Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfeee!! Bekomm gar nichts mehr auf die Reihe !

Hilfeee!! Bekomm gar nichts mehr auf die Reihe !

3. Januar 2008 um 11:38 Letzte Antwort: 3. Januar 2008 um 11:52

Hi Mädels,

Also ich kann mich momentan selber nicht verstehn, ich bekomm gar nichts , bin wiedermal extrem Müde, Ehrlich gesagt eher im Schlafzwang, könnte ständig nur Pennen...menno...

Ich komm aus dem Grund zu nix,
Ich muss endlich mal Staubsaugen und wieder Rauswischen, dann hab ich noch Wäsche, und halt sonst noch so kleinigkeiten...

Und dann ist ja das Problem wenn ich so ca. 10 Min. am stück stehe, hab ich gleich wieder das Gefühl als breche mein Rücken ab.

Oh je...ich weiss das ist alles Normal und gehört zur Schwangerschaft dazu, aber ich möchte gerne mehr leisten und kann nicht, mein Mann verteht das schon, aber dennoch komm ich mir blöd vor...so als ob ich zu Faul wäre.

Sogar das Einkaufen ist mir zuviel, hoffendlich denkt keiner ich nutz das als ausrede...aber es ist echt alles so anstrengend geworden...

Einerseits ist man ja im Nestbauzwang möächte alles Tip Top haben für den Krümel und anderseits schafft man es Körperlich gar nicht mehr...ist schon blöd.

Wie gehts denn euch so ?

Lg, Silonia 36.SSW (ab freitag, 37.SSW)



Mehr lesen

3. Januar 2008 um 11:44

Hallo Silonia
Ich glaube im Endstadion ist das so ziemlich normal....
Obwohl ich sagen muss ich reiss mich zusammen und putz und mach und tu damit ich ja alles habe falls es losgeht....
Bin heute Nacht wieder erst um 3 eingeschlafen und um 6 war ich wieder wach...ist sowas von nervig. Könnt am Tag auch nur schlafen,doch ich scháu das ich es nicht tue in der Hoffnung in der Nacht schlafen zu können!!!
Es ist alles sehr streng,ja,vom Schuhe anziehen über laufen,alleine schon das Duschen macht mich fertig...
Also wie gesagt meine Wohnung ist im Moment tip-top, ABER ich bin fix und fertig

Doch nicht merh lange,dann haben wir es geschafft und ich hoffe doch sehr das es dann wieder anderst wird...!!!

LG
Ivonne,39.SSW mit HANNA inside

Gefällt mir
3. Januar 2008 um 11:44

Hey
Mach dir da mal keine grossen Sorgen drum. Ich denke niemand denkt hier, dass du deine ss als Ausrede benutzt. Bei mir ist das auch so, ich schaff nicht jeden Tag alles, weil ich wie du ganz ganz heftige Rückenschmerzen hab. Mach was du schaffst und leg vor allem immer Pausen ein mach ich auch dauert dann zwar Stunden, aber ich denk mir immer ich hab ja jetzt noch den ganzen Tag Zeit.

Jenny
ET+3

Gefällt mir
3. Januar 2008 um 11:47

Hi
ich mach eigentlich noch fast alles, dauert nur um einiges länger als früher, das staubsaugen hat mir mein Schatzi allerdings Gott sei dank abgenommen da hatte ich superschnell gemeine Rückenschmerzen... setz dich nicht so unter Stress, dein Körper braucht Ruhe und der Haushalt muss nicht immer pickobello sein

lg Carina (39.SSW)

Gefällt mir
3. Januar 2008 um 11:52

WOW
Hallo Silona...

als ich Deinen Beitrag gelesen habe, habe ich gedacht, der komplette Text könnte von mir stammen Ich bin in der 35.SSW und bei mir kommt dann noch ein zusätzlicher Druck nach unten dazu. Mein Mann ist auch superlieb und verständnisvoll, aber ich fühl mich dann auch immer so mies dabei. Vor allem weil es meine dritte SS ist und die ersten beiden komplett anders verlaufen sind. Da war ich fit bis zur Geburt. Deswegen denke ich dann auch immer, dass andere ja denken müssten, ich wäre faul und will mich mit der SS rausreden.

Also, Du bist nicht allein

LG
Mille

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers