Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hormone oder Unsicherheit oder doch schon psychisch krank?

Hormone oder Unsicherheit oder doch schon psychisch krank?

26. Oktober 2016 um 13:18 Letzte Antwort: 26. Oktober 2016 um 13:30

Hallo ihr lieben,

ich bin grade in der 33. SSW und seit einigen Tagen total emotional. Am Anfang hatte ich das auch kurz und mich dann wieder gefangen. Vorher war ich nicht der emotionale Typ.
Ich könnt wegen allem heulen. Alles kotzt mich an.
Ich denk immer niemanden interessiert wie es dir geht..wobei wenn mich Leute fragen ich auch sage das es mir soweit gut geht. Will halt auch keinen mit meinen Problemen auf den Sack gehen.
Mit meinem Partner könnt ich mich nur wegen Kleinigkeiten streiten und manches was er so sagt bringt mich einfach zum heulen. Auf Arbeit nervt mich alles nur noch. Zum Glück bin ich nur noch 2 Wochen da bevor ich in den Mutterschutz gehe.
Ich fühl mich sehr allein gelassen. Auch die finanzielle Situation sieht grad nicht so rosig aus, was mich ebenfalls belastet.
Mir tut öfter alles weh und ich hab die letzten Nächte nicht wirklich schlafen könne. Zu viele Gedanken im Kopf.
Es ist meine erste SS. Ich hoffe ihr habt aufbauende Worte für mich!

Mehr lesen

26. Oktober 2016 um 13:24

Achso und hat das irgendlweche Auswirkungen auf das Baby, wenn ich jetzt öfter durchhänge und traurig bin?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2016 um 13:30

Ich war auch nie der emotionale Mensch - und was soll ich sagen, hat in der SS angefangen, habe wegen allem geheult, kannte ich so nicht von mir - und nun ist meine Tochter 2 und ich bin immer noch am heulen...... 

Habe mich sehr verändert seit der SS - die Hormone sind noch nicht wieder an Ort und Stelle....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram