Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Honig direkt vom Imker in der Schwangerschaft, ja oder nein?

Honig direkt vom Imker in der Schwangerschaft, ja oder nein?

31. Januar 2012 um 19:22

Die einen sagen ja, das beugt Erkältung vor und ist gut bei meinem Heuschnupfen der bald ja wieder kommt. Soll jeden Tag ein Teelöffel pur oder auf Brot.
Nun kommt meine Cousine um die Ecke "das darf man in der SS nicht, nur den aufgekochten aus dem Laden".
Also was denn nun?!?!

Mehr lesen

31. Januar 2012 um 19:26


Huhu,

also ich hab keine ahnung, kann mir aber nicht vorstellen das man den nicht essen darf und hab auch noch nie davon gehört, nur säuglinge dürfen keinen Honig, egal woher.

aber in wiki steht auch nix davon das schwangere den nicht essen dürfen! http://de.wikipedia.org/wiki/Honig

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen