Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / HIV Test in der Schwangerschaft

HIV Test in der Schwangerschaft

22. Juli 2008 um 7:12

In der Schwangerschaft wird in der Routineuntersuchung auch auf HIV getestet. Ich möchte gern von Euch wissen, ob er bei Euch automatisch mitgemacht worden ist, oder ob Ihr vorher ein Beratungsgespräch hattet oder Ihr Euer Einverständnis dazu gegeben habt.
Vielen Dank

Mehr lesen

22. Juli 2008 um 11:43

Hallo
Soweit ich weiß, muß bei einem HIV Test ausdrücklich seitens des Arztes gefragt werden bzw. die Patientin KLAR zustimmen. Ich glaube nicht, das der HIV-Test zu Routineuntersuchung (ohne wissen des Patienten gemacht wird) gehört, da dieser auch teuer ist und gegen die Rechte des Patienten gehen, falls dieser die HIV Infektion nicht bekannt machen möchte.

Gruß,
Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2008 um 23:45

Hallo!
Der Test sollte nicht ohne eine "Beratung" durchgeführt werden. JEDE Frau sollte über den Test und die Risiken einer nicht erkannten HIV-Infizierung in einer SS aufgeklärt werden. Ich denke, dass sich dann jede FRau automatisch für einen Test entscheiden würde!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 13:16

Hallo
ich wurde vor der blutabnahme gefragt ob ich möchte das der test mitgemacht werden soll.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2008 um 22:00
In Antwort auf hazan_12631974

Hallo
Soweit ich weiß, muß bei einem HIV Test ausdrücklich seitens des Arztes gefragt werden bzw. die Patientin KLAR zustimmen. Ich glaube nicht, das der HIV-Test zu Routineuntersuchung (ohne wissen des Patienten gemacht wird) gehört, da dieser auch teuer ist und gegen die Rechte des Patienten gehen, falls dieser die HIV Infektion nicht bekannt machen möchte.

Gruß,
Nina

Ich weiß es nicht mehr genau
bei mir ist das schon 2,5 jahre her, aber ich meine, das mich der fa gefragt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 22:23

Eigentlich
wird das Ergebnis nie in den Mutterpass geklebt, sondern lediglich, dass er durchgeführt worden ist.

Wurde selbst übrigens nie gefragt, wurde immer automatisch getestet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2009 um 22:03
In Antwort auf malia_12523820

Ich weiß es nicht mehr genau
bei mir ist das schon 2,5 jahre her, aber ich meine, das mich der fa gefragt hat.

Na
bei mir wurde nachgefragt...
aber glaube der solltw immer dabei sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 19:48

HIV Test
Hallo....bei meiner ersten Schwangerschaft (2001) wurde er einfach mitgemacht und es wurde auch in Mutterpass geklebt...aber ohne Ergebnis...bei der jetzigen hat die Arzthelferin mich gefragt ob er mitgemacht werden soll da es eh umsonst ist....
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2012 um 10:02

Hallo!
Bei mir wurde es auch zuerst gefragt, ob ich das Test möchte. Ich habe mich testen lassen und in meinem Pass wurde ein Stempel "HIV getestet" gesetzt. Meine Ärztin hat kein Wort darüber gesagt. Soll ich das als "in Ordnung" verstehen? Ich denke,sollte da etwas nicht in Ordnung sein, würde die Ärztin schon sagen. Oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook