Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Höllische Schmerzen!

Höllische Schmerzen!

6. März 2007 um 7:42 Letzte Antwort: 7. März 2007 um 16:31

Hallöchean @ all!


Ich hab schon einige Threads gelesen, in denen es auch um ähnliche Schmerzen etc. geht! Aber ich wollte mal selber schnell mein Problem beschreiben und hoffe, dass ihr mir helfen könnt...


Also, meist Morgens wenn ich aufstehe fängt es schon an! Es ist aber nicht jeden Tag und ich hab so ein hööölisches Ziehen in meinem Linken Bein (ca. auf Höhe des Hinterns). Es spürt sich an, als würde ein Nerv eingeklemmt sein oder wenn man einen Krampf hat, spürt sich dass auch so an!


Was zum Teufel ist das?! Kann es sein, da ich nie Sport gemacht hab, dass meine Beine, mein neues Gewicht nicht gewohnt sind, oder so!?

Ich hoffe, ihr könnt mir weiter helfen...


glg natschi

Mehr lesen

6. März 2007 um 7:46

??????
Wie wärs mir arzt??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2007 um 7:47

Hi
hallo

die schmerzen kenn ich das ist der ischias nerv hab ich auch gehabt von der 19 SSW bis zur 22SSW das ist wen das baby dort hindrückt!

geh zum Orthopäden der kann dir helfen das zum lindern

ich hab Physikalische Therapie gemacht und das hat mir sehr geholfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2007 um 11:04

Ischiasnerv...
glaub fast jede Schwangere leidet irgendwann darunter. Durch die zunehmende Größe des Baby's kann es schon mal sein,dass Nerven eingeklemmt werden. Der Ischias ist meistens der erste. Ich hatte das auch und konnte mich kaum noch bewegen. Habe Akupunktur dagegen machen lassen und seitdem keine Probleme mehr damit.

lg
Evelyn
31.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2007 um 11:20

@linda
"danke" für den tollen tipp mit dem arzt... wäre nicht drauf gekommen!!!! wollte eigentlich nur wissen, ob das noch jemand so verspürt wie ich!!!


danke an alle andren, dass ihr mir geantwortet habt... irgendsowas hab ich mir eh gedacht! nächste woche hab ich eh einen termin beim doc, da werd ich ihn gleich mal drauf anreden!
da bin ich schon etwas beruhigt wenn es wieder weggeht oder wenn man was gegen machen kann... solange es nix schlimmeres ist!


glg natschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2007 um 11:36

Lumboischialgie
Hallo Du

Das ist der richtige medizinische begriff für dein leiden auf jeden fall mit deinem arzt abklären..
Bei mir ist es so extrem inzwischen das ich fast nicht mehr laufen kann und es bis zur rechtne rippe hochzieht und bei mir kann man leider nichts machen

Grüßle Shayenne27+inhalt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2007 um 7:42

Sollte es nun der ischias sein
was ich den doc nächste woche noch fragen werde...


WAS KANN MAN DAGEGEN TUN damit der Schmerz erträglich wird?!


glg natschi


kompressen, klopfen, tropfen... ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2007 um 11:22

Re: Schmerzen im Bein
Ähem... wollte ja nur mal anmerken, daß sie die Scherzen im LINKEN Bein hat... der Ischias ist aber RECHTS!!!! Kann's also das schon mal eigentlich nicht sein!

Auf alle Fälle mit dem Arzt abklären und wenn's vorher schon nicht mehr geht, auch nicht bis zum Termin warten!

LG Kessa + Klein-W. inside (Ende 37. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2007 um 13:22

@natascha
jap, bei mir meinte auch schon jeder dass es der ischias wäre! blööööd... wenn mich was erwischt, dann aber immer heftig! beim heben, bücken und beim aufstehen am meisten! meistens aber am morgen, wenn ich aus dem bett kralle!

glg natschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2007 um 13:45

Hallo
das Problem kenne ich, die Schmerzen ziehen vom Rücken bis ins linke Bein, vor allem wenn ich auf dem Sofa liege und dann aufstehe kann ich fast nich gerade laufen vor schmerzen. Hab mir aber bis jetzt noch keien Gedanken gemacht, dachte das geht schon wieder weg. Bin jetzt doch etwas beunruhigt, vor allem wenns noch schlimmer wird. Werde dann auch mal zum Arzt gehen, obwohl ich sonst ein Arztmuffel bin.

Machts gut Leidensgenossinen

Liebe Grüße
Lin979 (19+0)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2007 um 13:53

Ischias
ist es ganz sicher..

dadurch das da unten alles weich wird verschiebt es sich wohl etwas, sagt meine Hebamme.

Ich mache dagegen Akkupunktur. Meine (und viele andere ) Krankenkasse zahlt 10 Sitzungen...
Gute Besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2007 um 14:00
In Antwort auf lilou_12090907

Re: Schmerzen im Bein
Ähem... wollte ja nur mal anmerken, daß sie die Scherzen im LINKEN Bein hat... der Ischias ist aber RECHTS!!!! Kann's also das schon mal eigentlich nicht sein!

Auf alle Fälle mit dem Arzt abklären und wenn's vorher schon nicht mehr geht, auch nicht bis zum Termin warten!

LG Kessa + Klein-W. inside (Ende 37. SSW)

Ischias rechts????
also ich hatte es bei meiner letzten schwangerschaft das gleiche und der arzt meinte es ist der ischiasnerv und ich hatte es auch nur links!!!
also so wars bei mir .
aber trotzdem würd ich an deiner stelle nicht bis zum termin warten, ich würde das abklären lassen , weil es kann immer was anderes sein.
lg martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2007 um 16:31
In Antwort auf lilou_12090907

Re: Schmerzen im Bein
Ähem... wollte ja nur mal anmerken, daß sie die Scherzen im LINKEN Bein hat... der Ischias ist aber RECHTS!!!! Kann's also das schon mal eigentlich nicht sein!

Auf alle Fälle mit dem Arzt abklären und wenn's vorher schon nicht mehr geht, auch nicht bis zum Termin warten!

LG Kessa + Klein-W. inside (Ende 37. SSW)

@KESSA Re Re: scmerzen im bein
doch das geht es gibt den ischias und es gibt den kreuzbanmdischias der auch links auftritt und ich weis das so genau da ich genau diesen seit der 10 ssw geklemt habe.

Grüßle shayenne27

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper