Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / HILFE!!! zweihörnige gebärmutter

HILFE!!! zweihörnige gebärmutter

30. Mai 2007 um 14:37

hey ihr lieben,

war heute beim internisten wegen einer untersuchung an meinem blinddarm und nebenbei hat die ärztin festgestellt dass ich eine zweihörnige gebärmutter habe!

hat jemand von euch sowas auch?
können dadurch probleme beim babykriegen entstehen? oder wurde von euch auch scho jemand schwanger obwohl sie so eine gebärmutter hat???

bin total verzweifelt will doch unbedingt ein baby!

wäre echt nett wenn mir jemand von euch ein bisschen helfen könnte...

danke schomal!

Mehr lesen

30. Mai 2007 um 15:20

Öhm...
Uterusduplex? ne, des ding nennt sich glaub ich Uterus bicornis ...
und meine internistin meinte eben nur "zweihörnige gebärmutter"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 15:46

...
also erstmal danke für die seite. hab dort grad nachgeschaut, aber leider nix brauchbares gefunden..

ob ich durch die Uterus bicornis evtl gar keine kinder bekommen kann weißt du nicht, oder?
hab meine internistin heute schon gefragt aber die sagte nur das sies nicht weiß und das ich zum FA gehen soll wenn ich des genauer wissen will....
außerdem hat sie heute noch eine zyste in/an/um?! meine gebärmutter gefunden.. sie meinte, die würde bei meiner nächsten monatsblutung rausgespült werden.. stimmt das so? sind zysten im unterleib gefährlich??

werd auf jeden fall morgen vormittag einen termin beim FA machen.. hoff ich bekomm bald einen..

bin ganz verwirrt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 16:08
In Antwort auf almira_12687905

...
also erstmal danke für die seite. hab dort grad nachgeschaut, aber leider nix brauchbares gefunden..

ob ich durch die Uterus bicornis evtl gar keine kinder bekommen kann weißt du nicht, oder?
hab meine internistin heute schon gefragt aber die sagte nur das sies nicht weiß und das ich zum FA gehen soll wenn ich des genauer wissen will....
außerdem hat sie heute noch eine zyste in/an/um?! meine gebärmutter gefunden.. sie meinte, die würde bei meiner nächsten monatsblutung rausgespült werden.. stimmt das so? sind zysten im unterleib gefährlich??

werd auf jeden fall morgen vormittag einen termin beim FA machen.. hoff ich bekomm bald einen..

bin ganz verwirrt

Hallo
Windelwinni, google doch einfach mal den Begriff "Uterus bicornis"... da habe ich einige Seiten und Foren gefunden, wo das Thema angesprochen wird.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 16:37

Windelwinni
ich ahbe auch uterus bicornis also eine zweihörnige gebärmutter.. hab vor fast einem jahr eine gesunde tochter geboren. wenn du mehr wissen willst, melde dich einfach per pn!!!

ich wurde auch vor 5 jahren während einer zystenop damit konfrontiert.
lg andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 14:51
In Antwort auf mera_12888252

Hallo
Windelwinni, google doch einfach mal den Begriff "Uterus bicornis"... da habe ich einige Seiten und Foren gefunden, wo das Thema angesprochen wird.

LG

Danke!
also erstmal danke für alle antworten.. ganz besonders DANKE an samson werde dich noch ein bisschen ausquetschen wenns dir nix ausmacht...

und danke 77erin, habe gegoogelt und ein super forum mit sehr vielen frauen gefunden die auch UB haben

jetzt gehts mir schon ein bisschen besser.. bin nur gespannt was mein FA nächste woche zu mir sagen wird...


wünsch euch alles gute!

lg, Rebecca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club