Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / HILFE - Wie bekommt ihr die Popel aus der Nase eures Babys?

HILFE - Wie bekommt ihr die Popel aus der Nase eures Babys?

31. Januar 2008 um 23:25 Letzte Antwort: 1. Februar 2008 um 8:58

Hi Mädels,

sorry für mein etwas ekliges Anliegen aber unsere Kleine hat jeden Tag wirklich große Popel in der Nase, welche ihr das Atmen schwer machen.
Mit dem Tip der Hebamme, Kosmetiktücher spitz zu drehen und die Popel damit rauszuholen, kommen wir nicht klar, da drücken wir die Popel nur weiter nach hinten...

Habt ihr Tips für mich?
Lg
Kerstin mit Laura (22 Tage alt)

Mehr lesen

31. Januar 2008 um 23:32

...
vielleicht gaaaaanz vorsichtig mit ner Haarnadel versuchen? Aber wirklich ganz vorsichtig.

Gruß Susi 25.ssw

Gefällt mir
31. Januar 2008 um 23:44

Huhu
also mit ner Haarnadel werd ich der Maus ganz sicher nicht in der Nase rumbohren
Das Teil von Nuk klingt schon besser, werd ich mal danach googeln. Die Popel sind schon relativ weit drin, so kurz vor dem knick in der Nase... mir tut die Maus so leid wenn sie so schwer luft bekommt.

Gefällt mir
1. Februar 2008 um 8:48

Vielleicht
geht das auch mit Wattestäbchen? Das war so das erste, was mir dazu eingefallen ist. Weiss es aber nicht, weil ich das Problem noch nicht habe...

Placeboa 20+5

Gefällt mir
1. Februar 2008 um 8:58

Es gibt extra Baby-Ohren/Nasenstäbchen
Damit haben wir das immer gemacht. Die sind ganz toll. Da ist ein Schutz dran damit du nicht aus Versehen zu weit in die Nase rutschen kannst.

LG

Jenny (25. SSW)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers