Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Horrorfilme in der Schwangerschaft?

Horrorfilme in der Schwangerschaft?

26. März 2008 um 12:04

Ihr lieben was sagt ihr dazu? Sind Horrorfilme in der Schwangerschaft schädlich? Weil ne Freundin zu mir meinte, dass sie in der Schwangerschaft und Stillzeit auf keinen Fall Horror- oder Psychofilme anschauen würde (die Rede war von Saw4) weil wenn man sich erschrickt usw. des auch nicht gut ist fürs Kind...
Was haltet ihr davon?
LG

Mehr lesen

26. März 2008 um 12:12

Also
ich bin in der 39. SSW. und ich glaub ich werd dann heut abends doch den Film Saw 4 anschauen und mich net verrückt machen lassen... Will sowieso das mein kleiner Bubi endlich kommt... Vielleicht nützt es ja was

LG Bettina 38+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 12:20

ACH......
so n quatsch!------------tz*augenverdreh*

quatsch hau dir alles rein was dir gefällt.......aus basta!!!!!
bald dürfen wir ja gar nichts mehr! *stirnrunzel*

ich persönlich, habe immer viiiiiiiiel viiiel action u horror diner geschaut.......allerdings seit ich schwanger bin.....bin ich ne memme geworden..........pack das irgendwie grad nicht mehr.......ja ja die bösen hormone.......ich weichei *gacker*.........

ABER wenn du kein problem damit hast........dann tu dir bitte keinen zwang an.......wir sind schwanger u nicht krank!!!!!!

ausser vllt. die sache mit der fruchtblase, aber dazu müsstest du schon in der absoluten endphase deiner ss sein UND selbst DANN ist das noch eher unwahrscheinlich..........

somit.......viel spass

lg EM ET-1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 14:46

Blödsinn
also bis dein Erschrecken dem Kind schadet, da mußt du wirklich schon massive Ängste ausstehen und daß sollte bei einem Film eigentlich nicht der Fall sein.
Allerdings kann es dir passieren, daß es dir einfach zu viel wird. Ich habe z.B. bei der kleinsten Schießerei bzw. Entführungsszene etc. angefangen fürchterlich zu heulen Ich konnte also solche Filme gar nicht mehr anschauen, wenn auch nur ein klein wenig Gewalt vorkam, von Horrorfilmen also ganz zu schweigen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 15:32


ach quatsch, sicher kannst du noch solche Filme schauen.

Vor der Schwangerschaft mochte ich solche Filme total, doch seit ich schwanger bin und so arg sensibel schaffe ich es gar nicht mehr sowas zu schauen

ich muss vorher ausschalten, das wird mir sonst zu arg und könnte kaum noch einschlafen... schon krass was die Hormone mit einem machen!!

Grüsse Bea 28.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 16:13

Seit ich schwanger bin, mag ichs noch lieber
Hallo,

ich habe vor der SS lieber Psychothriller oder so geguckt, aber seit ich schwanger bin, darf es auch gerne mal Gemetzel sein

Dass das schädlich ist, ist Quatsch.
Eine liebe Freundin von mir hatte das in der SS aber so, dass sie von Horrorfilmen immer nen harten Bauch bekommen hat. Das ist dann nicht so schön. Bei mir ist es wie gesagt nicht so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 16:17

Hey...
also ich habe saw 4 auch geguckt
ist nicht horror mässig der film aber eklig

lieben gruss
nixe ssw24

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 17:13

Also
ich finde manche übertreiben es einfach mit dem "was man darf und was nicht"....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 17:24

.-.
der film ist verheerend eckelhaft pfui, also wer solche phantasien hat, so einen streifen zu machen, der ist selbst psycho ..also lieber schaue ich im fernseher die natürliche geburten an das ist beruhigender...

Gruß Andrea 35 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 18:43

...
also ich war in dem besagten film und meinen zwillingen gehts prima!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 20:52

Hey..
..wir sind schwanger und nicht krank *g*
Man sollte nich alles zuuu ernst nehmen. Ich lebe meinen alltag auch ziemlich normal weiter und dem Kleinen und mir gehts gut.
Ich schaue nach wie vor jeden Film den ich will, wenn ich mal lust auf ne cola hab trink ich auch die, nur rauchen und alkohol ist tabu für mich.

LG Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram