Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Huhu Noch jemand zufällig am 27.5. TF gehabt ???

Huhu Noch jemand zufällig am 27.5. TF gehabt ???

29. Mai 2011 um 21:14 Letzte Antwort: 6. Juni 2011 um 13:48

frage steht ja schon im titel. würd mich freuen hibblerinnen im gleichen stadium anzutreffen

Mehr lesen

31. Mai 2011 um 10:20

Hey ich auch

ich hatte am 25.05.11 meine Punktion und am 27.05.11 auch meinen Transfer von 2 Embryonen, nach ICSI.

Wieviele hast Du zurück bekommen?

Ich bin in Leer in behandlung und Du?

Es ist meine 2. ICSI und hibble, hibble, hibble.

Muß am Freitag wieder hin. Habe leichte Rückenschmerzen, Unterleib ein ziehen, habe etwas Angst. Hoffe so sehr das es dieses mal klappen tut.

Wie geht es Dir seid dem Transfer, ehneliche Symtome?

Liebe Grüße Thamara

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Mai 2011 um 10:26
In Antwort auf joi_12915362

Hey ich auch

ich hatte am 25.05.11 meine Punktion und am 27.05.11 auch meinen Transfer von 2 Embryonen, nach ICSI.

Wieviele hast Du zurück bekommen?

Ich bin in Leer in behandlung und Du?

Es ist meine 2. ICSI und hibble, hibble, hibble.

Muß am Freitag wieder hin. Habe leichte Rückenschmerzen, Unterleib ein ziehen, habe etwas Angst. Hoffe so sehr das es dieses mal klappen tut.

Wie geht es Dir seid dem Transfer, ehneliche Symtome?

Liebe Grüße Thamara

@ thamara
hi, wow das freut mich dass doch noch jemand da ist. wir haben sogar die gleichen daten
das ist auch meine 2.ICSI
hatte auch am 25.5. PU und ebenfalls am 27.5. zwei embryonen zurückbekommen
ich bin in der kuwu in bad münder, nähe hannover.
wann hast du BT und wieviele zellen hatten deine embryos?
ich ham am 9.6.BT und hatte zwei 4-zeller, eins in A und eins in B-qualität.
habe seit gestern abend ein ganz leichtes mensgefühl hin und wieder.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Mai 2011 um 12:25
In Antwort auf an0N_1292350499z

@ thamara
hi, wow das freut mich dass doch noch jemand da ist. wir haben sogar die gleichen daten
das ist auch meine 2.ICSI
hatte auch am 25.5. PU und ebenfalls am 27.5. zwei embryonen zurückbekommen
ich bin in der kuwu in bad münder, nähe hannover.
wann hast du BT und wieviele zellen hatten deine embryos?
ich ham am 9.6.BT und hatte zwei 4-zeller, eins in A und eins in B-qualität.
habe seit gestern abend ein ganz leichtes mensgefühl hin und wieder.

Bin auch sehr Froh
Hey,

schön das wir uns austauschen können. Ich habe meinen BT einen Tag später, am 10..0611. Toll das wir die gleichen daten haben. Dann können wir ja beide mit einander hibbeln

Bei mir waren es ein 4-zeller und ein 5-zeller.

Habe auch seit gestern abend leichtes mensgefühl hin und wieder. Heute auch

ich bin 33 Jahre. Bei meinem Mann wurde eine Hodenbiopsie in Hamburg letztes Jahr durchgeführt. Danach versuch wir beide es. Ich würde weinen vor Freude, wenn es klappen würde. Ich denke wir beiden haben gute Chancen das es klappt!

Nur nicht verrückt machen. Wenn es sein soll, dann sollst auch sein! Das wünsche ich uns beiden.

Ich drücke dir und mir gansfest die Daumen


Liebe Grüße Thamara

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Mai 2011 um 14:19
In Antwort auf joi_12915362

Bin auch sehr Froh
Hey,

schön das wir uns austauschen können. Ich habe meinen BT einen Tag später, am 10..0611. Toll das wir die gleichen daten haben. Dann können wir ja beide mit einander hibbeln

Bei mir waren es ein 4-zeller und ein 5-zeller.

Habe auch seit gestern abend leichtes mensgefühl hin und wieder. Heute auch

ich bin 33 Jahre. Bei meinem Mann wurde eine Hodenbiopsie in Hamburg letztes Jahr durchgeführt. Danach versuch wir beide es. Ich würde weinen vor Freude, wenn es klappen würde. Ich denke wir beiden haben gute Chancen das es klappt!

Nur nicht verrückt machen. Wenn es sein soll, dann sollst auch sein! Das wünsche ich uns beiden.

Ich drücke dir und mir gansfest die Daumen


Liebe Grüße Thamara

Super,dann hibbeln wir ab jetzt gemeinsam
mache grad ne kurze pause, bin am aufräumen und saugen. mein bauch zog wieder etwas,aber gleich mach ich langsam weiter. nachher kommt ne frau vorbei und will sich unsere wohnzimmermöbel anschauen. wir verkaufen die wegen umzug.

ist echt toll,dann können wir uns immer vergleichen .
wirst du vor dem BT noch zuhause testen? ich auf jeden fall!
wirklich,du auch seit gestern abend ? komisch oder? eigentlich ist es viel zu früh oder sind es einfach nebenwirkungen vom utrogest bzw. ich nehme progesteron-kapseln. bei der ersten ICSI hatte ich das aber nicht,keine nebenwirkungen und auch die ganze zeit kein ziehen,null!

ich bin 25,mein mann hat OATIII.
was meinst du was ich heulen würde,wenn es klappt, wie ein schlosshund, würd gar nicht mehr aufhören mein mann würde auch weinen,ich kenn ich da gut! er ist auch richtig am hibbeln

wieviele EZ wurden dir eigentlich punktiert? bei mir waren es 10, davon 9 reife und DAvon 8 befruchtungen die restlichen 6 haben wir eingefroren.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Mai 2011 um 15:59
In Antwort auf an0N_1292350499z

Super,dann hibbeln wir ab jetzt gemeinsam
mache grad ne kurze pause, bin am aufräumen und saugen. mein bauch zog wieder etwas,aber gleich mach ich langsam weiter. nachher kommt ne frau vorbei und will sich unsere wohnzimmermöbel anschauen. wir verkaufen die wegen umzug.

ist echt toll,dann können wir uns immer vergleichen .
wirst du vor dem BT noch zuhause testen? ich auf jeden fall!
wirklich,du auch seit gestern abend ? komisch oder? eigentlich ist es viel zu früh oder sind es einfach nebenwirkungen vom utrogest bzw. ich nehme progesteron-kapseln. bei der ersten ICSI hatte ich das aber nicht,keine nebenwirkungen und auch die ganze zeit kein ziehen,null!

ich bin 25,mein mann hat OATIII.
was meinst du was ich heulen würde,wenn es klappt, wie ein schlosshund, würd gar nicht mehr aufhören mein mann würde auch weinen,ich kenn ich da gut! er ist auch richtig am hibbeln

wieviele EZ wurden dir eigentlich punktiert? bei mir waren es 10, davon 9 reife und DAvon 8 befruchtungen die restlichen 6 haben wir eingefroren.

Super, gemeinsam hibbeln
ich freue mich auch das wir uns austauschen können. Sitze gerade auf meinem Ostfriesensofa. immer wenn ich mich bewege habe ich ein ziehen.

Ich bin Krank geschrieben, weil die Ärzte sagten ich soll mich schonen, keine Kreislaufbelastungen u.s.w.

Einen BT voher wollte ich eigentlich nicht machen, habe irgendwie Angst davor.

Ich glaube auch das, das von den Medikamenten kommen kann.
Oder von den Eierstöcken die bei mir 2 cm größer sind als normal, durch Puntion. Nehme allerdingst auch viel ein, z.B. Utrogest, Progynova, Schilddrüsentabl. und femibion.

Naja, wir schon gut gehen. Immer Positiv denken!

Bei meiner 1.ICSI kann ich mich noch genau erinnern, hatte ich auch nicht so ein ziehen.

Was bedeutet OATIII bei deinem Mann?

Bei mir wurden 11 Eizellen punktiert. Davon konnten sie zwei von vier in einer Kultur befruchtet werden. Der rest wurde eingefroren. Näheres erfahr ich noch in einem Gesräch mit dem Arzt.

Ich drücke uns beiden ganz fest die

liebe Grüße Thamara

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Mai 2011 um 20:53
In Antwort auf joi_12915362

Super, gemeinsam hibbeln
ich freue mich auch das wir uns austauschen können. Sitze gerade auf meinem Ostfriesensofa. immer wenn ich mich bewege habe ich ein ziehen.

Ich bin Krank geschrieben, weil die Ärzte sagten ich soll mich schonen, keine Kreislaufbelastungen u.s.w.

Einen BT voher wollte ich eigentlich nicht machen, habe irgendwie Angst davor.

Ich glaube auch das, das von den Medikamenten kommen kann.
Oder von den Eierstöcken die bei mir 2 cm größer sind als normal, durch Puntion. Nehme allerdingst auch viel ein, z.B. Utrogest, Progynova, Schilddrüsentabl. und femibion.

Naja, wir schon gut gehen. Immer Positiv denken!

Bei meiner 1.ICSI kann ich mich noch genau erinnern, hatte ich auch nicht so ein ziehen.

Was bedeutet OATIII bei deinem Mann?

Bei mir wurden 11 Eizellen punktiert. Davon konnten sie zwei von vier in einer Kultur befruchtet werden. Der rest wurde eingefroren. Näheres erfahr ich noch in einem Gesräch mit dem Arzt.

Ich drücke uns beiden ganz fest die

liebe Grüße Thamara


also OAT-Syndrom (Oligo-Astheno-Teratozoospermie-Syndrom) ist eine krankhafte veränderung der spermien, hier wird in 3 graden unterschieden, und mein mann gehört zum schlechten 3.grad.
wieso macht ihr denn eine ICSI? liegt es bei euch nicht am mann? bei uns schon,denn bei mir ist alles in ordnung.

sogar wenn du dich bewegst zieht es? hm,bei mir ist es unabhängig von bewegungen, und auch nur hin und wieder...vielleicht liegt es wirklich an den vergrößerten eierstöcken,das würd erklären warum es bei jeder bewegung zieht.

die angst vor einem test kann ich gut verstehen,mir geht's da nicht anders. werde es dennoch tun,erst recht wenn ich ein gutes gefühl habe. mag das ergebnis nicht am telefon erfahren, mit nem pipi-test würd ich mich dann schonmal auf das ergebnis einstellen.
beim letzten mal kam es gar nicht zum BT,weil ich 2 tage davor die mens bekommen hab. aber da wusste ich schon dass es nix wurde.

ich bin auch die ganze zeit über krankgeschrieben,bis zum BT. arbeite im altenheim,von daher ist es auch das beste. danach haben mein mann und ich anschließend eine woche urlaub !
wie lange bleibst du zuhause?

ich drücke uns ebenfalls ganz dolle die daumen hast du den geburtstermin im internet ausgerechnet? es wäre der 14.februar, am valentinstag darum MUSS es einfach klappen!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Mai 2011 um 20:55
In Antwort auf an0N_1292350499z


also OAT-Syndrom (Oligo-Astheno-Teratozoospermie-Syndrom) ist eine krankhafte veränderung der spermien, hier wird in 3 graden unterschieden, und mein mann gehört zum schlechten 3.grad.
wieso macht ihr denn eine ICSI? liegt es bei euch nicht am mann? bei uns schon,denn bei mir ist alles in ordnung.

sogar wenn du dich bewegst zieht es? hm,bei mir ist es unabhängig von bewegungen, und auch nur hin und wieder...vielleicht liegt es wirklich an den vergrößerten eierstöcken,das würd erklären warum es bei jeder bewegung zieht.

die angst vor einem test kann ich gut verstehen,mir geht's da nicht anders. werde es dennoch tun,erst recht wenn ich ein gutes gefühl habe. mag das ergebnis nicht am telefon erfahren, mit nem pipi-test würd ich mich dann schonmal auf das ergebnis einstellen.
beim letzten mal kam es gar nicht zum BT,weil ich 2 tage davor die mens bekommen hab. aber da wusste ich schon dass es nix wurde.

ich bin auch die ganze zeit über krankgeschrieben,bis zum BT. arbeite im altenheim,von daher ist es auch das beste. danach haben mein mann und ich anschließend eine woche urlaub !
wie lange bleibst du zuhause?

ich drücke uns ebenfalls ganz dolle die daumen hast du den geburtstermin im internet ausgerechnet? es wäre der 14.februar, am valentinstag darum MUSS es einfach klappen!!

Ach ja, ergänzung:
ich nehme übrigens auch schilddrüsentabletten, folsäure und die vaginalkapseln, nur das progynova nicht. das nimmt hier auch nicht jeder,hab ich festgestellt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Mai 2011 um 23:18
In Antwort auf an0N_1292350499z


also OAT-Syndrom (Oligo-Astheno-Teratozoospermie-Syndrom) ist eine krankhafte veränderung der spermien, hier wird in 3 graden unterschieden, und mein mann gehört zum schlechten 3.grad.
wieso macht ihr denn eine ICSI? liegt es bei euch nicht am mann? bei uns schon,denn bei mir ist alles in ordnung.

sogar wenn du dich bewegst zieht es? hm,bei mir ist es unabhängig von bewegungen, und auch nur hin und wieder...vielleicht liegt es wirklich an den vergrößerten eierstöcken,das würd erklären warum es bei jeder bewegung zieht.

die angst vor einem test kann ich gut verstehen,mir geht's da nicht anders. werde es dennoch tun,erst recht wenn ich ein gutes gefühl habe. mag das ergebnis nicht am telefon erfahren, mit nem pipi-test würd ich mich dann schonmal auf das ergebnis einstellen.
beim letzten mal kam es gar nicht zum BT,weil ich 2 tage davor die mens bekommen hab. aber da wusste ich schon dass es nix wurde.

ich bin auch die ganze zeit über krankgeschrieben,bis zum BT. arbeite im altenheim,von daher ist es auch das beste. danach haben mein mann und ich anschließend eine woche urlaub !
wie lange bleibst du zuhause?

ich drücke uns ebenfalls ganz dolle die daumen hast du den geburtstermin im internet ausgerechnet? es wäre der 14.februar, am valentinstag darum MUSS es einfach klappen!!


also bei uns liegt es auch an meinem Mann. In 2.SG beim Urologen wurde nichts gefunden. Dann wurde bei meinem Mann eine Hodenbiopsie in Haburg durch geführt, wo Hr. Dr. Schulz Spermien im Gewebe gefunden hatte. Deshalb machen wir ICSI. Bei mir ist auch alles in Ordung.

Ok wenn ich auch ein gutes Gefühl habe mache ich auch einen Test

Ich arbeite auch im Altenheim, von daher ist es bei mir auch das beste. Wieder eine Gemeinsamkeit!

Ich muß Freitag wieder nach Leer zur Ultraschallkontrolle. dann werden sie mich noch bis zum 10.06.11 weiter Krankschreiben.

Den Geburtstermin ausgrechnet! Nein! Aber finde ich toll das Du da nachgesehen hast! Na das wäre ja was, 14 Februar.

Wie geht es Dir denn so, spührst du etwas mehr?

Na das denke ich auch und drücke uns beiden auch ganz doll die

Liebe Grüße Thamara

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Juni 2011 um 10:39
In Antwort auf joi_12915362


also bei uns liegt es auch an meinem Mann. In 2.SG beim Urologen wurde nichts gefunden. Dann wurde bei meinem Mann eine Hodenbiopsie in Haburg durch geführt, wo Hr. Dr. Schulz Spermien im Gewebe gefunden hatte. Deshalb machen wir ICSI. Bei mir ist auch alles in Ordung.

Ok wenn ich auch ein gutes Gefühl habe mache ich auch einen Test

Ich arbeite auch im Altenheim, von daher ist es bei mir auch das beste. Wieder eine Gemeinsamkeit!

Ich muß Freitag wieder nach Leer zur Ultraschallkontrolle. dann werden sie mich noch bis zum 10.06.11 weiter Krankschreiben.

Den Geburtstermin ausgrechnet! Nein! Aber finde ich toll das Du da nachgesehen hast! Na das wäre ja was, 14 Februar.

Wie geht es Dir denn so, spührst du etwas mehr?

Na das denke ich auch und drücke uns beiden auch ganz doll die

Liebe Grüße Thamara

Guten morgen !!!
ja,also die "anzeichen" sind zumindest nicht verschwunden .gestern war das mensgefühl etwas doller als sonst,heute morgen hatte ich auch ein leichtes ziehen und was mir aufgefallen ist und keineswegs einbildung ist:seit gestern abend sind meine brüste etwas größer geworden. das war eigentlich schon ab abklingen,da ich das seit der auslösespritze(also dem hcg) auch hatte.sie waren schon wieder in normalgröße,und jetzt haben se nochmal nen schub gemacht. und ich glaub die brustwarzen tun mir heute mehr weh als gestern. das ist dich zum verrückt werden! ich habe so eine angst dass ich enttäuscht werde, deshalb will ich das alles nicht überbewerten.
und wie geht's dir??? erzähl mal

ui,ja ne hodenbiopsie ist dann ja der allerletzte ausweg um überhaupt an spermien ranzukommen,ne? da geht es uns ja noch gut,solang alles den natürlichen weg findet.
aber schön dass für euch was brauchbares da war ,hab auch von fällen gelesen die hatten in eurem fall kein einziges das muss hart sein. da kommt nur noch spendersamen in frage,das will ja lange nicht jeder.

hab ich dich jetzt doch überredet mit dem testen ?! wenn man ein gutes gefühl hat,will man schon von sich aus testen. bei nem schlechten gefühl drückt man sich davor,ist ja auch verständlich. aber wenn es bei uns so weitergeht,werden wir wohl beide 100Pro testen

das ist ja echt lustig dass wir sogar aus der gleichen branche kommen es verbergen sich bestimmt noch so ein paar gemeinsamkeiten

aber sag mal,was hast du denn für'n kontroll-US am freitag??? hab sowas noch nie gehört,während der WS nen US zu bekommen *will auch*!

däumchen sind immernoch gedrückt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Juni 2011 um 13:20
In Antwort auf an0N_1292350499z

Guten morgen !!!
ja,also die "anzeichen" sind zumindest nicht verschwunden .gestern war das mensgefühl etwas doller als sonst,heute morgen hatte ich auch ein leichtes ziehen und was mir aufgefallen ist und keineswegs einbildung ist:seit gestern abend sind meine brüste etwas größer geworden. das war eigentlich schon ab abklingen,da ich das seit der auslösespritze(also dem hcg) auch hatte.sie waren schon wieder in normalgröße,und jetzt haben se nochmal nen schub gemacht. und ich glaub die brustwarzen tun mir heute mehr weh als gestern. das ist dich zum verrückt werden! ich habe so eine angst dass ich enttäuscht werde, deshalb will ich das alles nicht überbewerten.
und wie geht's dir??? erzähl mal

ui,ja ne hodenbiopsie ist dann ja der allerletzte ausweg um überhaupt an spermien ranzukommen,ne? da geht es uns ja noch gut,solang alles den natürlichen weg findet.
aber schön dass für euch was brauchbares da war ,hab auch von fällen gelesen die hatten in eurem fall kein einziges das muss hart sein. da kommt nur noch spendersamen in frage,das will ja lange nicht jeder.

hab ich dich jetzt doch überredet mit dem testen ?! wenn man ein gutes gefühl hat,will man schon von sich aus testen. bei nem schlechten gefühl drückt man sich davor,ist ja auch verständlich. aber wenn es bei uns so weitergeht,werden wir wohl beide 100Pro testen

das ist ja echt lustig dass wir sogar aus der gleichen branche kommen es verbergen sich bestimmt noch so ein paar gemeinsamkeiten

aber sag mal,was hast du denn für'n kontroll-US am freitag??? hab sowas noch nie gehört,während der WS nen US zu bekommen *will auch*!

däumchen sind immernoch gedrückt

Schönen mittag !!!
alo ich habe seid heute morgen Rückenschmerzen und ein leichtes ziehen. Prunkto Brüste sind bei mir auch etwas praller geworden. Weh tun sie mir auch leicht, aber das kann auch am Utrogest liegen. Da stimme ich dir zu. Das ist wirklich zum verrückt werden!

Ich habe auch Angst wieder entäuscht zu werden. Da rum lese ich viel darüber ,gibt mir leider aber auch keine Garantie

Mir geht es soweit gut. Ich denke wir sollten uns beiden POSITIVE GEDANKEN machen. Schließlich haben wir ja zwei Chancen mit unseren beiden kleinen. Geben wir ihnen die Chance sich in ruhe zu Entwickeln

Bin auch sehr erleichtert das sie bei meiem Mann, damals was gefunden wurde. Wir waren drei Pärchen. Davon wurde bei einem nichts gefunden. Wir haben sehr mit dem Paar aus Folda gelitten. denn augentscheilich sahr er supper Gesund aus. Aber danach geht es nicht.

Wenn diese ICSI nicht klappen sollte, was ich nicht hoffe haben wir den dritten und letzten Versuch mit einer Samenspende vor. Das Thema ist nicht so einfach, aber mein Mann hat Dr.van der Burg selbst danach gefragt, ohne das ich ihn dazu animiert habe.

Schwangerschaftstest: Nein, du hast mich nicht dazu überedet, insgeheim juckt es einem in den Fingern, einen zu machen.

Du macht uns beiden Mut und das tut richtig gut Danke!

Altenpflege: Ja das dachte ich auch! Arbeite seit 3 Jahren allerdingst weitesgehend in der Betreuung Dementer Menschen. (Weil ich an der Hüfte Operiert worden bin, Zyste im Oberschenkelhalsknochen ist wieder alles in Ordung) Die Bewohnervermissen mich immer sehr . Ich hab sie halt sehr lieb. Und man bekommt es oft gesagt, wo ich bleibe Schön zu wissen das du auch in dieser Branche arbeitest.

Die Kontolluntersuchung habe ich, weil sie weiter nach dem abschwellen der Eierstöcke gucken möchten.

Hatte ja auch schon eine Kontolle am 30.05.11.Habe dort eine Schwestern gefragt, ob man schon was sagen kann und wenn nicht, wann? Sie sagt das auch bei einer nomalen Schwangerschaft man es auch nicht früher als am 14 u.15 Tag sagen kann.

Däumchen sind auch immernoch gedrückt

Liebe Grüße Thamara

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Juni 2011 um 13:52
In Antwort auf joi_12915362

Schönen mittag !!!
alo ich habe seid heute morgen Rückenschmerzen und ein leichtes ziehen. Prunkto Brüste sind bei mir auch etwas praller geworden. Weh tun sie mir auch leicht, aber das kann auch am Utrogest liegen. Da stimme ich dir zu. Das ist wirklich zum verrückt werden!

Ich habe auch Angst wieder entäuscht zu werden. Da rum lese ich viel darüber ,gibt mir leider aber auch keine Garantie

Mir geht es soweit gut. Ich denke wir sollten uns beiden POSITIVE GEDANKEN machen. Schließlich haben wir ja zwei Chancen mit unseren beiden kleinen. Geben wir ihnen die Chance sich in ruhe zu Entwickeln

Bin auch sehr erleichtert das sie bei meiem Mann, damals was gefunden wurde. Wir waren drei Pärchen. Davon wurde bei einem nichts gefunden. Wir haben sehr mit dem Paar aus Folda gelitten. denn augentscheilich sahr er supper Gesund aus. Aber danach geht es nicht.

Wenn diese ICSI nicht klappen sollte, was ich nicht hoffe haben wir den dritten und letzten Versuch mit einer Samenspende vor. Das Thema ist nicht so einfach, aber mein Mann hat Dr.van der Burg selbst danach gefragt, ohne das ich ihn dazu animiert habe.

Schwangerschaftstest: Nein, du hast mich nicht dazu überedet, insgeheim juckt es einem in den Fingern, einen zu machen.

Du macht uns beiden Mut und das tut richtig gut Danke!

Altenpflege: Ja das dachte ich auch! Arbeite seit 3 Jahren allerdingst weitesgehend in der Betreuung Dementer Menschen. (Weil ich an der Hüfte Operiert worden bin, Zyste im Oberschenkelhalsknochen ist wieder alles in Ordung) Die Bewohnervermissen mich immer sehr . Ich hab sie halt sehr lieb. Und man bekommt es oft gesagt, wo ich bleibe Schön zu wissen das du auch in dieser Branche arbeitest.

Die Kontolluntersuchung habe ich, weil sie weiter nach dem abschwellen der Eierstöcke gucken möchten.

Hatte ja auch schon eine Kontolle am 30.05.11.Habe dort eine Schwestern gefragt, ob man schon was sagen kann und wenn nicht, wann? Sie sagt das auch bei einer nomalen Schwangerschaft man es auch nicht früher als am 14 u.15 Tag sagen kann.

Däumchen sind auch immernoch gedrückt

Liebe Grüße Thamara


ich bin auch in der betreuung tätig, nicht in der pflege! mache beschäftigungstherapie,da fällt halt alles mögliche drunter,spiele spielen,rätseln, vorlesen, basteln,kochen,spazieren, gymnastik,singen..u.a. auch essen reichen und manchmal auf die toi bringen. sind ein gemischter wohnbereich,da sind auch so einige demente mit bei die ziemlich "schlagkräftig" sein können,und bevor mich sowas in den bauch trifft bleib ich lieber schön zuhause !
aber ich mag die bewohner auch ganz doll,sie werden auch bestimmt schon nach mir fragen. wenn ich mal 3 tage nicht da war(mache nur 55 stunden im monat), fragen sie schon wo ich war und ob ich krank war usw.. ach ja,sie sind schon süß, unsere schützlinge .

ja,mir ist schon klar dass man beim US noch nichts sehen kann,aber es beruhigt einen doch wenn "da unten" alles i.O. und zeitgemäß aussieht dann hoff ich mal dass deine ES abschwellen und du dich gänzlich auf ss-anzeichen konzentrieren kannst und nicht immer das verwirrende gesteche von den eierstöcken !
ist auch blöd dass man nicht unterscheiden kann ob's das utro ist oder nicht.ich weiß vom letzten mal dass ich von den kapseln keinerlei zippen oder sonst irgendwas hatte,die ganze WS über rein gar nix gespürt. deshalb denk ich dass es diesmal auch so ist.jeder körper nimmt es eben anders auf.

oh,freut mich dass ich etwas mut machen konnte manchmal fällt mir das aber schwer,dann hab ich wieder phasen wo ich denke,dass mir so ein glück nicht passieren kann,das ist immer nur bei den andern so...und dann hab ich angst dass ich nie in meinem leben ss oder mama werde. aber du hast recht,wir müssen positiv bleiben

ich hoffe wir können morgen von stärkeren und noch mehr anzeichen berichten
morgen werd ich übrigens unterwegs sein, vielleicht bin ich erst nachmittags oder abends online,weiß es noch nicht. nicht dass du dir sorgen machst

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Juni 2011 um 16:32
In Antwort auf an0N_1292350499z


ich bin auch in der betreuung tätig, nicht in der pflege! mache beschäftigungstherapie,da fällt halt alles mögliche drunter,spiele spielen,rätseln, vorlesen, basteln,kochen,spazieren, gymnastik,singen..u.a. auch essen reichen und manchmal auf die toi bringen. sind ein gemischter wohnbereich,da sind auch so einige demente mit bei die ziemlich "schlagkräftig" sein können,und bevor mich sowas in den bauch trifft bleib ich lieber schön zuhause !
aber ich mag die bewohner auch ganz doll,sie werden auch bestimmt schon nach mir fragen. wenn ich mal 3 tage nicht da war(mache nur 55 stunden im monat), fragen sie schon wo ich war und ob ich krank war usw.. ach ja,sie sind schon süß, unsere schützlinge .

ja,mir ist schon klar dass man beim US noch nichts sehen kann,aber es beruhigt einen doch wenn "da unten" alles i.O. und zeitgemäß aussieht dann hoff ich mal dass deine ES abschwellen und du dich gänzlich auf ss-anzeichen konzentrieren kannst und nicht immer das verwirrende gesteche von den eierstöcken !
ist auch blöd dass man nicht unterscheiden kann ob's das utro ist oder nicht.ich weiß vom letzten mal dass ich von den kapseln keinerlei zippen oder sonst irgendwas hatte,die ganze WS über rein gar nix gespürt. deshalb denk ich dass es diesmal auch so ist.jeder körper nimmt es eben anders auf.

oh,freut mich dass ich etwas mut machen konnte manchmal fällt mir das aber schwer,dann hab ich wieder phasen wo ich denke,dass mir so ein glück nicht passieren kann,das ist immer nur bei den andern so...und dann hab ich angst dass ich nie in meinem leben ss oder mama werde. aber du hast recht,wir müssen positiv bleiben

ich hoffe wir können morgen von stärkeren und noch mehr anzeichen berichten
morgen werd ich übrigens unterwegs sein, vielleicht bin ich erst nachmittags oder abends online,weiß es noch nicht. nicht dass du dir sorgen machst

Hallo !!!
ist ja toll das du auch in der Betreuung arbeitest

Die Entscheidung nicht zur Arbeit war halt auch, weil ich mich in Ruhe auf die erste Zeit konzentrieren wollte. Ganz vom heben ( Hangriffe), die du ja auch kennst, wenn man auf der Arbeit ist. Ich habe eine 30 Std Woche. Mich beruhigt es auch zu wiesen "da unten" alles i.O. und zeitgemäß aussieht.

Ich hoffe SEHR für uns beiden das der 2.ICSI Versuch klappt. Mann kann garnicht genug die drücken!

Manchmal fällt mir das aber auch schwer, dann hab ich auch wieder Phasen wo ich denke, dass mir und meinem Mann so ein Glück nicht passieren kann, das ist immer nur bei den andern so...und dann hab ich auch Angst dass ich nie in meinem Leben schwanger oder Mutter werde. Dabei wünsche ich mir das so sehr. Wir müssen positiv denken!

Mein Mann sagte schon öffters, warum immer wir. Doch wenn er mit mir im Kinderwunschzentrum war und es da so voll war das man sich noch nicht einmal hinstzen konnte. Dann wird ihm bewusst wieviele das betrifft.Schon erschreckend, das es immer mehr werden.

Ich hoffe auch sehr wir können morgen von stärkeren und noch mehr anzeichen berichten. Wir haben beide es schon so schwer, dann muß es einfach Klappen!

Es klingt sicher etwas komisch, aber ich bete seit meiner 2. ICSI sehr oft.

Ich wünsche uns das von ganzem Herzen, das wir beiden glückliche Mamas werden. Teu Teu Teu.

Liebe Grüße Thamara

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Juni 2011 um 22:47
In Antwort auf joi_12915362

Hallo !!!
ist ja toll das du auch in der Betreuung arbeitest

Die Entscheidung nicht zur Arbeit war halt auch, weil ich mich in Ruhe auf die erste Zeit konzentrieren wollte. Ganz vom heben ( Hangriffe), die du ja auch kennst, wenn man auf der Arbeit ist. Ich habe eine 30 Std Woche. Mich beruhigt es auch zu wiesen "da unten" alles i.O. und zeitgemäß aussieht.

Ich hoffe SEHR für uns beiden das der 2.ICSI Versuch klappt. Mann kann garnicht genug die drücken!

Manchmal fällt mir das aber auch schwer, dann hab ich auch wieder Phasen wo ich denke, dass mir und meinem Mann so ein Glück nicht passieren kann, das ist immer nur bei den andern so...und dann hab ich auch Angst dass ich nie in meinem Leben schwanger oder Mutter werde. Dabei wünsche ich mir das so sehr. Wir müssen positiv denken!

Mein Mann sagte schon öffters, warum immer wir. Doch wenn er mit mir im Kinderwunschzentrum war und es da so voll war das man sich noch nicht einmal hinstzen konnte. Dann wird ihm bewusst wieviele das betrifft.Schon erschreckend, das es immer mehr werden.

Ich hoffe auch sehr wir können morgen von stärkeren und noch mehr anzeichen berichten. Wir haben beide es schon so schwer, dann muß es einfach Klappen!

Es klingt sicher etwas komisch, aber ich bete seit meiner 2. ICSI sehr oft.

Ich wünsche uns das von ganzem Herzen, das wir beiden glückliche Mamas werden. Teu Teu Teu.

Liebe Grüße Thamara

Ja
vor diesen gewissen handgriffen wollte ich mich auch drücken, das sind ja immer wer weiß wievile kilos die wir da stemmen,und das öfters am tag-nee,da geh ich auch kein risiko ein.

das stimmt,man meint immer alleine mit dieser "plage" zu sein,aber dann ist man in der kiwu-klinik und sieht dann wieviele es dann doch sind!! wir haben zwar immer einen platz bekommen,da die wartehalle dort riesig ist,aber es gehen da dauernd leute ein und aus und jeder hat nen behandlungsplan in der hand. dann fühlt man sich nicht so allein.
haben in unserem bekanntenkreis(und der ist riesig!) 3 pärchen die auch nicht ss werden können, von denen würd aber nie einer ne ICSI machen, was ich gar nicht verstehe. das eine pärchen hat nur 2x ne IUI gemacht und das war's! hätte nie so früh aufgegeben!

heute im laufe des abends hatte ich 2 augenblicke,da wurde das mensziehen schon recht unangenehm,war aber dann schnell wieder weg. hab es auch nicht permanent,nur ab und zu mal.
und wie ist es mit deinen anzeichen?

das mit dem beten, ich glaub ich bin die letzte die sowas komisch findet. ich bin damit aufgewachsen und bin auch religiös. ich bete morgens und abends und hin und wieder ein stoßgebet. es liegt einfach nicht in unserer,sondern in gottes hand. da kann man ja nur noch beten

wie lange habt ihr eigentlich schon den kinderwunsch?? bei uns sind es bald 3 1/2 jahre

wünsche uns auch ganz ganz doll dass wir gemeinsam kugeln können wir würden die glücklichsten menschen auf der welt wenn es jetzt wirklich klappen sollte!!

hab noch nen schönen abend

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Juni 2011 um 9:15
In Antwort auf an0N_1292350499z

Ja
vor diesen gewissen handgriffen wollte ich mich auch drücken, das sind ja immer wer weiß wievile kilos die wir da stemmen,und das öfters am tag-nee,da geh ich auch kein risiko ein.

das stimmt,man meint immer alleine mit dieser "plage" zu sein,aber dann ist man in der kiwu-klinik und sieht dann wieviele es dann doch sind!! wir haben zwar immer einen platz bekommen,da die wartehalle dort riesig ist,aber es gehen da dauernd leute ein und aus und jeder hat nen behandlungsplan in der hand. dann fühlt man sich nicht so allein.
haben in unserem bekanntenkreis(und der ist riesig!) 3 pärchen die auch nicht ss werden können, von denen würd aber nie einer ne ICSI machen, was ich gar nicht verstehe. das eine pärchen hat nur 2x ne IUI gemacht und das war's! hätte nie so früh aufgegeben!

heute im laufe des abends hatte ich 2 augenblicke,da wurde das mensziehen schon recht unangenehm,war aber dann schnell wieder weg. hab es auch nicht permanent,nur ab und zu mal.
und wie ist es mit deinen anzeichen?

das mit dem beten, ich glaub ich bin die letzte die sowas komisch findet. ich bin damit aufgewachsen und bin auch religiös. ich bete morgens und abends und hin und wieder ein stoßgebet. es liegt einfach nicht in unserer,sondern in gottes hand. da kann man ja nur noch beten

wie lange habt ihr eigentlich schon den kinderwunsch?? bei uns sind es bald 3 1/2 jahre

wünsche uns auch ganz ganz doll dass wir gemeinsam kugeln können wir würden die glücklichsten menschen auf der welt wenn es jetzt wirklich klappen sollte!!

hab noch nen schönen abend

Hallo !!!
entschulige bitte das ich erst heute morgen dir schreibe. Ich bekomme heute oder morgen einen rummel Stauden die Bestellt habe.und da habe ich mich am Abend mit beschäftigt!

Ich hatte mich noch mit einer im Forum geschrieben, wo ich auch letztes Jahr drin war. War auch in Leer und ist jetzt Mama mit Zwillingen. Sie hat gesagt das ihr am 7. übel Tag wr und das sie das das es so blieb.Sie hatte keinerlei Anzeichen ziehen und so weiter

Sie sagt mir das ich mich ablenken und nicht soviel Grübeln sollte, den wir können das Ergebniss sowiso nicht beeinflussen. Ist manchmal leichter als gesagt als getan!

Schon das du auch betest. Ich bin damit auch Aufgewachsen. ich habe geradeein Stoßgebet für uns beiden nach oben geschickt und drücke weiter die

Bei uns sind es auch 3-4 Jahre seid dem wir uns ein Kind wüschen. Wir haben nicht daran gedacht, das es nicht auf natürlichem Weg klappen könnte. Davon sind wir, wie jedes Paar nicht ausgegangen. Und da ich ja schon 33 bin kommen dann auch immer wann wollt ihr denn mal Kinder.
Das war nicht einfach

Jetzt weiß mein Arbeitgeber und ein paar Arbeitskolegen, das ich und mein Mann diesen Weg gehen.Und er wird Ende des Jahres selber wieder Papa, deshalb kann er uns gut versteheen.

Ich liege hier jetzt im Bett und habe wierder etwas Rücken schmerzen und ein leichtes ziehen als ich grad zur Toilette war und einen riesen Hunger

Wünsche uns auch ganz ganz doll dass wir gemeinsam kugeln können Ja,stimme ich dir zu, wir würden die glücklichsten Menschen auf der Welt, wenn es jetzt wirklich klappen sollte!!

Ich drücke weiter die

Liebe Grüße Thamara

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Juni 2011 um 15:43
In Antwort auf joi_12915362

Hallo !!!
entschulige bitte das ich erst heute morgen dir schreibe. Ich bekomme heute oder morgen einen rummel Stauden die Bestellt habe.und da habe ich mich am Abend mit beschäftigt!

Ich hatte mich noch mit einer im Forum geschrieben, wo ich auch letztes Jahr drin war. War auch in Leer und ist jetzt Mama mit Zwillingen. Sie hat gesagt das ihr am 7. übel Tag wr und das sie das das es so blieb.Sie hatte keinerlei Anzeichen ziehen und so weiter

Sie sagt mir das ich mich ablenken und nicht soviel Grübeln sollte, den wir können das Ergebniss sowiso nicht beeinflussen. Ist manchmal leichter als gesagt als getan!

Schon das du auch betest. Ich bin damit auch Aufgewachsen. ich habe geradeein Stoßgebet für uns beiden nach oben geschickt und drücke weiter die

Bei uns sind es auch 3-4 Jahre seid dem wir uns ein Kind wüschen. Wir haben nicht daran gedacht, das es nicht auf natürlichem Weg klappen könnte. Davon sind wir, wie jedes Paar nicht ausgegangen. Und da ich ja schon 33 bin kommen dann auch immer wann wollt ihr denn mal Kinder.
Das war nicht einfach

Jetzt weiß mein Arbeitgeber und ein paar Arbeitskolegen, das ich und mein Mann diesen Weg gehen.Und er wird Ende des Jahres selber wieder Papa, deshalb kann er uns gut versteheen.

Ich liege hier jetzt im Bett und habe wierder etwas Rücken schmerzen und ein leichtes ziehen als ich grad zur Toilette war und einen riesen Hunger

Wünsche uns auch ganz ganz doll dass wir gemeinsam kugeln können Ja,stimme ich dir zu, wir würden die glücklichsten Menschen auf der Welt, wenn es jetzt wirklich klappen sollte!!

Ich drücke weiter die

Liebe Grüße Thamara

entschuldige die verspätung
aber ich versuche grad etwas abstand zum forum zu nehmen,weil meine nerven echt flattern. hab gesehen dass du neu bei uns im thread bist ,find ich schön !

wie siehts denn bei dir aus? bei mir alles beim alten, brüste tun immernoch weh wenn ich drankomme,und heute morgen hat die rechte gepiekst ohne dass ich sie berührt habe..mensgefühl hab ich auch noch so zwischendurch. heute 2x kurz. es ist immernoch abwarten angesagt !! ich kann gar nicht festlegen wann ich testen werde,am ende hab ich doch so'n großen bammel dass ich es verschiebe oder sonst was...aber ich denke mal ich mach dienstag den ersten,dann wären wir ja bei PU+13 und TF+11 man bin ich aufgeregt!!!! ich hab solche große angst enttäuscht zu werden !!

wie, wann war deiner bekannten übel? am 7.tag nach transfer oder nach dem BT??

danke für dein stoßgebet vielleicht bringen unsere gebete diesmal was das wär sooooo toll!!!

ja,recht hast du! es rechnet wirklich keiner damit dass es ausgerechnet einen selber trifft mit dem unerfüllten kiwu ich dachte immer sowas passiert nur den andern, und dieses warten und hoffen und immerwieder die mens zu bekommen hat mich psychisch echt mitgenommen. das kann nur ein baby wieder heilen

LG und hab noch nen schönen tag wir haben's hier 30Grad *herrlich*

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Juni 2011 um 15:50
In Antwort auf an0N_1292350499z

entschuldige die verspätung
aber ich versuche grad etwas abstand zum forum zu nehmen,weil meine nerven echt flattern. hab gesehen dass du neu bei uns im thread bist ,find ich schön !

wie siehts denn bei dir aus? bei mir alles beim alten, brüste tun immernoch weh wenn ich drankomme,und heute morgen hat die rechte gepiekst ohne dass ich sie berührt habe..mensgefühl hab ich auch noch so zwischendurch. heute 2x kurz. es ist immernoch abwarten angesagt !! ich kann gar nicht festlegen wann ich testen werde,am ende hab ich doch so'n großen bammel dass ich es verschiebe oder sonst was...aber ich denke mal ich mach dienstag den ersten,dann wären wir ja bei PU+13 und TF+11 man bin ich aufgeregt!!!! ich hab solche große angst enttäuscht zu werden !!

wie, wann war deiner bekannten übel? am 7.tag nach transfer oder nach dem BT??

danke für dein stoßgebet vielleicht bringen unsere gebete diesmal was das wär sooooo toll!!!

ja,recht hast du! es rechnet wirklich keiner damit dass es ausgerechnet einen selber trifft mit dem unerfüllten kiwu ich dachte immer sowas passiert nur den andern, und dieses warten und hoffen und immerwieder die mens zu bekommen hat mich psychisch echt mitgenommen. das kann nur ein baby wieder heilen

LG und hab noch nen schönen tag wir haben's hier 30Grad *herrlich*

Kurze ergänzung:
mir ist gestern aufgefallen dass ich exakt vor nem halben jahr die erste ICSI hatte. die PU war am 25.11. und TF am 27.11., dieses jahr PU am 25.5. und TF am 27.5. hab damals bei TF+11 die mens bekommen, das wäre nun der dienstag wo ich vorhabe zu testen ohweia,hoffentlich geht alles gut. hab jetzt tierische angst dass ich am dienstag die mens bekomme...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Juni 2011 um 17:18
In Antwort auf an0N_1292350499z

entschuldige die verspätung
aber ich versuche grad etwas abstand zum forum zu nehmen,weil meine nerven echt flattern. hab gesehen dass du neu bei uns im thread bist ,find ich schön !

wie siehts denn bei dir aus? bei mir alles beim alten, brüste tun immernoch weh wenn ich drankomme,und heute morgen hat die rechte gepiekst ohne dass ich sie berührt habe..mensgefühl hab ich auch noch so zwischendurch. heute 2x kurz. es ist immernoch abwarten angesagt !! ich kann gar nicht festlegen wann ich testen werde,am ende hab ich doch so'n großen bammel dass ich es verschiebe oder sonst was...aber ich denke mal ich mach dienstag den ersten,dann wären wir ja bei PU+13 und TF+11 man bin ich aufgeregt!!!! ich hab solche große angst enttäuscht zu werden !!

wie, wann war deiner bekannten übel? am 7.tag nach transfer oder nach dem BT??

danke für dein stoßgebet vielleicht bringen unsere gebete diesmal was das wär sooooo toll!!!

ja,recht hast du! es rechnet wirklich keiner damit dass es ausgerechnet einen selber trifft mit dem unerfüllten kiwu ich dachte immer sowas passiert nur den andern, und dieses warten und hoffen und immerwieder die mens zu bekommen hat mich psychisch echt mitgenommen. das kann nur ein baby wieder heilen

LG und hab noch nen schönen tag wir haben's hier 30Grad *herrlich*

Hallo
He,

ist nicht schlimm das du jetzt erst anwortest! Kann dich gut verstehen mir geht es auch nicht besser und brauche manchmal etwas Abstand zum Forum

Die Brüste tuen mir nicht so weh, dafür stehe ich morgens schon mit Rückenschmerzen und ziehen in beiden Leisten auf... mensgefühl vieleicht mal ein leichtes ziehen

Ich weiß auch nicht so recht und habe auch viel Angst vor dem BT. Bin mir aber auch noch nicht sicher ob ich einen Test voher mache.

Ich habe auch solche große Angst enttäuscht zu werden !!

Am 7 tag vorm BT war ihr übel. Sie sagte aber auch das es bei allen anders ist.

Einige verspüren alles und andere garnichts, liegt sicher auch daran das es erst mit den Symtomen einer SS erst richtig nachdem BT los geht.

Ja es ist nicht einfach, das wir das alles mit ICSI durchmachen müssen, da rechnet wirklich keiner mit dass es ausgerechnet einen selber trifft mit dem unerfüllten kiwu.

Ich dachte auch immer sowas passiert nur den andern und dieses warten und hoffen und immerwieder die mens nicht zu bekommen es nimmt mich auch psychisch echt mit. Du hast recht das kann nur ein Baby wieder heilen. Auch vor den blicken auf der Arbeit, wenn es nicht geklappt hat, ich bin im Moment auch sehr am Wasser gebaut

Ich schicke noch mal ein Stoßgebet nach oben. Unsere gebete bringen diesmal was, ganz bestimmt. Ganz fast daran Glauben.

Lieben Gruß und hab noch einen schönen Sonnagabend. bei uns soll es noch Regen geben, mal schaun.
Thamara

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Juni 2011 um 17:31
In Antwort auf an0N_1292350499z

Kurze ergänzung:
mir ist gestern aufgefallen dass ich exakt vor nem halben jahr die erste ICSI hatte. die PU war am 25.11. und TF am 27.11., dieses jahr PU am 25.5. und TF am 27.5. hab damals bei TF+11 die mens bekommen, das wäre nun der dienstag wo ich vorhabe zu testen ohweia,hoffentlich geht alles gut. hab jetzt tierische angst dass ich am dienstag die mens bekomme...

"Kurze Ergenzung"
zu deiner Ergänzung, bei meiner 1.ICSI hatte ich nur den Transfer eines 4 zellers, negativ . mens kam einen Tag davor damals Ich drücke dir, wenn du einen Test am Dienstag machen solltest, alle

Viel Glück Thamara

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Juni 2011 um 13:48

Der 27.5
kann nur gutes heißen )

das wäre der eigendliche termin (ET) von meinen zwillis gewesen
die ich auch nur durch IVF habe als schön kämpfen es lohnt sich meine sind am 29.4 gekommen und ich kann euhc nur sagen mädels das hiobbeln und immer wieder versuchen lohnt sich sehr

ich drücke euch sooo sehr die daumen


GLG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club