Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Huhu Was sagt ihr dazu ???

Huhu Was sagt ihr dazu ???

20. April 2007 um 12:38

Bräuchte mal eure Hilfe .
Ich hab seit 2 wochen so einen schlimmen ausschlag ,der ist aber nur im gesicht und am brustkorb und sobald ich in die Sonne gehe ,kommt er richtig raus und es sieht so schlimm aus ,das ich mich nicht mal traue auf die straße zu gehen .Jetzt war ich heute morgen beim Hautarzt und sie hat mir ADVANTAN MILCH verschrieben ,dort ist aber kordison mit drinne ,sie sagte zwar das können auch Kinder nehmen aber ich hab jetzt total die Angst .Was sagt ihr denn dazu, ich mein ich will ja auch das es weg geht

Vielen dank im vorraus und allen noch einen schöne Kugelzeit .


lg
Jenny+Maus
21+4 ssw

Mehr lesen

20. April 2007 um 12:41

......................
Wenn der arzt sagt das es o.k. ist das wird es o.k. sein...kortison wir immer zimlich dramatiesiert...solange du es nicht in hohen dosen und dauert nimmt ist kortison nicht schlimmer wie irgendwas anderes!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2007 um 12:41

Hmmm...
Hallo Jenny!

Hab da jetzt nicht so die Ahnung. Aber ruf doch mal bei deinem FA an und frag da nochmal nach, wie das mit Kortison in Salben aussieht. Was steht denn in der Packungsbeilage?

LG
Beate
(26.SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2007 um 12:48

Ich würd an deiner Stelle...
auch deinen FA noch einmal anrufen.
Hab mal gegoogelt:
http://medikamente.onmeda.de/Medikament/Advantan+M-ilch/med_gegenanzeigen-medikament-10.html#schwanger-schaft
Da wird eigentlich empfohlen, nur mit Vorsicht die Salbe während einer Schwangerschaft und während der Stillzeit anzuwenden.

Geh lieber auf Nummer sicher! Wenn dein FA auch sein OK gibt, brauchst du dir keinen Kopf zu machen.

LG
babywish (37+5)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2007 um 12:48
In Antwort auf kamil_11924715

Hmmm...
Hallo Jenny!

Hab da jetzt nicht so die Ahnung. Aber ruf doch mal bei deinem FA an und frag da nochmal nach, wie das mit Kortison in Salben aussieht. Was steht denn in der Packungsbeilage?

LG
Beate
(26.SSW)

In der Packungsbeilage steht :
Es liegen keine ausreichende Ergebnisse aus Studien von Advantan milch be Schwangeren vor,deshalb ist bei einer Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit eine sorgfältige Risiko-Nutzen-Bewertung vorzunehmen.
In den ersten 3 monaten einer Schwangerschaft sollten grundsätzlich keine kortikoidhaltigen Zubereitungen zum äußerlichen Gebrauch angewendet werden.
In den ersten 3 monaten nicht mehr als 20% der Körperfläche angewendet werden.
Generell ist eine großflächige,eine lang andauernde Anwendung oder eine Anwendung unter Okkolusivverbänden zu vermeiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2007 um 13:42

Kannst ja
bei deinem FA anrufen und mal nachfragen, so bist du auf der sicheren seite

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram