Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / HIV-Test in der Schwangerschaft automatisch

HIV-Test in der Schwangerschaft automatisch

5. Januar 2009 um 22:54

Wird in der SS automatisch ein HIV-Test durchgeführt?

Mehr lesen

5. Januar 2009 um 23:01

..
Und Toxiplasmose, wenn mann will....
Hab heute auch Blutabgenommen bekommen..
Kostet allerdings 30 Euro...

Liebe Grüße Nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 23:05

Minki
Gyn hat mich nach diesem Test nicht gefragt und es wurde mir auch kein Test angeboten. Habe im Mutterpass nur einen Eintrag zu stehen auf Seite 4 bei Besonderheiten: HIV - Beratung erfolgt...Bis heute 33. SSW ist hier gar nix erfolgt.
Haben die jetzt einen gemacht, oder nicht? Also, ich frage mich, ob das eine Pflichtuntersuchung ist, die vom Labor automatisch mit erledigt wird, oder ob man das ausdrücklich abfordern muß....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 23:08

Meine
FÄ hat mich gefragt ob sie das gleich mit testen lassen soll (also HIV) und ich stimmte zu.
Frag am besten mal nach ganz einfach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 23:10

littlestrwberry
Geht mir genauso, man macht sich ja doch 'nen Kopf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 23:20

chicamiko
Dann muß ich beim nächsten Termin mal nachhaken...

Aber ist schon sehr eigenartig, wie unterschiedlich das in den Praxen läuft, bzw. wie die Ärzte das mit den Laboruntersuchungen und auch mit den anderen Untersuchungen so handhaben.
So viele verschiedene Meinungen und Erfahrungen... Hängt wohl auch alles mit der Kostenübernahme ect. zusammen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 23:33

Ne,
das wird nicht bei allen FÄ automatisch gemacht. Ich wurde in der ersten SS und auch jetzt wieder gefragt, ob ich den Test will. Meines Wissens dürfen die den garnicht machen, ohne es dir zumindest zu sagen. Wenn nicht sogar dein Einverständnis abwarten.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 23:49

In den neuen
Muki Pässen stehts Drinnen Hiv . Deswegen wirst du getestet.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2009 um 10:14

Hey du...
ich wusste gar nicht, dass ich auf HIV getestet wurde. meine FA hat mir zwar gesagt, dass sie mir jetzt blut abnimmt, ich kann mich allerdings nicht erinnern dass sie sagte für welche tests. vielleicht hat sie es aber gesagt und ich habs nicht mitbekommen, weil ich zu aufgeregt war.
beim nächsten termin war mein mann mit. sie meinte nur: so ihre blutergebnisse sind auch da. HIV haben sie nicht, syphylis auch nicht. ich war total verdutzt und meinte nur: gut. auf der einen seite war es glaub ich gut, dass ich nicht wusste dass sie es testet, . da hab ich mich nicht verrückt gemacht. vielleicht wars also doch kalkül von ihr. wer weiß. ich bin froh über die negativen testergebnisse. aber bestenfalls fragst du bei deinem FA einfach nach.

LG, Jule 12. ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2009 um 20:53


... also, ich war ja nun heute beim Gyn. und siehe da, zu Beginn meiner SS. wurde tatsächlich ein HIV-Test gemacht, allerdings ohne mich vorher zu informieren (ist jetzt aber nicht weiter schlimm).
Finde es nur eigenartig, dass ich erst jetzt, wo ich selbst nachfrage, das Testergebnis erfahre. Man wird angeblich nur sofort informiert, wenn das Testergebnis positiv ist...
Die Kosten dafür trägt die zuständige Krankenkasse.

Aber das mit dem Testen ist wohl von Bundesland zu Bundesland auch wieder unterschiedlich....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2009 um 21:47

Ja!
Also bei mir wurde der gleich beim ersten Termin beim FA mit gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club