Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Hilfe-reißendes ziehen im bauch???

Hilfe-reißendes ziehen im bauch???

19. Oktober 2007 um 11:13 Letzte Antwort: 19. Oktober 2007 um 12:46

hallo!

bin heute 25+4 und habe mich vorhin sehr aufgeregt, weil meine blöde katze auf den boden gemacht hat- dabei war ich so in der hocke um sauberzumachen und als ich aufgestanden bin hatte ich auf einmal voll so ein reissendes, sehr schmerzvolles gefühl im bauch. musste dann ganz ruhig leicht gebückt stehen und nach einer zeit war es dann besser. kennt das jemand? kann da wirklich was gerissen sein?

vielen dank!
tara

Mehr lesen

19. Oktober 2007 um 11:17

Gestern abend...
das hatte ich gestern abend. nich ganz so ziehend sondern auch ein bisschen stechend.konnte gar nich grade sitzen. hebi meinte das liegt an meinen (sorry) blähungen und an den bändern... wann haste denn den nächsten fa-termin?
in 19. hatte ich das auch. vielleicht kriegt man da dann auch so geweberisse sprich schwangerschaftsstreifen...diesieht man ja oft auch erst nach der geburt..
werds am montag ma bei meiner fa ansprechen..

lg

Gefällt mir
19. Oktober 2007 um 11:18

Hallo Tara
Das hatte ich auch schon 2 Mal bei ner falschen Bewegung. War sehr unangenehm (im Bereich wo die Eierstöcke sitzen). Bei mir ist aber nichts gerissen. Denke mal wenn Du Dir wirklich was getan hättest dann würdest Du jetzt sicher noch Schmerzen haben, aber wenn es jetzt wieder vorbei ist hast du bestimmt nichts zu befürchten. LG Elli 40.ssw

Gefällt mir
19. Oktober 2007 um 12:46

Hatte ich auch schon 2x ! Hab meine Gyn gefragt und die meint...
...es kommt von den Muskelbändern, die sich ja auseinander dehnen und halt den Mutterbändern

Klang für mich ganz sinnig, schließlich müssen die gerade verlaufenden Muskelbänder gaaaanz weit auseinander gehen...

Ist also nichts schlimmes

LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers