Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hormonspirale - Mirena

Hormonspirale - Mirena

6. August 2008 um 10:16

Hallo, brauche dringend ein rat. Habe mir erstes mal die spirale einsetzten lassen und weiß so nicht recht ob es ene gute idee war. mein mann spürt beim geschlechtverkehr die spirale, kann sie dadurch verschoben werden? wirkt sie dann noch? und wie sieht es mit gewichtzunahme aus, nimmt man zu? habe auch so etwas ähnliches gelesen, dass man nicht so verschiedene stellungen machen sollte - weil die verschiebt werden kann??????????
mache mir auch sorgen - habe sie mir vor einer woche einlegen lassen, und kann man sofort ohne verhütung... oder muss man gewisse zeit abwarten?

würde mich über antworten freuen danke!

Mehr lesen

16. August 2008 um 18:55

Hormonspirale seit 9 Monaten
Hallo.

ich habe mir vor knapp einem Jahr die Spirale legen lassen.
Wegen dem Problem, dass dein Mann die Spirale spürt kann ich nur sagen, dass das
bei einer Freunding anfangs auch so war. Ihr Freund hat sie während dem Sex auch manchmal gespürt und wollte dann garnicht mehr so recht weil ihn das blöde Ding gepiekst hat. Meine Freunding war dann nochmal beim Arzt und hat diesen Rückholfaden kürzen lassen. Anschließend hatte sie keine Probleme mehr.

Ich selbst habe das Problem, dass ich seit der Einsetzung bei manchen Stellungen leichte Schmerzen habe. Ich gehe deshalb demnächst nochmal zum Arzt und frage da genau nach. Bisher dachte ich halt immer, dass das schon vorbei geht wird sobald sich da alles restlos beruhigt hat, aber nach so vielen Monaten kann es daran nicht liegen.

Das Problem das ich durch die Hormonspirale habe ist, dass ich total unreine Haut habe.
Ich habe mir damals vor 9 Jahren die Pille verschreiben lassen um mein Hautbild zu verbessern. Ich hatte dann auch keine großen Probleme mehr. Aber seitdem ich die Pille wieder abgesetzt habe ist meine Haut so schlimm geworden. Ich dachte, das wäre nur während der umstellung auf die geringere Hormonmenge, aber es ist immer noch so schlimm. Ich war sogar kurz davor, sie mir deswegen wieder rausnehmen zu lassen, aber das Geld und die Schmerzen beim Einsetzen sind mir dafür echt zu schade....

Ansonsten finde ich die Spirale ja auch super, vorallem weil man keine wirkliche periode mehr hat. Das ist schon super angenehm. Und man muss sich um nix mehr kümmern, in einer festen Beziehung ist das halt schon super!!!
Mal schauen, was mein Arzt demnächst sagt, vielleicht hat er ja auch noch den ultimativen Tip für mein Pickel-Problem, dann ist die Spirale einfach super!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2008 um 21:10
In Antwort auf jule2705

Hormonspirale seit 9 Monaten
Hallo.

ich habe mir vor knapp einem Jahr die Spirale legen lassen.
Wegen dem Problem, dass dein Mann die Spirale spürt kann ich nur sagen, dass das
bei einer Freunding anfangs auch so war. Ihr Freund hat sie während dem Sex auch manchmal gespürt und wollte dann garnicht mehr so recht weil ihn das blöde Ding gepiekst hat. Meine Freunding war dann nochmal beim Arzt und hat diesen Rückholfaden kürzen lassen. Anschließend hatte sie keine Probleme mehr.

Ich selbst habe das Problem, dass ich seit der Einsetzung bei manchen Stellungen leichte Schmerzen habe. Ich gehe deshalb demnächst nochmal zum Arzt und frage da genau nach. Bisher dachte ich halt immer, dass das schon vorbei geht wird sobald sich da alles restlos beruhigt hat, aber nach so vielen Monaten kann es daran nicht liegen.

Das Problem das ich durch die Hormonspirale habe ist, dass ich total unreine Haut habe.
Ich habe mir damals vor 9 Jahren die Pille verschreiben lassen um mein Hautbild zu verbessern. Ich hatte dann auch keine großen Probleme mehr. Aber seitdem ich die Pille wieder abgesetzt habe ist meine Haut so schlimm geworden. Ich dachte, das wäre nur während der umstellung auf die geringere Hormonmenge, aber es ist immer noch so schlimm. Ich war sogar kurz davor, sie mir deswegen wieder rausnehmen zu lassen, aber das Geld und die Schmerzen beim Einsetzen sind mir dafür echt zu schade....

Ansonsten finde ich die Spirale ja auch super, vorallem weil man keine wirkliche periode mehr hat. Das ist schon super angenehm. Und man muss sich um nix mehr kümmern, in einer festen Beziehung ist das halt schon super!!!
Mal schauen, was mein Arzt demnächst sagt, vielleicht hat er ja auch noch den ultimativen Tip für mein Pickel-Problem, dann ist die Spirale einfach super!!

Spirale oder Stäbchen
Hallo, bin so unsicher hatte mich eigentlich für ein Hormonstäbchen entschieden aber dann hat mir die Mutter von meinem Freund Prospekte von Mirena mitgebracht und irgendwie finde ich das viel besser. Bin so unsicher was ich jetzt machen soll???
Die Spirale hält ja 5 Jahre das Stäbchen nur 3...
Habe gelesen 1-2 von 1000 Frauen werden im Jahr trotz Spirale schwanger ich weiß nicht ist das ne gute Statistik?
Mein Freund hat auch Angst dass die Spirale verrutscht und dann nicht mehr richtig wirkt,bin Reiterin deswegen! Was kannst du mir dazu sagen?
Spirale oder Stäbchen??
Oh Mann ich hab echt keine Ahnung
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2008 um 15:20
In Antwort auf lexa_12763252

Spirale oder Stäbchen
Hallo, bin so unsicher hatte mich eigentlich für ein Hormonstäbchen entschieden aber dann hat mir die Mutter von meinem Freund Prospekte von Mirena mitgebracht und irgendwie finde ich das viel besser. Bin so unsicher was ich jetzt machen soll???
Die Spirale hält ja 5 Jahre das Stäbchen nur 3...
Habe gelesen 1-2 von 1000 Frauen werden im Jahr trotz Spirale schwanger ich weiß nicht ist das ne gute Statistik?
Mein Freund hat auch Angst dass die Spirale verrutscht und dann nicht mehr richtig wirkt,bin Reiterin deswegen! Was kannst du mir dazu sagen?
Spirale oder Stäbchen??
Oh Mann ich hab echt keine Ahnung
Liebe Grüße

Entscheidung
Hallo,

also ich hatte damals auch kurz überlegt, ob das Stäbchen ne Alternative ist.
Aber was ich da gehört habe war, dass das Stäbchen wenn es nicht ordentlich gesetzt wird durch die Haut zu sehen ist. Und fühlen kann man es ja auch, und das fand ich ne blöde Vorstellung wenn ich andauernd an dem Ding dann rum ziehe....
Meine Frauenärztin hatte mir damals eindeutig zur Spirale geraten. Die Statistik ist hier auf jeden Fall sehr gut, das ist eine deutlich geringere Chance als mit der normalen Pille. Und verrutschen kann das auch nicht so einfach.
Sie hat es mir so erklärt, dass es ja direkt in die Gebärmutter eingesetzt wird. Beim Einsetzen enfalten sich ja dann diese Widerhaken und halten sich dort sozusagen fest.
Sie meinte, um das dann raus zu bekommen oder zu verschieben müsste man schon wirklich ordentlich an diesem Rückholfaden ziehen, und da kommt man wenn er kurz genug ist ja garnicht hin wenn man nicht dieses ganze ärztliche "Werkzeug" hat. Ich kann den Faden auch selbst nicht spüren, von dem her vertraue ich da voll drauf, dass das ordentlich sitzt. Bei jeder Untersuchung wird ja dann am Ultraschall auch noch mal nachgeschaut ob noch alles am rechten Platz ist.

Mehrere meiner Freundinnen haben auch die Spirale, manche schon seit 2 - 3 Jahren und die sind alle sehr zufrieden damit. Das einzige was man eben sagen muss ist, dass das Einsetzen schon ein bisschen schmerzhaft ist. Aber das tut 30 sekunden weh und dann hat man 5 Jahre seine Ruhe. Ich hatte früher auch immer sehr starke Regelschmerzen, seit der Spirale wird das von Monat zu Monat weniger, weil die Blutungen ja von Monat zu Monat schwächer werden. Nach den neun Monaten habe ich jetzt eigentlich schon gar keine Periode mehr, und das obwohl ich sie immer sehr stark hatte.

Im großen und ganzen bin ich echt froh, dass ich die Spirale habe, mit der unreinen Haut habe ich halt einfach Pech gehabt, da bin ich auch die einzige im Freundeskreis bei der das so verschlimmert wurde. Aber da finde ich auch noch das richtige Gegenmittel

Also nur Mut, lass Dich einfach nochmal beim Arzt genau beraten aber es ist auf jeden Fall empfehlenswert!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2009 um 19:46

Hormonspirale-Mirena
Hallo.Hab mir die Spiral letzes Jahr einlegen lassen.Habe bis heute oft Unterleibschmerzen.Meine Periode habe ich auch nur alle 2-3 monate.Gas mit der Gewichtszunahme stimmt.Seit dem habe ich noch 5 kilo zu viel.Die bekomme ich auch nicht weg.Werde sie mir auch bald rausnehmen lassen.Schade nur ums Geld.Gescglechtsverkehr.Alles besten .Keine Angst,mein mann hat die Spirale auch gespürt.Die Spirale muss sich fest wachsen.Hört sich schlimmer an,als es ist.

Also viel Spaß noch.Tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2009 um 22:17
In Antwort auf jule2705

Hormonspirale seit 9 Monaten
Hallo.

ich habe mir vor knapp einem Jahr die Spirale legen lassen.
Wegen dem Problem, dass dein Mann die Spirale spürt kann ich nur sagen, dass das
bei einer Freunding anfangs auch so war. Ihr Freund hat sie während dem Sex auch manchmal gespürt und wollte dann garnicht mehr so recht weil ihn das blöde Ding gepiekst hat. Meine Freunding war dann nochmal beim Arzt und hat diesen Rückholfaden kürzen lassen. Anschließend hatte sie keine Probleme mehr.

Ich selbst habe das Problem, dass ich seit der Einsetzung bei manchen Stellungen leichte Schmerzen habe. Ich gehe deshalb demnächst nochmal zum Arzt und frage da genau nach. Bisher dachte ich halt immer, dass das schon vorbei geht wird sobald sich da alles restlos beruhigt hat, aber nach so vielen Monaten kann es daran nicht liegen.

Das Problem das ich durch die Hormonspirale habe ist, dass ich total unreine Haut habe.
Ich habe mir damals vor 9 Jahren die Pille verschreiben lassen um mein Hautbild zu verbessern. Ich hatte dann auch keine großen Probleme mehr. Aber seitdem ich die Pille wieder abgesetzt habe ist meine Haut so schlimm geworden. Ich dachte, das wäre nur während der umstellung auf die geringere Hormonmenge, aber es ist immer noch so schlimm. Ich war sogar kurz davor, sie mir deswegen wieder rausnehmen zu lassen, aber das Geld und die Schmerzen beim Einsetzen sind mir dafür echt zu schade....

Ansonsten finde ich die Spirale ja auch super, vorallem weil man keine wirkliche periode mehr hat. Das ist schon super angenehm. Und man muss sich um nix mehr kümmern, in einer festen Beziehung ist das halt schon super!!!
Mal schauen, was mein Arzt demnächst sagt, vielleicht hat er ja auch noch den ultimativen Tip für mein Pickel-Problem, dann ist die Spirale einfach super!!

Hilfe bei Hautproblemen
Hallo,
ich hatte vor ein paar Jahren auch die Spirale und erhebliche Hautprobleme dadurch bekommen. Mein Hautarzt hat mir Aknenormin verschrieben. Das habe ich 6 Monate genommen und habe jetzt keinen einzigen Pickel mehr. Das hält auch für immer an. Das Problem ist nur, daß Du absolut nicht schwanger werden darfst in dieser Zeit, sonst hast Du ein missgebildetes Kind. Ich habe das Medikament vor 3 Jahren gekommen und habe nun einen gesunden Sohn zu Welt gebracht, frag also mal Deinen Hautarzt nach dem Mittel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2013 um 20:50

MIRENA? Nie wieder!!!
Meine Spirale wurde vor 6 Wochen eingesetzt. Seitdem ging es nur noch Berg ab! Ich habe als erstes periorale Dermatitis (hässlicher Hautausschlag mitten im Gesicht) gekriegt. Dann konnte ich zugucken wie meine Kleidung Tag für Tag enger wurde. Mein Bauch ist so dick als wäre ich schwanger, Ich habe in diesen 6 Wochen 5 Kilo zugenommen, obwohl ich mich viel bewegt und wie immer gesund ernährt habe. Da ich sowieso zu Depressionen neige, habe ich extremste Depressionen gekriegt, heute musste ich mehrmals heulen. Ich bin nervenmäßig total am Ende. Ich kann mich sehr schlecht konzentrieren, habe keine Energie und schlechte Haut bekommen. Und das alles innerhalb von letzten 6 Wochen!!! Was ist das bitte für ein Zeug, das meinen Körper derart vergiftet?! Ich habe mir für übermorgen einen Termin geben lassen, um das Drecksding ziehen zu lassen. Natürlich ist es schade um das Geld, aber meine Gesundheit und mein Wohlbefinden sind mir wichtiger. Manche warten Monate und nehmen 10 - 15 Kilo zu in dieser Zeit, das würde ich nicht aushalten. Schnell raus mit dem Ding!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram