Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hitzewelle und Arbeit

Hitzewelle und Arbeit

7. August 2018 um 15:44 Letzte Antwort: 9. August 2018 um 11:18

Hallo ihr Lieben!

Ich bin neu hier und wollte euch fragen, wie ihr euch bei dieser Hitze helft?

Sitze grad im Büro und musste mich für paar Minuten auf den Fußboden legen, weil mir so schwindelig war. Ich bin jetzt in der 18. SSW und mir ist seit es so warm ist häufig schwindelig. Ich trinke viel aber das hilft bei 36 Grad einfach nicht mehr...

Würde mich freuen, wenn ihr Tipps habt!
 

Mehr lesen

7. August 2018 um 16:42

Hi Sana2019

Bin auch 18 SSW und mir ist unsagbar heiss... weiss auch nicht mehr wohin damit. Geht mir ähnlich wie dir.
Hab mir einen Ventilator mit ins Büro genommen... das machts ein klitzekleines bisschen erträglicher.

Nach der Arbeit geh ich dann meist schwimmen, dann kühl ich wieder ein wenig ab.

Freue mich auch über weitere Tipps in dieser Sache.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August 2018 um 14:08

ich pepe mein Wasser mit Gemüse auf. Also Gurken, Zitrone, ab und zu Ingwer... und sonst auch mal Mineralwasser, auch wenn ich Sprudel normal nicht so mag!

bin jetzt selbst auch im Krankenstand, habe zum Glück aber keine Schwindelanfälle oder ähnliches gehabt, nur Wasser in den Beinen, passe in meine Schuhe nicht mehr rein... will mir aber keine neuen kaufen

ansonsten versuch ich mich so wenig wie möglich zu bewegen, mache kalte Fußbäder vorm Schlafen gehen und ein paar Yogaübungen für die Füße. (wegen dem Wasser )

LG Mina + Krümel (32te Woche) 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August 2018 um 11:11

Ich bin jetzt bei 22+ und finde es geht mir recht gut. Ich vertrage Hitze im allgemeinen recht gut. Im Büro hatten wir etwas über 30 Grad aber unser Chef hat uns Fußwannen besorgt und ich habe einen Ventilator für den Tisch bekommen. Wir haben auch welche an den Decken, aber die bringen wenig. Ich trinke viel Tee mit Zitrone und Eiswürfel. Abends gehe ich in den Pool. Ich bin erstaunt das unsere Dachwohnung noch recht frisch ist und vor allem Nachts gut runterkühlt. Da hatten wir in den letzten Sommern mehr Sorgen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August 2018 um 11:18

Hiii

Ja langsam braucht man was mit ein wenig Geschmack...
Apfelschorle verdünnen / Zitronen ins Wasser / Minzeblätter oder so Sachen.

Prost

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Trotz Periode Brüste immer noch angeschwollen
Von: lanaluli
neu
|
9. August 2018 um 2:07
Teste die neusten Trends!
experts-club