Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe, seit 4 Tagen zeigt der SST nur sehr schwach positiv an!!!!

Hilfe, seit 4 Tagen zeigt der SST nur sehr schwach positiv an!!!!

29. März 2008 um 9:06 Letzte Antwort: 29. März 2008 um 18:04

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe folgendes Problem, ich habe am 25.03 NMT-2 einen SST gemacht , einen 10ner der auch nach 1 Minute eine schwache positive 2. Linie zeigte . War voll glücklich da ich 2 FG hinter mir habe und wir uns so sehr ein 2. Kind wünschen.
Dann habe ich am NMT (27.03) wieder getestet um zu schauen ob die Linie stärker wird,diesmal mit einem 25ger von Eb*y aber NICHTS genauso schwach wie 2 Tage zuvor (auch wenn der vorherige ein 10ner SST war)
Und heute morgen NMT+2 habe ich wieder mit einem 25ger getestet, aber die Linie wird einfach nicht stärker! Sie ist nur schwach aber deutlich zu sehen und kommt innerhalb von 1-2 Minuten! Ich wäre heute, wenn ich wirklich SS bin bei 4+1
Nun habe ich Angst, denn ich habe gehört das ein positiver SST auch ein Zeichen von einer bösartigen Zyste sein kann (meine Mam hatte Gebärmutterhalskrebs,innerhalb von einem Monat ist der aufgetaucht)

Vielen dank schonmal für Eure Antworten!!

Mehr lesen

29. März 2008 um 9:24

Mach dir mal keinen Kopf...
geh einfach in 2 wochen mal zum Frauenarzt und lass dich da checken.... du bist noch sehr früh in der SS und von daher mal keine angst...

zumal warum amchst du alle par tage einen test einmal positiv dan machst du nen termin beim FA und gut ist!!!

Nicht beunruhiegen alles wird gut

LG Chrissy 18 SSW

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2008 um 11:41
In Antwort auf chyna_11983404

Mach dir mal keinen Kopf...
geh einfach in 2 wochen mal zum Frauenarzt und lass dich da checken.... du bist noch sehr früh in der SS und von daher mal keine angst...

zumal warum amchst du alle par tage einen test einmal positiv dan machst du nen termin beim FA und gut ist!!!

Nicht beunruhiegen alles wird gut

LG Chrissy 18 SSW

Danke für Deine Antwort.....
Naja, ich hatte schon 2 Fehlgeburten, bei der letzten Oktober 07 habe ich meine Zwillinge verloren. Deswegen mache ich mir sehr sehr schnell Gedanken, zumal bei allen vorherigen 3 Schwangerschaften der SST immer stärker wurde. Und jetzt nicht...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2008 um 15:25

Hallo Blondkitten
Vielen dank für Deine Antwort und danke für die Glückwünsche...... ich kanns aber immer noch nicht richtig glauben......

Da bin ich ja schon ein klein wenig beruhigt wenn das nicht nur bei mir so ist....
Aber ist das denn normal wenn ein Test eine hauchdünne, hellrosa Linie anzeigt bei NMT+2? Oh weia.....dieses Warten its echt zum k*******

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2008 um 15:29

Also,
ich hab ne Woche gewartet ob meine Mens noch kommt. Dann SST gemacht und so wie du eine hell rosa SEHR schwache Linie gesehen.

Und heute bin ich 12. SSW ^^

Also beglückwünsche ich dich jetzt einfach mal.

Geh am Besten gleich Montag zum FA, dann hast du Gewissheit über alles.

GLG und die Besten Wünsche von
Miri und Familie

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2008 um 18:04

FG...
Hallo lolitas23,

bei der ersten FG war ich schon fast 11 SSW, erfahren habe ich es einen tag nach meinen Geburtstag. bei der 2. FG war ich "erst" ende 6.SSW, aber es sollten Zwillinge werden....Naja, man lebt irgendwie damit, ich bin nur sehr sehr froh das ich schon einen kleinen Sonnenschein habe und er hat mir so doll darüber hinweg geholfen.....

ja das hatte ich auch vor, ich werde erst mit meinen Mann zusammen Mitte/Ende April gehen...da sieht man wenigsten mit 100%Sicherheit das Herzchen schlagen, es sein denn ich habe auch nur die kleineste Blutung, dann gehe ich sofort......

mirellashadow, oh das macht mir richtig Mut!!! So langsam beruhige ich mich wieder....Dankeschön!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest