Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe!! wie und wann merke ich, ob ich schwanger bin?

Hilfe!! wie und wann merke ich, ob ich schwanger bin?

18. Juni 2012 um 8:57 Letzte Antwort: 29. Juni 2012 um 6:11

Hallo,

ich wünsche mir ein Baby und hatte letzte Woche meinen Eisprung und auch geherzelt.
Jetzt bin ich ganz aufgeregt und wüsste gerne, ob ich vielleicht schwanger bin. Ich habe ein Gefühl wie ein bisschen Druck auf dem Unterbauch oder eher einen festes Gefühl im Unterbauch. Aber keine Übelkeit, keine Veränderung der Brust... Die letzten Tage hatte ich soetwas wie ein Ziehen im Unterbauch. Ich bin total aufgeregt, aber für einen Test ist es noch zu früh.
Es wäre toll, wenn mir jemand helfen kann...

Mehr lesen

18. Juni 2012 um 9:31

Naja
Wissen wirst du es erst sicher, wenn du einen positiven Test in den Händen hälst. Alles andere ist gern mal Einbildung, wenn man unbedingt schwanger werden will So früh merkt man meistens eh noch nix, da kann jedes ziepen auf eine SS oder die Mens hindeuten.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. Juni 2012 um 9:39


Ich würde auch sagen du musst dich gedulden bis zum SS-Test.Deine Anzeichen können wirklich auf eine Mens hindeuten.Drücke dir die Daumen für einen positiven SS-Test

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. Juni 2012 um 11:48

Danke
Hey ihr Lieben,

vielen Dank für die Antworten. Werde mich dann wohl gedulden müssen.
Sollte ich bei meinem jetzigen Verhalten schon etwas berücksichtigen? Kann man etwas verkehrt machen? Ernährung oder so?
Wg der Mens... die würde ich erst am 26.06. bekommen. Daher würde ich mich wundern, wenn ich davon jetzt schon was merken würde.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. Juni 2012 um 12:44

Folsäure
Folsäure nehmen ist das einzige, was einem vom FA bereits bei Kinderwunsch empfohlen wird.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. Juni 2012 um 13:00
In Antwort auf mamavroni

Folsäure
Folsäure nehmen ist das einzige, was einem vom FA bereits bei Kinderwunsch empfohlen wird.

Folsäure...
Hey, also Folsäure nehme ich schon ca 1-2 Monate halbwegs regelmäßig ein... hilft das wirklich??

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. Juni 2012 um 13:03

Sstest...
Meinst du ich kann jetzt schon einen Test machen? Die erste Herzelei fand in der ES-Zeit am letzten Dienstag statt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2012 um 20:19
In Antwort auf claudi1710

Folsäure...
Hey, also Folsäure nehme ich schon ca 1-2 Monate halbwegs regelmäßig ein... hilft das wirklich??

Folsäure hilft!
Hey claudi,
also ich hab bei meiner ersten Schwangerschaft Folsäure eingenommen, einfach als Vitaminkapsel, das hat schon gut geholfen, wurde mir auch von meinem Frauenarzt empfohlen. Mein Sohn ist inzwischen schon 7 und immer noch quietschfidel Mein Mann und ich wollen jetzt nochmal schwanger werden und da habe ich mich natürlich nochmal von meinem arzt beraten lassen und der hat mir diesmal die Kapseln von alphabiol empfohlen, weil die neben folsäure auch noch jod und eisen enthalten. was ich persönlich sehr praktisch finde ist dass man das produkt dann nicht mitten während der schwangerschaft zu wechseln braucht, man ändert bloß die anzahl der kapseln. bei meiner ersten schwangerschaft war das ziemlich nervig mir dann noch was anderes zu suchen. ich bin bis jetzt sehr zufrieden damit, kann dir gerne mal den link schicken wenn du magst
lg, martha

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2012 um 22:39
In Antwort auf justy_12662936

Folsäure hilft!
Hey claudi,
also ich hab bei meiner ersten Schwangerschaft Folsäure eingenommen, einfach als Vitaminkapsel, das hat schon gut geholfen, wurde mir auch von meinem Frauenarzt empfohlen. Mein Sohn ist inzwischen schon 7 und immer noch quietschfidel Mein Mann und ich wollen jetzt nochmal schwanger werden und da habe ich mich natürlich nochmal von meinem arzt beraten lassen und der hat mir diesmal die Kapseln von alphabiol empfohlen, weil die neben folsäure auch noch jod und eisen enthalten. was ich persönlich sehr praktisch finde ist dass man das produkt dann nicht mitten während der schwangerschaft zu wechseln braucht, man ändert bloß die anzahl der kapseln. bei meiner ersten schwangerschaft war das ziemlich nervig mir dann noch was anderes zu suchen. ich bin bis jetzt sehr zufrieden damit, kann dir gerne mal den link schicken wenn du magst
lg, martha

Folioforte
Hey Martha,
also ich nehme Folioforte. (Folsäure, Vitamin B12 und Jod ist dort enthalten) in der Schwangerschaft würde man dann später eine andere Dosierung als in den ersten drei Monaten und als beim Kinderwunsch wählen.??? Aber ich würde mich freuen, wenn du mir den Link schicken würdest.
Ich bin so ungeduldig und hab es nicht so mit dem Warten, bis es klappt. Ich dachte irgendwie, dass es recht rasch geht und schnell klappt. Gerade wenn man es sich sooo wünscht und sich (mit dem Partner) endlich zu der Entscheidung durchgerungen hat.
Ich hoffe ihr habt bald Erfolg mit dem zweiten Baby!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juni 2012 um 6:11

Test negativ
Hallo,

ich wollte mich mal zurückmelden und mal wieder mein Leid klagen...
Ich bin jetzt drei Tage überfällig mit meiner Mens, habe immernoch Unterleibschmerzen und ein Test, den ich heute morgen grmacht habe (Drogerie) war negativ! Ich dachte echt ich wäre schwanger und nun???

LG claudi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest