Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe!! was ist da los !!!

Hilfe!! was ist da los !!!

11. Juni 2014 um 22:40

Hallo zusammen!!

Ich hoffe sehr, einige Meinungen zu bekommen. Komisch ist das mit meinem Zyklus schon. Total unregelmäßig im letzten Jahr. Seit Januar hatte ich meine Menstruation jeden Monat am 8. +4/5 Tage gehabt.
Am 8.Mai 2014 wieder bis zum 12. Blutung war 3 Tage richtig stark mit ziehen ---- am 16.5. Bekam ich nochmal 2 Tage ganz leichte Blutungen- seither nichts mehr.
Ihr sollt dazu wissen, das mein Mann und ich seit fast einem Jahr ungeschützten Verkehr haben und zwar etwa um den Eisprung etwa rum.
Seit 2_3 Tagen bin ich grundlos mies gelaunt und nur müde. Ich habe keine Schmerzen oder Spannung in den Brüsten.
Am 19.5. war der Ss Test negativ.

Ich warte nun einfach mal ab. Trotzdem ist es schon komisch und bin auf eure Meinung oder vll sogar eure eigen gemachte Erfahrung gespannt .

Schon mal vielen Dank!!!

LG Gundula

Mehr lesen

25. Juni 2014 um 11:13

Hallo
Was ist denn raus gekommen bei dir? Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2014 um 21:52
In Antwort auf iekika_877460

Hallo
Was ist denn raus gekommen bei dir? Lg

Tschuldige , dass ic h jetzt erst schreibe
Leider negativ.jedenfalls zeigte mir das der SS Test an
Mein Zyklus ist so verwirrend. Am 8, oder am 16. Bekam ich die letzten 5 Monate die Menstruation. Echt eigenartig!
Weiter Hoffen
Am 26.06+ 29.06 (Eisprung kg Rechner war 30.06)
Hoffe es war nen Treffer dabei

LG Gundula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 20:13
In Antwort auf iekika_877460

Hallo
Was ist denn raus gekommen bei dir? Lg

Was ist das nur ?
.... heute hätte ich nur weinen können (* schnief
Grund: unterleibsschmerzen seit bestimmt schon drei Wochen. Mir ist öfter mal übel, schwindelig, friere seit 2 Tagen etwas, seit kurzem Haarausfall, Zahnfleischbluten .... Also typische ss-Symptome. Zumal mein Mann und ich um den errechneten Eisprung 3x gv hatten.
Meine FA sagte mir vor 9 Tagen, dass ich im letzten Zyklus keinen eisprung hatte.
Hatte meine Werte testen lassen (Blutabnahme vom 4.9. - Menstruation vom 12.08-15.08). Ich hätte meine Periode am 12.10 bekommen sollen. Vergeblich. Bisher keine Periode_ aber weiter die kg ss Symptome.
Der heute war negativ

Ich weiss, dass nur ein FA einschlägige Diagnose fällen kann. Rufe da auch morgen an. Trotzdem ....

Was kann das sein?

Lässt mir keine Ruhe. Wir wünschen uns so sehr, für unsern zweijährigen Spatz, ein Geschwisterchen (hoffe sehr !!!!!)

Um Meinungen wäre ich sehr dankbar!

Schon mal 1.0000 Dank

Gundula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2014 um 14:09
In Antwort auf gundula28

Tschuldige , dass ic h jetzt erst schreibe
Leider negativ.jedenfalls zeigte mir das der SS Test an
Mein Zyklus ist so verwirrend. Am 8, oder am 16. Bekam ich die letzten 5 Monate die Menstruation. Echt eigenartig!
Weiter Hoffen
Am 26.06+ 29.06 (Eisprung kg Rechner war 30.06)
Hoffe es war nen Treffer dabei

LG Gundula

FA Termin vom Dienstag
Hallo ihr!
Also mein Mann und ich wir üben seit 13 Monaten. Hoffen sehr auf baldige ss, nach so ner langen Zeit
Ich rief meine FA an t eilte ihr mit, keine Mens und Recht starke Unterleibsziehen zu haben. Bei der FÄ wollte sie wissen, wann ich zuletzt meine Menstruation hatte (12.09) u hätte bekommen sollen (12.10). Mein Zyklus lag bei 32 Tage.
US ergab, dass ich lt meiner FÄ eine sehr gut aufgebaute Gebährmutterschleimhaut hab, von 1,4 cm. Weiter meinte meine FÄ, dass ich die nächsten Tage meine Menstruation bekommen müsste, ich wohl eine Follikelstörung hätte. Ich soll mich melden, wenn die Menstruation in einem Monat nicht eingetreten sei. Nun nehme ich agnus castus ein. Ach ich bin Kern gesund, was die US- Untersuchungen u Blutuntersuchung vom 4.9. zeigte.
Bisher keine Mens. Heute früh hatte ich auf einmal unglaublich starke Unterleibsschmerzen u Ausfluss, wie immer bei den Unterleibsschmerzen in den letzten 3 Wochen. Dachte, dass nun die Mens eintritt. Wieder nichts~ bin froh!!! Hoffe irgendwie schon, dass sich die FÄ vll geirrt hat, es einfach zu früh für ne ss Feststellung war und die FÄ so eine ss übersehen haben könnte. Wenn man das so benennen kann !?

Hoffe jemand von hat vielleicht auch schon mal so ne Erfahrung gemacht und / oder kann mir Erfahrungen mitteilen?
Lässt mir keine Ruhe grrrr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club