. Ich hab wirklich Angst, da ich erst mein Studium begonnen habe.

Mehr lesen

7. Februar 2013 um 16:42

RE
Liebe Gabelung,

ich weiss, dass ich die Pille 12 Stunden später einnehmen kann. Wenn ich diese aber am Dienstag vergessen habe abends 21 Uhr hätte ich sie bereits am Mittwoch um 9 uhr frühs nehmen müssen richtig?! Also erscheint mir Mittwochabend 21 Uhr etwas spät...das sind nämlich 24 Stunden später...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2013 um 16:55

Re
Ende der zweiten anfang der drittenwoche...nächste woche dienstag nehme ich meine letzte. Ich bin nur grad echt verwirrt weil ich dachte, dass ich die Pille genommen habe. Aber als ich heimkam war die von Mittwoch noch drinnen. Und ich denke, dass ich evt. die von Dienstag genommen habe... -.- ?! ich weiss es nicht.. naja ich geh jetzt mal zum Frauenarzt. Wird man dort untersucht, wenn man die Pille danach haben möchte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2013 um 17:16

Re
Nein natürlich nicht !! Mir war vollkommen klar, dass die Wirkung der Pille durch Antibiotika nachlässt! Ich habe die Blasenentzündung durch ganz viel trinken und Wärmflasche beseitigt. Wie gesagt eig. bin ich echt gut informiert und will echt kein Risiko eingehen.!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2013 um 17:17

RE
ich nehme die Lasea 20 seit sieben Jahre!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2013 um 17:28

Re
ja sry lamuna 20 natürlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2013 um 17:33

RE
okay.. danke, dass ist schonmal sehr beruhigend. Ich werde den Termin mit meiner Ärztin trotzdem wahr nehmen (in einer Stunde) mal sehen was sie sagt. Ich bin trotzdem etwas nervös.. ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram