Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe test leicht positiv (nach ca. 6 Stunden), aber nahm die pille immer regelmässig?

Hilfe test leicht positiv (nach ca. 6 Stunden), aber nahm die pille immer regelmässig?

11. August 2012 um 15:18

Hallo ich nehme die pille immer regelmässig, bekam sogar meine tage (zwar einen tag später und nur 3 tage) hatte aber einmal durchfall bevor ich meine pille nahm....nun hatte ich komische anzeichen wie übelkeit, ziehen in den leisten und unten im rücken, nahm die letzten 4 wochen 3kg zu....mir ist übel von einigen nahrungsmittel wenn ich diese rieche........ich machte heute früh einen test und nach ca. 6h sah ich einen schwachen strich, nicht nach den üblichen paar minuten wie es bei einem schwangerschaftstest sein soll..........mein frauenarzt hat urlaub und ich habe am 21.8.12 sowieso einen routine termin............ kann ein schwangerschaftstest nach stunden ein richtig positives ergebnis anzeigen? lieben gruß

Mehr lesen

11. August 2012 um 15:50

Hi
Neeeein,alles ok,du bist nicht schwanger!!!
Mir erging es letztes Jahr auch so,hab den Test,der eindeutig negativ war am Abend Weg schmeißen wollen und plötzlich war da Ne leichte linie
Hab es wiederholt und wieder war es so
Also total panisch zum Arzt und dort alles negativ! Es gibt wohl Tests,die nach paar Stunden eine sogenannte verdunstungslinie anzeigen!
Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2012 um 17:24

Ok ABER warum....
...war dann der gleiche test gestern früh zum erahnen auch leicht positiv (dachte mir ich bilde mir das nur ein) aber heute deutlicher sichtbarer schwach positiv........bin schon etwas verwirrt.........mein schatz hat heute einen digitalen schwangerschaftstest geholt und er möchte es gerne wissen und überlegen ob wir den heute abend oder morgen früh machen.........morgenurin soll ja besser sein.........?!
lieben gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2012 um 17:36

Genau
Ich halte es für unwahrscheinlich dass Du schwanger bist aber da ihr eh den digitalen Test habt mach ihn morgenfrüh...mit morgenurin ist besser...Teilstück Du uns das Ergebnis mit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2012 um 17:45

Hallöchen
klar teile ich euch das mit, allerdings möchte schatzi wohl eher das ich heute abend teste.......meint ihr das wäre dann dennoch möglich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2012 um 18:48

Besser ist morgens
Allerdings hatte ich auch mittags getestet und es war positiv..das war sogar noch ein billig Test und kein Digitaler...

Aber mal ne andere frage: was wäre wenn Du schwanger wärst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2012 um 19:14
In Antwort auf sweetangel789

Besser ist morgens
Allerdings hatte ich auch mittags getestet und es war positiv..das war sogar noch ein billig Test und kein Digitaler...

Aber mal ne andere frage: was wäre wenn Du schwanger wärst?

Hallo
das ist eine gute frage..........freude und traurigkeit zugleich....ich liebe kinder, habe ja auch schon zwei, aber ist eben grade ein sehr schlechter zeitpunkt für ein 3. kind....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2012 um 12:28

Hallo wie versprochen melde ich mich
haben den clearblue digitalen sst gemacht, gestern abend noch, dieser zeigte nicht schwanger an, allerdings traue ich dem nicht so ganz, da ich ja nicht 4 tage vor fälligkeit getestet habe, ok bei dem anderen wars auch nicht so aber, der zwei striche anzeigte war angegeben mit 10 und der von clearblue mit 25.......ob der digitale daher die evtl ss nicht anzeigt? am fr oder sa müsste ich meine mens bekommen oder nicht....bis dahin nehme ich erst mal weiter die pille. aber diese ungewißheit ist schon mist.........danke fürs lesen, lieben gruß und schönen sonntag wünsche ich allen schwangeren und nicht schwangeren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club