Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / *hippeln mit clomifen brevactid und utrogest *

*hippeln mit clomifen brevactid und utrogest *

29. August 2014 um 21:00 Letzte Antwort: 13. Oktober 2014 um 13:49

Hallöchen
Meine Frage an euch hat jemand mit dem ganzen Medikamenten Erfahrungen und wurde dadurch schwanger??

Mehr lesen

29. August 2014 um 21:02

*hippeln mit clomifen brevactid und utrogest *
Ich bin hier ganz neu und wusste nicht so recht wie ich anfangen sollte hoffe jemand von euch kann mir seine Erfahrungen erzählen ^^

Gefällt mir
3. September 2014 um 19:10

Clomifen
Hallo ich bin ebenfalls neu hier. Fängst du gerade mit Clomifen an ?

Gefällt mir
3. September 2014 um 20:02
In Antwort auf akari_12928244

Clomifen
Hallo ich bin ebenfalls neu hier. Fängst du gerade mit Clomifen an ?


Hallo ja ich habe diesen Monat mit clomifen angefangen musste es vom 3-7 zt nehmen aber bin mir nicht sicher ob es geklappt hat. Nimmst du es auch?

Gefällt mir
3. September 2014 um 20:13
In Antwort auf petro_12523361


Hallo ja ich habe diesen Monat mit clomifen angefangen musste es vom 3-7 zt nehmen aber bin mir nicht sicher ob es geklappt hat. Nimmst du es auch?

Kinderwunsch
ich habe gerade chlormadion zur Einleitung meiner Menstruation genommen und warte gerade dass ich meine Tage bekomme. Danach fange ich auch mit Clomifen an. Soll auch vom 3-7 Tag die Tabetten nehmen. Hattest du Nebenwirkungen?

Gefällt mir
3. September 2014 um 20:20
In Antwort auf akari_12928244

Kinderwunsch
ich habe gerade chlormadion zur Einleitung meiner Menstruation genommen und warte gerade dass ich meine Tage bekomme. Danach fange ich auch mit Clomifen an. Soll auch vom 3-7 Tag die Tabetten nehmen. Hattest du Nebenwirkungen?

...
Ja ich hatte Extreme hitzewallungen vorallem nachts aber bei mir hat es geholfen deswegen hab ich es auch gerne in Kauf genommen. Wie lange versucht ihr das denn schon?

Gefällt mir
3. September 2014 um 20:31
In Antwort auf petro_12523361

*hippeln mit clomifen brevactid und utrogest *
Ich bin hier ganz neu und wusste nicht so recht wie ich anfangen sollte hoffe jemand von euch kann mir seine Erfahrungen erzählen ^^

Kinderwunsch
In wiefern hat es vei dir geholfen ? Bist du schwanger ? Wir bersuchen es knapp ein jahr. Und ihr ?

Gefällt mir
3. September 2014 um 21:04
In Antwort auf akari_12928244

Kinderwunsch
In wiefern hat es vei dir geholfen ? Bist du schwanger ? Wir bersuchen es knapp ein jahr. Und ihr ?

...
Ne ich weiß nicht ob ich schwanger bin vermute aber nicht das es beim ersten mal geklappt hat.... Meine Eizellen sind viel viel schneller gewachsen als in den vorigen Zyklen wir üben seid über 2 Jahren aber i wie will es nicht funktionieren..

Gefällt mir
3. September 2014 um 21:12
In Antwort auf petro_12523361

...
Ne ich weiß nicht ob ich schwanger bin vermute aber nicht das es beim ersten mal geklappt hat.... Meine Eizellen sind viel viel schneller gewachsen als in den vorigen Zyklen wir üben seid über 2 Jahren aber i wie will es nicht funktionieren..

...
Ixh wünsch dir auf keden fall viel glück vielleicht hat es ja geklappt. Ich muss gerade erst einmal die erste hürde überwinden und überhaupt meine tage bekommen -.- habe meine tage das letzte mal im mai bekommen. Danach war nicht einmal mehr der ansatz von einem eisprung. Ich hoffe dass ich in den nächsten tagen meine tage bekomme danit ich dann direkt mit clomi anfangen kann. Ich bin total aufgeregt -.- warst du nach der einnahe von clomi auxh danach beim frauenarzt zum ultraschall ?

Gefällt mir
3. September 2014 um 22:05
In Antwort auf akari_12928244

...
Ixh wünsch dir auf keden fall viel glück vielleicht hat es ja geklappt. Ich muss gerade erst einmal die erste hürde überwinden und überhaupt meine tage bekommen -.- habe meine tage das letzte mal im mai bekommen. Danach war nicht einmal mehr der ansatz von einem eisprung. Ich hoffe dass ich in den nächsten tagen meine tage bekomme danit ich dann direkt mit clomi anfangen kann. Ich bin total aufgeregt -.- warst du nach der einnahe von clomi auxh danach beim frauenarzt zum ultraschall ?

...
Oje seid Mai schon was sagt denn dein Frauenarzt dazu? Das klappt schon alles köpf hoch also ich musste am 9 zt zum Ultraschall und hatte dann 2 Eier eins war 16 mm und das andere 13 mm und musste dann am 11 zt meinen eisprung mit einer Spritze auslösen.... Und dann ab dem 14 zt musste ich utrogest nehmen.... Und jetzt hoffe ich natürlich das es geklappt hat aber spüren tu ich nichts

Gefällt mir
24. September 2014 um 16:51

Clomifen
Hallo
Bin auch im ersten Zyklus mit Clomifen...
Hat es bei euch was gebracht und welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
Lg

Gefällt mir
13. Oktober 2014 um 13:49

Clomifen
Ich habe diesen Monat das erste Mal Clomifen von ZT 3-7 genommen. Die Pille habe ich nach langer Einnahmezeit im April abgesetzt, danach keine Periode bekommen, im Juli dann nochmal die Pille genommen, um sie "künstlich" einzuleiten. Sie kam dann auch, aber im August wieder nicht. (alles durch meinen FA "angeordnet", keine Selbstbehandlung ) Also hat er mir Clomefin verschrieben, davor wieder mit Pilleneinnahme (jeweils 2 Stck./Tag) Periode ausgelöst. Wie gesagt, vom 3.-7. ZT Clomefin, von ZT 8.-26. Estradiol. Heute ist ZT 25, ich habe also noch 2 Estradiol vor mir, bevor am WE meine Periode kommen müsste...oder eben besser nicht

Gefällt mir