Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / HILFE unregelm. Blutung Blubbern im Bauch Schwanger?

HILFE unregelm. Blutung Blubbern im Bauch Schwanger?

29. Mai 2006 um 11:33 Letzte Antwort: 1. Juni 2006 um 8:28

Hallo!

Nachdem ich hier ewig gestöbert hab, hab ich mich nun mal angemeldet um meinem Problem auf den Zahn fühlen zu lassen.
Also ich fang mal ganz von vorn an.
Hatte im Dezember eine Mittelohrentzündung mit Antibiotikabehandlung und GV im Januar keine Blutung, Pille abgesetzt falls Schwangerschaft (auch mit kleinem Kondomunfall), Februar wieder bekommen und gedacht bin nicht schwanger also wieder mit der Pille angefangen, FA Termin der gesagt hat das kommt öfter vor und ich hätte eine Zyste am Eierstock, Monat März wieder keine Blutung nichts bei gedacht war ja beim Arzt, April und Mai leichte Blutung.
Zwischendurch war mir einen Tag so schwindelig das ich beim norm. Arzt war der hat mir verschiedene Wirbel wieder eingerengt, aber trotzdem ab und zu Kreislaufprobleme, totale Müdigkeit und jetzt das verückteste ich fühle ab und zu so ein Blubbern im Bauch aber man sieht nichts, da ich auch etwas fülliger bin. Renne aller 15 Minuten auf Klo. Da ich schon eine Tochter 4 Jahre habe weiß ich auch wie sich das anfühlt wenn man in die Blase gedrückt bekommt.
Mein Mann sagt das meine Brustwarzen größer geworden sind.
Ich komme mir so doof vor wenn ich beim FA anrufe und sage ich hab zwar meine Regel aber ich fühle da was in meinem Bauch. HILFE
Wenn ich diese Bewegungen spüre bin ich nir ganz sicher schwanger zu sein und wenn es dann wieder weg ist denke ich du spinnst rede Dir nicht so ein Quatsch ein du hast ja Deine Regel. Ein SST wurde im Januar gemacht beim Arzt und der war negativ.
Würde mich freuen wenn ihr mir antwortet. Fränze

Mehr lesen

29. Mai 2006 um 19:03

Bei mir war es nicht anders
habe meine Tage dank Pille noch bis zur 18 ssw bekommen, war auch mal beim Fa, doch der sagte das kann nicht sein da ich keinen Einnahmefehler gemacht habe und da war er fertig mit mir.
Jetzt war ich wieder da weil so ein blubbern im Bauch Hosen passen nicht mehr. Die Adern an Brust und Bauch sind zu sehen. Brüste sind auch grßer geworden sowie die Brustwarzen.
Trulla 21. ssw

Gefällt mir
29. Mai 2006 um 22:02

Ohhh
das hört sich doch verdächtig an.

Mach doch morgen einfach mal einen Test.

Wäre es den erwünscht?

Lg Madlen

Ich hoffe du meldest dich nochmal und sagst uns ob du es nun bist oder nicht.



www.unserbaby.ch/wuermchenmichelle

Gefällt mir
30. Mai 2006 um 11:07
In Antwort auf toni_12481053

Ohhh
das hört sich doch verdächtig an.

Mach doch morgen einfach mal einen Test.

Wäre es den erwünscht?

Lg Madlen

Ich hoffe du meldest dich nochmal und sagst uns ob du es nun bist oder nicht.



www.unserbaby.ch/wuermchenmichelle

JA wäre zwar nicht geplant aber auch nicht schlimm
Man sollte doch froh sein wenn man überhaupt Kinder bekommen kann, es gibt ja schließlich so viele die keine bekommen können das wäre für mich viel schlimmer als ein ungeplantes Baby.
Habe gestern und heute früh einen Frühtest gemacht und die waren beide negativ, wobei ich aber gestern Abend im Bett meine Hand auf den Bauch gelegt habe und die Bewegung direkt in meiner Hand gespürt habe.
Und jetzt diese Testergebnisse. Ich denke ich bin total verrückt geworden, komme mir so doof vor.
Und beim FA kann ich ja auch schlecht anrufen und sagen habe zwar leicht meine Tage und zwei negative Tests aber da bewegt sich was in meinem Bauch.
Ziehen im Bauch hab ich auch immer wieder mal.
Bin so verzweifelt und fühle mich auch von meinem Körper etwas verar....t.

Gefällt mir
30. Mai 2006 um 11:40

Wieso
Wenn es mitte Dez. oder mitte Januar passiert ist wäre ich ja auch schon etwas weiter, zumal das nicht mein erstes Kind ist und ich auch Darm, Puls und Kindsbewegungen auseinander halten kann. Aber wenn man seine Hand auf den Bauch legt und einen Tritt verspürt kann dies auch unmöglich der Darm sein, denke ich.

Gefällt mir
30. Mai 2006 um 21:29
In Antwort auf irma_12681548

JA wäre zwar nicht geplant aber auch nicht schlimm
Man sollte doch froh sein wenn man überhaupt Kinder bekommen kann, es gibt ja schließlich so viele die keine bekommen können das wäre für mich viel schlimmer als ein ungeplantes Baby.
Habe gestern und heute früh einen Frühtest gemacht und die waren beide negativ, wobei ich aber gestern Abend im Bett meine Hand auf den Bauch gelegt habe und die Bewegung direkt in meiner Hand gespürt habe.
Und jetzt diese Testergebnisse. Ich denke ich bin total verrückt geworden, komme mir so doof vor.
Und beim FA kann ich ja auch schlecht anrufen und sagen habe zwar leicht meine Tage und zwei negative Tests aber da bewegt sich was in meinem Bauch.
Ziehen im Bauch hab ich auch immer wieder mal.
Bin so verzweifelt und fühle mich auch von meinem Körper etwas verar....t.

Ich habe im
Forum nach der Geburt/Babies mal einen Thread aufgemacht. Vielleicht hilft dir ja dieser. Ich hole in für dich hoch und dann lese dann mal nach.
Du hast doch schon ein Kind oder? Wie alt ist es?

Lg Madlen

Gefällt mir
30. Mai 2006 um 22:40
In Antwort auf toni_12481053

Ich habe im
Forum nach der Geburt/Babies mal einen Thread aufgemacht. Vielleicht hilft dir ja dieser. Ich hole in für dich hoch und dann lese dann mal nach.
Du hast doch schon ein Kind oder? Wie alt ist es?

Lg Madlen

Danke
Ja meine Tochter ist jetzt 4 Jahre und wünscht sich ja so gern ein Geschwisterchen aber wir wollen eigentlich noch zwei Jahre warten aber wenn jetzt doch ein kleiner Unfall passiert ist dann ist es eben so man soll ja froh sein das man überhaupt Kinder bekommen kann.

Gefällt mir
1. Juni 2006 um 8:28
In Antwort auf irma_12681548

JA wäre zwar nicht geplant aber auch nicht schlimm
Man sollte doch froh sein wenn man überhaupt Kinder bekommen kann, es gibt ja schließlich so viele die keine bekommen können das wäre für mich viel schlimmer als ein ungeplantes Baby.
Habe gestern und heute früh einen Frühtest gemacht und die waren beide negativ, wobei ich aber gestern Abend im Bett meine Hand auf den Bauch gelegt habe und die Bewegung direkt in meiner Hand gespürt habe.
Und jetzt diese Testergebnisse. Ich denke ich bin total verrückt geworden, komme mir so doof vor.
Und beim FA kann ich ja auch schlecht anrufen und sagen habe zwar leicht meine Tage und zwei negative Tests aber da bewegt sich was in meinem Bauch.
Ziehen im Bauch hab ich auch immer wieder mal.
Bin so verzweifelt und fühle mich auch von meinem Körper etwas verar....t.

Geh zum FA!
Soweit ich weiß wird das Schwangerschaftshormon ab irgendeinem Punkt der Schwangerschaft wieder abgebaut und manchmal sind diese Tests eben doch nicht so zuverlässig, wie man sie gerne hätte.

Ich hab übrigens auch letztens von nem Mädel gehört, die im 4. Monat war und weiter regelmäßig ihre Tage bekommen hat. Die Ärmste war wohl total geschockt.

Und echt: wenn dein FA dich nicht ernst nimmt, ist er sein Geld nicht wert.

also los, trau dich,
Gruß, Summsy

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers