Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Horrorgeburt-kein zweites Kind mehr

Horrorgeburt-kein zweites Kind mehr

13. Januar 2003 um 18:40

Hallo,

Meine Tochter ist jetzt 3Jahre alt. Ihre Geburt war das absolute Horroerlebnis für mich. Noch heute habe ich manchmal Alpträume.

Ursprünlich wollten wir zwei kinder, aber ich sehe mich nicht in der Lage noch einmal eine Geburt durchzustehen.

Mein Mann liegt mir allerdings ständig in den Ohren, won wegen kein verwöhntes Einzelkind grossziehen. Ich soll mich nicht so haben usw.
Na er muss ja das zweite nicht bekommen.

Ich bin mit userem Einzelkind sehr glücklich. Leider streiten wir deswegen immer öffter.

Ich weiss echt nicht was ich machen soll.

LG

Tianna

Mehr lesen

13. Januar 2003 um 19:54

Die Geburt meiner Zweiten Tochter
war auch grauenvoll.Ich war erkältet und konnte nicht vernünftig atmen.
Ich habe auch gedacht ,nie wieder.8 Jahre später wurde ich ungeplant wieder schwanger .Ich hatte da keine Angst mehr vor der Geburt und es klappte auch ganz gut.10 Stunden lag ich in den Wehen die ich wunderbar wegatmen konnte ohne einmal zu schreien,oder zu stönen .Ich habe mich nur auf das Atmen konzentriert und das ging super.Doch leider waren die Herztöne von der Kleinen abgefallen und es musste ein Kaiserschnitt gemacht werden.Trozdem war das die schönste Geburt.
Wenn du irgentwann doch mal dazu bereit bist noch ein Kind zubekommen ,dann spreche vorher mit deinem Arzt über deine Ängste .Ich habe mal gehört das es dann auf Wunsch auch ein geplanter Kaiserschnitt wird.Nicht jeder Arzt ist dazu bereit,aber vielleicht hat dein FA ja Verständnis.
Nicht jede Geburt ist gleich.Beim nächsten mal wird es ganz anders werden.
Lieben Gruss Mamelick

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper