Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hohe basaltempi trotz mens???

Hohe basaltempi trotz mens???

18. Februar 2007 um 16:52

Hallo ihr Lieben,

wißt ihr, was es für gründe für eine dauerhaft erhöhte basaltemperatur gibt? Hatte meine periode und danach ist die tempi nicht wirklich runter gegangen. Vorm ES habe ich immer so um 36,4 nach dem ES so 36,7. Meine temperatur sinkt sowieso immer etwas später also nicht kurz vor der mens sondern so um den 5 ZT.
Ich habe immer am 21 ZT meinen ES. In diesem zyklus war am 14 und 15 ZT die temperatur mal unten, aber sonst ist sie immer noch oben. Bin jetzt ZT 17.
Ich habe sonst keine beschwerden und auch kein fieber oder so. Was könnte das sein??
Schwangerschaft wäre schön, aber da ich meine periode hatte, halte ich das für ausgeschlossen.

Mehr lesen

18. Februar 2007 um 22:07

Hallo
viel kann ich dazu nicht sagen ich müsste jetzt die Kurven mal kurz ansehen um sie beurteilen zu können.

Wie lang mißt du schon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2007 um 22:21
In Antwort auf tova_12570891

Hallo
viel kann ich dazu nicht sagen ich müsste jetzt die Kurven mal kurz ansehen um sie beurteilen zu können.

Wie lang mißt du schon?

Ich...
...messe seit mehr als einem jahr. habe eigentlich regelmäßige zyklen von 32-35 tagen und ES immer so am 21 ZT.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 8:43

Könnte sein dass du schwanger bist
manche schwangere haben trotz SS noch Blutungen. Ich würde einen Test machen, der müsste ja inzwischen sicher anzeigen, falls du wirklich schwanger bist. Viel Glück
Karin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 13:32
In Antwort auf karin19721

Könnte sein dass du schwanger bist
manche schwangere haben trotz SS noch Blutungen. Ich würde einen Test machen, der müsste ja inzwischen sicher anzeigen, falls du wirklich schwanger bist. Viel Glück
Karin

Nene...
...testen mag ich nicht. ich messe lieber ein paar tage weiter. vielleicht habe ich ja ausnahmsweise mal einen 28 tage zyklus und der kurze tempiabfall am 14 und 15 zt war ein es.
ich will mir nicht zuviel hoffnung machen. probiere schon seit einem jahr schwanger zu werden und wurde bis jetzt immer so bitter enttäuscht, wenn ich getestet habe, auch wenn ich mir noch so sicher war, dass es geklappt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 14:36
In Antwort auf jess_12864157

Ich...
...messe seit mehr als einem jahr. habe eigentlich regelmäßige zyklen von 32-35 tagen und ES immer so am 21 ZT.

Hallo huhn33
Weißt was meine Befürchtung ist, dass die Zeit zwischen deinem ES und dem Ende des Zyklus viel zu kurz ist um schwanger zu werden. Ich habe ES am 14 Tag und Zyklus 28 Tage und mein Arzt meinte es sollten 14 Tage dazwischen sein, damit das event. befruchtete Ei Zeit hat sich einzunisten. Ist die Zeit dazwischen zu kurz, kommt das Ei ggf. gar nicht in der Gebärmutter an und wird schon auf dem Weg dahin durch die nächste Regelblutung ausgeschwemmt. Ich an deiner Stelle würde die Kurven mal einem doc vorlegen. Der kann ggf. medikamentös eingreifen.
ich hoffe Dir ein wenig weitergeholfen zu haben.
LG pmaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 15:05
In Antwort auf jillie_12669513

Hallo huhn33
Weißt was meine Befürchtung ist, dass die Zeit zwischen deinem ES und dem Ende des Zyklus viel zu kurz ist um schwanger zu werden. Ich habe ES am 14 Tag und Zyklus 28 Tage und mein Arzt meinte es sollten 14 Tage dazwischen sein, damit das event. befruchtete Ei Zeit hat sich einzunisten. Ist die Zeit dazwischen zu kurz, kommt das Ei ggf. gar nicht in der Gebärmutter an und wird schon auf dem Weg dahin durch die nächste Regelblutung ausgeschwemmt. Ich an deiner Stelle würde die Kurven mal einem doc vorlegen. Der kann ggf. medikamentös eingreifen.
ich hoffe Dir ein wenig weitergeholfen zu haben.
LG pmaus

Also
ich habe gehört, dass eine zweite zyklushälfte zwischen 11 und 14 tagen normal ist. erst bei weniger als 10 tagen gibt es probleme. eine regelblutung wird ja durch absinken des gelbkörperhormons hervorgerufen. eine befruchtete eizelle produziert gelbkörper und schwangerschaftshormone auch wenn sie sich noch nicht eingenistet hat. nur wenn es in der 2, zyklushälfte zu schmierblutungen etc kommt, liegt eventuell eine gelbkörperschwäche vor und kann probleme machen. mein arzt sieht bei mir keinen grund medikamente zu nehmen. ich habe auch sowieso soviele jahre hormone genommen, die meinem körper langfristig ziemlich geschadet haben.
ich versuche es lieber erstmal mit "natur"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 15:10
In Antwort auf jess_12864157

Also
ich habe gehört, dass eine zweite zyklushälfte zwischen 11 und 14 tagen normal ist. erst bei weniger als 10 tagen gibt es probleme. eine regelblutung wird ja durch absinken des gelbkörperhormons hervorgerufen. eine befruchtete eizelle produziert gelbkörper und schwangerschaftshormone auch wenn sie sich noch nicht eingenistet hat. nur wenn es in der 2, zyklushälfte zu schmierblutungen etc kommt, liegt eventuell eine gelbkörperschwäche vor und kann probleme machen. mein arzt sieht bei mir keinen grund medikamente zu nehmen. ich habe auch sowieso soviele jahre hormone genommen, die meinem körper langfristig ziemlich geschadet haben.
ich versuche es lieber erstmal mit "natur"

Klar...
...das sollst Du auch. Wolltest ja einen Rat hören und das war eben meine Erfahrung!
Dir noch nen schönen Tag.
Gruß pmaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 15:22
In Antwort auf jillie_12669513

Klar...
...das sollst Du auch. Wolltest ja einen Rat hören und das war eben meine Erfahrung!
Dir noch nen schönen Tag.
Gruß pmaus

Hmmm...
...bad vibrations?? Wollte dich nicht vor den kopf stossen, oder so! Entschuldige.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 15:35
In Antwort auf jess_12864157

Hmmm...
...bad vibrations?? Wollte dich nicht vor den kopf stossen, oder so! Entschuldige.

Nee...
...Quatsch, kein Problem.
Hab bloß schon ne ganze Menge mitgemacht. Und so nach 20 ÜZ lernt man so ne ganze Menge über sich und seinen Körper. Naja und auch mein Erster Spatz hatte lang auf sich warten lassen. Da war schon viel Temp.messen und Medik. im Spiel Hatte Dich vielleicht etwas falsch verstanden. Sorry.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook