Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfeee,intimpflege?unangenehmer geruch??

Hilfeee,intimpflege?unangenehmer geruch??

7. Juli 2008 um 22:56

heey mädels,
hab ein peinliches problem,also brauch ich euren rat bitte
also: ich dusche jeden tag ganz normal und benutz so eine ph-neutrale intimlotion (immer schon,auch vor der ss,auch die ganze ss die gleiche),zusätzlich nehm ich slipeinlagen (ebenfalls die ganze ss schon) falls ich mal wieder mehr ausfluss habe.
vor ca nem monat war ich beim fa und der meinte bei mir "sähe es untenrum so aus als habe ich vielleicht einen pilz" und er gab mir was dagegen (creme und zäpfchen),was ich auch brav genommen habe
danach war alles wie immer,es hat eh nur gejuckt wenn ich die creme drauf getan habe und n gaaanz bisl gerochen.
jetzt seit ner woche ca riecht es wieder,aber viel doller und irgendwie "anders",sogar ne std nach dem duschen wieder,aber nichts juckt und auch sonst ist nichts da unten (entzündet oder sowas)...
da mein partner grade nicht da ist habe ich auch keinen sex und clamydien usw hab ich auch nicht (wurde getestet).
sooo meine fragen: ich kann mich seit ein paar wochen nicht mehr gut unten rausieren und da mich ja grade eh keiner "unten sieht" hab ichs auch gelassen erstmal,kann es vielleicht daran liegen dass sich wegen der haare und der hitze da irgendwas "staut" und riecht??? (sorry klingt dumm)
oder ist das vielleicht normal im letzten ss-drittel dass das manchmal komisch riecht??

danke für eure antworten,

LG Nina + babyboy 29.ssw

Mehr lesen

7. Juli 2008 um 23:09

Das ist durchaus normal
aber wenn es Dir merkwürdig vorkommt, dann lass den Arzt doch noch mal einen Abstrich machen , dann bist Du Dir sicher. lg alge28

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2008 um 23:25

Keine Gedanken machen
Hallo Nina,
das ist bei manchen schwangeren so...
ich hab das auch ab und an, aber mit vermehrtem Ausfluss... und es war mir sogar deshalb schon ungangenehm mit meinem Freund Sex zu haben. Gem. FA und Abstrich usw. ist alles in Ordnung....

....Denk mal an die Zeit vor der Schwangerschaft... da hat man, auch wenn frisch gewaschen auch nicht immer gleich gerochen.... nach dem Sex riecht man ja auch nicht immer gleich...

Der Geruch im Intimbereich kann von sehr vielen Dingen beeinflusst werden....

Frag doch mal deinen Freund, ob er das irgendwie anders findet....

liebe Grüsse
Tamina
auch 29. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2008 um 23:34

Heey
danke für die antworten,
ja stimmt,hehe,man riecht nicht immer gleich,hab ich gar nicht soo dran gedacht.
würde gerne meinen freund fragen aber der ist mit der armee im auslandalso nicht da und sonst kanns ja keiner so beurteilen hehe,der fa macht auch nur gaaanz selten unten mal so tastuntersuchungen und beim letzten abstrich waren auch keine pilzerreger zu finden,trotzdem hat er mir ja creme mitgegeben (hab ich ja auch genommen da)...
aber bin froh dass ich das nicht alleine habe
LG Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2008 um 23:41
In Antwort auf idelle_12379516

Heey
danke für die antworten,
ja stimmt,hehe,man riecht nicht immer gleich,hab ich gar nicht soo dran gedacht.
würde gerne meinen freund fragen aber der ist mit der armee im auslandalso nicht da und sonst kanns ja keiner so beurteilen hehe,der fa macht auch nur gaaanz selten unten mal so tastuntersuchungen und beim letzten abstrich waren auch keine pilzerreger zu finden,trotzdem hat er mir ja creme mitgegeben (hab ich ja auch genommen da)...
aber bin froh dass ich das nicht alleine habe
LG Nina

Na siehst du
Weisst du an was ich vorhin gedacht habe, als ich deinen Beitrag gelesen habe?
An Spargel.... naja, wenn man den gegessen hat riecht man auch anders... selbst die Männer! ...ausserdem ist der Geruch der Frauen von den Hormonen stark beeinflusst..., genauso wie, daß man mal mehr und mal weniger Ausfluss hat ...

.... also du, schönen Abend noch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2008 um 23:41

Lass die Intimlotion weg
und lass auch kein Rasiergel o.ä. an den Intimbereich kommen. Die Scheidenflora ist sehr empfindlich, und für so "Zivilisations-Produkte" nicht ausgelegt.

Ich habe mich noch nie rasiert, und hab nur im Wochenbett "komisch" gerochen. Vielleicht kommt es jetzt bei dir von den Hormonen oder vom Ausfluss (?), aber sicher nicht von den Haaren, wenn du dich normal duschst/wäschst

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2008 um 23:50
In Antwort auf dido_12505171

Lass die Intimlotion weg
und lass auch kein Rasiergel o.ä. an den Intimbereich kommen. Die Scheidenflora ist sehr empfindlich, und für so "Zivilisations-Produkte" nicht ausgelegt.

Ich habe mich noch nie rasiert, und hab nur im Wochenbett "komisch" gerochen. Vielleicht kommt es jetzt bei dir von den Hormonen oder vom Ausfluss (?), aber sicher nicht von den Haaren, wenn du dich normal duschst/wäschst

LG

....ist ja wohl ein Unterschied

....hey, wir sind noch schwanger und nicht im wochenbett... Dass man da einen unangenehmen geruch hat, ist denkbar und nachvollziehbar...

und ob Geruch bei Intim- Rasur oder nicht, spielt bei entsprechender Intimpflege keine Rolle. ...zur rasur selbst, man kann auch ohne rasiergel rasieren .

"PH-Neutrale" Produkte sind das beste, die es gibt... von was anderem wurde hier auch nicht gesprochen.

Du hättest deinen Beitrag besser auf das wesentliche Beschränkt.... nämlich, wenn du ihn auch richtig gelesen hättest!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2008 um 8:21
In Antwort auf zhenya_12882416

....ist ja wohl ein Unterschied

....hey, wir sind noch schwanger und nicht im wochenbett... Dass man da einen unangenehmen geruch hat, ist denkbar und nachvollziehbar...

und ob Geruch bei Intim- Rasur oder nicht, spielt bei entsprechender Intimpflege keine Rolle. ...zur rasur selbst, man kann auch ohne rasiergel rasieren .

"PH-Neutrale" Produkte sind das beste, die es gibt... von was anderem wurde hier auch nicht gesprochen.

Du hättest deinen Beitrag besser auf das wesentliche Beschränkt.... nämlich, wenn du ihn auch richtig gelesen hättest!



Und wenn du meinen...
richtig gelesen hättest, hättest du verstanden, dass ich *nur* im Wochenbett einen komischen Geruch hatte.

Demzufolge in der SS (die dem Wochenbett ja vorausgeht) nicht. "Trotz" nicht wegrasierten Haaren.

LG an die Frau Redakteurin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2008 um 8:57

Cih
denke auch dass es ein pilz ist. während der schwangerschaft kommt es relativ häufig vor dass man sich einen zuzieht.

geh auf jeden fall zum arzt, nicht dass der üble geselle hochwandert, das könnte schädlich sein. am besten haben bei mir diese joghurtzäpfchen geholfen, die sind auch völlig unbedenklich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2008 um 8:39

Liebe Nina,
es kann sein, dass du das selbst nur so wahrnimmst, und der geruch völlig normal ist. kann aber auch sein, dass du eine "bakterielle vaginose" hast, die ist mit einem "fisch-artigen" geruch verbunden. daran erkennst du sie sofort. dann sollte dein arzt dir ein lokales antibiotikum verschreiben. geht schnell weg damit, und ist nicht schlimm! (ich hatte das auch schon 2 mal, aber ausserhalb der ss. das kommt vor allem davon, wenn der ph-wert nicht stimmt (ZU gründlich gewaschen z.B.). ein veränderter ph-wert ist in der schwangerschaft aber sehr oft automatisch der fall, weshalb man anfälliger für solche kleinen krankheitchen ist).

lg
Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2008 um 9:40

Hallo,
also daß das alles ander riecht ist normal in der SS.
Ich kann dir ansonsten nur empfehlen die Slipeinlagen wegzulassen und statt dessen den Slip eben zu wechseln wenn es nötig ist. Die "luftdurchlässigen" Slipeinlagen lasen nämlich nicht genügend Luft durch, so daß dein Scheidenklima negativ beeinträchtigt wird. Naja und wennes geht lass die Waschlotion weg und wasche nur mit Wasser auch wenn es erstmal schwer fällt. Oder benutze wirklich nur ganz ganz wenig davon.
Viel Erfolg,
Julia 16.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen