Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hormonschwankungen oder schwanger?

Hormonschwankungen oder schwanger?

25. September 2019 um 13:35 Letzte Antwort: 25. September 2019 um 13:50

Hallo zusammen 
Ich bin neu hier und hoffe, dass ich bei euch einen Rat oder Erfahrungsberichte bekomme. 
Ich habe Anfang Juli die Pille abgesetzt. Mein erster Zyklus war 27 Tage. Nun bin ich zweiten bei ZT 45. ich habe seit längerer Zeit ziemlichen Harndrang und einen aufgeblähten unterbrauch. Hin und wieder meiner ich ein ziehen in der Leistengegend wahrgenommen zu haben. 
Letzte Woche Donnerstag war ich beim FA. Sie sagte, dass aufgrund der hoch aufgebauten Schleimhaut meine Mens bevorstehen müsse. Tests verliefen bisher auch negativ. 
Nun habe ich seit gestern morgen unterleibschmerzen und heute Nacht ziemliche Schweißausbrüche. Seit heute morgen habe ich nun eine leichte Blutung, die nicht ansatzweise die Intensität meiner sonstigen Mens hat. Auch die unterleibschmerzen sind nicht annähernd so stark wie ich sie sonst kenne. 
Da meine FA sagte, dass ich mich erst Mitte Oktober wieder melden soll, wenn ich meine Mens nicht bekommen habe, bin ich nun etwas überfragt, was ich tun soll. 
Kennt jemand so etwas oder hat etwas Ähnliches gehabt? 
Vielen Dank vorab 

Mehr lesen

25. September 2019 um 13:48
Beste Antwort
In Antwort auf mojo2019

Hallo zusammen 
Ich bin neu hier und hoffe, dass ich bei euch einen Rat oder Erfahrungsberichte bekomme. 
Ich habe Anfang Juli die Pille abgesetzt. Mein erster Zyklus war 27 Tage. Nun bin ich zweiten bei ZT 45. ich habe seit längerer Zeit ziemlichen Harndrang und einen aufgeblähten unterbrauch. Hin und wieder meiner ich ein ziehen in der Leistengegend wahrgenommen zu haben. 
Letzte Woche Donnerstag war ich beim FA. Sie sagte, dass aufgrund der hoch aufgebauten Schleimhaut meine Mens bevorstehen müsse. Tests verliefen bisher auch negativ. 
Nun habe ich seit gestern morgen unterleibschmerzen und heute Nacht ziemliche Schweißausbrüche. Seit heute morgen habe ich nun eine leichte Blutung, die nicht ansatzweise die Intensität meiner sonstigen Mens hat. Auch die unterleibschmerzen sind nicht annähernd so stark wie ich sie sonst kenne. 
Da meine FA sagte, dass ich mich erst Mitte Oktober wieder melden soll, wenn ich meine Mens nicht bekommen habe, bin ich nun etwas überfragt, was ich tun soll. 
Kennt jemand so etwas oder hat etwas Ähnliches gehabt? 
Vielen Dank vorab 

Hallo,
bei mir hat es nach Absetzen der Pille fast ein Jahr gedauert bis sich meine Mens wieder einigermaßen regelmäßig eingependelt hat. Außerdem verläuft meine Menstruation jetzt ganz anders als früher. Außerdem habe ich seither auch schon vor der Mens einige Symptome (PMS).
Was ich damit sagen will, es ist normal, dass sich jetzt dein ganzer Hormonhaushalt ändert und das kann mitunter eine Weile dauern.

Natürlich kann es auch schon möglich sein, dass du bereits schwanger bist, aber durch das Absetzen der Pille sind solche Symptome nicht ungewöhnlich.

An deiner Stelle würde ich bis Mitte Oktober deinen FA-Termin abwarten. Sicherlich kannst du vorher auch noch mal einen Schwangerschaftstest machen, falls du dir unsicher bist.
LG

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
25. September 2019 um 13:50
In Antwort auf juliii

Hallo,
bei mir hat es nach Absetzen der Pille fast ein Jahr gedauert bis sich meine Mens wieder einigermaßen regelmäßig eingependelt hat. Außerdem verläuft meine Menstruation jetzt ganz anders als früher. Außerdem habe ich seither auch schon vor der Mens einige Symptome (PMS).
Was ich damit sagen will, es ist normal, dass sich jetzt dein ganzer Hormonhaushalt ändert und das kann mitunter eine Weile dauern.

Natürlich kann es auch schon möglich sein, dass du bereits schwanger bist, aber durch das Absetzen der Pille sind solche Symptome nicht ungewöhnlich.

An deiner Stelle würde ich bis Mitte Oktober deinen FA-Termin abwarten. Sicherlich kannst du vorher auch noch mal einen Schwangerschaftstest machen, falls du dir unsicher bist.
LG

Vielen Dank für die schnelle Antwort und deinen Erfahrungsbericht! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Erste US Bilder - wie sehen eure aus ?
Von: jara18510
neu
|
24. September 2019 um 16:11
Noch mehr Inspiration?
pinterest