Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hilfe!!Schwanger oder Fehlgeburt?

Hilfe!!Schwanger oder Fehlgeburt?

5. August 2010 um 23:24

W eiss im moment nicht mehr wo mir der kopf steht...
mein Freund und ich versuchen seit fast 2 Jahren schwanger zu werden. hab in den letzten tagen 4 sstests gemacht. am 3.7. gaaaanz schwach positiv mit nem 10-er frühtest.
am selben tag 25-er normaler test auch schwach pos. aber schon besser erkennbar.
am 4.7. 25-er positiv schwach aber deutlich und dasselbe heute morgen, das 1. mal mit morgenurin.
hab dann mit 3 FA telefoniert und alle meinten, da ich erst 5 tage überfällig bin, soll ich noch warten, weil man frühestens anfang übernächster woche auf dem US was sehen kann.

musste heute von 7-20 uhr arbeiten, hatte sehr starke schmerzen im unterleib und den leisten. war dann auf toilette und hatte ein bisschen blut dabei. noch laaange nicht mit der periode zu vergleichen. muss auch keine binde oder ob benutzen...eben nur ein wenig beim abputzen.

hab dann beim FA neben meiner arbeit angerufen und sollte in der pause vorbei kommen. der hat dann als 1. nen ultraschall gemacht und meinte er konnte in der Gebärmutter keine Fruchtblase sehen und ist sich ziemlich sicher dass ich eine frühe fehlgeburt gehabt hab. (da das hcg ja vorhanden ist siehe urintest)

da hab ich gefragt ob es nicht noch zu früh ist was zu erkennen und er meinte, nein man müsste wenigstens schon einen punkt sehen können und da das nicht der fall ist --> frühe fehlgeburt.
hat dann noch blut abgenommen fürs labor und ergebnisse kommen dienstag oder mittwoch

und dann meinte er noch, " aber ein gutes hat das ganze ja... jetzt wissen sie wenigstens das es nicht unmöglich ist...das es klappen KANN"

???? und nun? hoffnung erloschen??? nächsten monat weiter versuchen? hatte mich schon so gefreut...

Mehr lesen

5. August 2010 um 23:34

Hmm
das ist natürlich der Nachteil ,dass man so füh testen kann.Es gibt viele Frauen ,die wahrscheinlich nicht wussten ,dass sie schwanger waren ,weil es zu früh war und es mit der Periode abging.Nein.... nicht die Hoffnung aufgeben.Ich hatte jetzt auch 2x eine FG bis es klappte und ich habe es auch so gesehen ,wie der Doc...so weiß man ,dass es möglich ist.Bei uns hatte es mit den FG 2 1/2 -3 Jahre gedauert bis es denn endlich geklappt hat.Viel Glück!
LG janet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2010 um 17:35

Kenne das
hatte am 16 august eine ausschabung
weil man fruchthülle nicht gesehen hatte
aberrrrrrrrrrrrr es kann auch sein das der eisprung sich verschoben hat und es noch ne frühe ss ist
kopf hoch wird schon
wenn nicht.................dann weiter üben
ich weiss wovon ich rede es ist meine 2te fg einmal in 11ter woche und einmal jetzt in 7ter woche
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2010 um 17:59

Ich war
Aus dem selben Grund beim Arzt sehr früh in der SS. Da hat man auch nichts gesehen. Und habe auch jetzt immer mal wieder Blutungen, aber das kleine gedeiht bis jetzt prächtig

Lass den Arzt mal zwei hcg tests im abstand von 2 tagen machen. Das sollte sich dann verdoppeln. Und damit hast du gewissheit.

Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2010 um 19:39

Bei
mirkonnte man so früh auch nichts sehen...Blutungenhatte ich auch schon ab der 5.SSW..

Mattes ist jetzt 6 Monate alt

Lass dich nicht verrücktmachen,aber schone Dich - ich hatte ein Hämatom in der Gebärmutter u musste hauptsächlich liegen u schonen schonenschonen..

So lange Du nichts definitives weißt, schon dich..

Achja und wenn Du das Bluttest ergebnis hast,lass nochmal Blut abnehmen zur Kontrolle - dann sieht man ja ob das HCG angestiegen ist,oder nicht

Gruß Jasmin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram