Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe Schwanger trotz pille danach ?

Hilfe Schwanger trotz pille danach ?

1. August 2009 um 1:28

Hallo.

Habe anfang der 3. woche des zyklus meine pille vergessen und auch noch antibiotika genommen.
Ich hatte vorgestern (29.07.) um 19 uhr ungeschützten geschlechtsverkehr.
Einen tag später (30.07.) habe ich morgens um 10 uhr die pille danach genommen, da wir am tag vorher noch beim notdienst waren.
Das sind 15 stunden, die seit dem geschlechtsverkehr vergangen sind, es ist aber besser sie innerhalb von 12 stunden zu nehmen. Aber die gynäkologin im krankenhaus meinte es reicht auch, die pille danach am nächsten morgen zu nehmen.

Ich habe am samstag (25.07.) meine periode gehabt, meine freundin hat mir bestätigt, dass ich zum zeitpunkt des geschlechtsverkehr nicht in den fruchtbaren tagen gewesen sein kann.

Auf jeden fall muss ich jetzt 1 monat lang waren, bis ich einen schwangerschaftstest machen kann oder ?
Weil wenn ich den früher mach, kann das ergebnis verfälscht sein, sollte ich also abwarten ob meine periode ausbleibt ? Anderes bleibt mir nicht übrig.

Meine freundinnen meinen, es wäre sehr unwahrscheinlich, dass ich jetzt schwanger bin, aber was mir gedanken macht, ist, dass die pille danach ja an wirksamkeit verliert, wenn ich sie in kürzeren abständen nehme. Ich hatte bis zu dem zeitpunkt noch nie ohne gummi geschlechtsverkehr gehabt, hab mir aber immer unnötig panik gemacht, dass da doch was sein könnte. Ich habe die pille danach dieses jahr 1x genommen und das am 16.06., dann kam meine periode am 27.06 und dann hatte ich ja wieder meine normale pille genommen.
Wie gesagt, habe ich gestern die pille danach genommen. Also war es ja nicht im gleichen zyklus. Ich habe gelesen, dass es aber möglich ist, diese mehrmals in einem zyklus zu nehmen. Dann ist es ja eig. nicht so schlimm, dass ich sie dieses jahr schon mal genommen habe oder?

Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.

LG

Mehr lesen

1. August 2009 um 1:40


da Du vier Tage vorher Deine Mens hattest ist eine schwangerschaft zu 98 % ausgeschlossen ..sowas sieht auch eineFrauenärztin normalerweise am US ob ein Eibläschen sich in den Eierstöcken zum sprung bereit macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2009 um 1:59
In Antwort auf niamh_12570649


da Du vier Tage vorher Deine Mens hattest ist eine schwangerschaft zu 98 % ausgeschlossen ..sowas sieht auch eineFrauenärztin normalerweise am US ob ein Eibläschen sich in den Eierstöcken zum sprung bereit macht.

Ab wann ist ein ergebnis möglich?
okay danke. aber ich muss jetzt 1 monat lang abwarten oder? davor kann ich keinen schwangerschaftstest machen? oder ist das 14 tage nach dem sex möglich, dass ein richtiges ergebnis rauskommt? und ab wann kann ich den ultraschall machen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen