Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / hm kann der frauenarzt sich irren???????? bitte antworttet mir ma...

hm kann der frauenarzt sich irren???????? bitte antworttet mir ma...

18. Februar 2009 um 21:46

Hey Ihr Lieben.

Also ich schildere nun mal gleich mein Problem..
ich komme nun in den 2. ÜZ und meine "Periode" kam am 14.2. wie geplant..aber doch ganz anders...nur einen Tag blut, dann bräunlich und ich bin absolut nicht schlecht gelaunt wie es sonst absolut normal ist.....diesmal nicht ganz im gegenteil...
also war ich gestern beim FA und der meinte es wäre noch zu früh um was zu sehen unich soll nen test machen bei ihm mit pipi..hab den test geamcht..negativ!!!
auf dem us sah man zwei punkte, er hat aber nix dazu gesagt.

nun hab ich das problem das ich seit 3 tagen, extrem bauchschmerzen un übelkeit immer ab 18.30 uhrpunkt genau un um die zeit kommt die müdigkeit! total extrem und rückenschmerzen.... dabei schlafe ich sonst nur so 5 stunden pro nacht...und die brüste tun mir weh..ich hab schon gedacht vllt pms aber ich hatte noch nie so pms syndrome nur mal unterleibschmerzen und kopfweh...

was kann das sein? kann ich doch schwanger sein? oh mann ich hasse so ungewisses

vielen dank

Mehr lesen

18. Februar 2009 um 22:52

Schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 8:10
In Antwort auf jayna_12073092

Schieb

Antwort
Es wird dir KEINER eine andere Antwort geben, ausser wir haben hier Hellseher im Forum (diese bitte ich dann gnädig um die Lottozahlen).

Warte ab und mach in ein paar Tagen nochmal einen Test mit Morgenurin oder halt einen Bluttest beim Doc.

Hast du ihn denn nicht gefragt, was die 2 Punkte am US bedeuten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 10:57

Ich nehme an
du hast vorher die pille genommen? dann kommt das eher daher.

die tests sind ziemlich eidneutig, v.a. weil du ja schon mehrere tage drüber warst, da hätte selbst ein 50er gut angezeigt. außerdem sieht der FA im schall nicht zwingend, ob du schwanger bist, weil es dafür zu früh wäre, aber wärst du es, hätte es zumindest anzeichen dafür gegeben wie aufgebaute schleimhaut.. davon hat er aber ja auch nix gesagt.

wenn du sichergehen willst, mach halt die nächsten tage nochmal einen frühtest, aber ich denke eher nicht,dass du schwanger bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 21:01
In Antwort auf ronnie_11981775

Antwort
Es wird dir KEINER eine andere Antwort geben, ausser wir haben hier Hellseher im Forum (diese bitte ich dann gnädig um die Lottozahlen).

Warte ab und mach in ein paar Tagen nochmal einen Test mit Morgenurin oder halt einen Bluttest beim Doc.

Hast du ihn denn nicht gefragt, was die 2 Punkte am US bedeuten?

ich
hab halt die hoffnung schon aufgegeben und wolte wissen ob es sich übergaupt lohnt nen test zu machen oder ob ich einfach warte ob die mens den nächsten monat kommt un ob es wg, der blutung überhaupt sein kann....und pille hatte ich nich vorher...hatte vorher die normale spirale aber die is schon länger draussen,,,

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook