Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Hilfe!!! Plötzlich Zwillinge!

Hilfe!!! Plötzlich Zwillinge!

30. März 2007 um 2:44 Letzte Antwort: 14. Mai 2008 um 19:44

Hallo..

ich war heute beim US und auf einmal waren da zwei schlagende Herzchen zu sehen. Ich war zunächst ziemlich geschockt und dann musste ich lachen und konnte nicht mehr aufhören...
Jetzt, nachdem sich die Nachricht etwas gesetzt hat, fahren ich und meine Gefühle Achterbahn..gleich zwei auf einmal und das bei der ersten SS überhaupt..alles aufregend und irgendwie beängstigend...

Kennt das jemand von euch?

LG Stephie+2 Knöpfe im Bauchi (8.ssw)

Mehr lesen

30. März 2007 um 11:39

Hallo
Also meine Schwestern sind auch Zwilinge und so eng ist ihr Verhöltnis gar nicht. Das schaut eher so aus als ob es bei denen einen guten und einen bösen Zwilling gibt. Die sind wie Feuer und Wasser, total verschieden obwohl es eineiige sind. War aber schon immer so, die werden jetzt 18 Jahre und ich glaube nicht das sich da was ändert. Vielleicht hast du mehr Glück, ich würde es dir echt wünschen

Gefällt mir
30. März 2007 um 13:40

...
Ja, jede zweite Generation..also so erstaunlich ist es nicht

Gefällt mir
30. März 2007 um 14:15
In Antwort auf terese_12943090

Hallo
Also meine Schwestern sind auch Zwilinge und so eng ist ihr Verhöltnis gar nicht. Das schaut eher so aus als ob es bei denen einen guten und einen bösen Zwilling gibt. Die sind wie Feuer und Wasser, total verschieden obwohl es eineiige sind. War aber schon immer so, die werden jetzt 18 Jahre und ich glaube nicht das sich da was ändert. Vielleicht hast du mehr Glück, ich würde es dir echt wünschen

Ich
bin auch mit zwillis schwanger (12ssw) Als der arzt auf einmal sagte oh da sind ja zwei musste ich erst mal ganz schön schlucken!!!
Aber ich feue mich total auf meine krümel aber klar ist sowas auch mit ängsten verbunden.

wünsch dir und deinen beiden krümeln alles gute und eine schöne kugelzeit

LG Mara+zwillis

Gefällt mir
31. März 2007 um 0:30

Huhu
hi stephie,
ich hab auch grade meine erste ss hinter mir auch mit zwillingen ich habe 2 gesunde und super süße eineiige mädels auf die welt gebracht und ich kann dir nur sagen das es das beste ist was einem passieren kann!!!

kann deine momentanen gefühle sehr gut verstehen ich war 19 zum beginn meiner ss und dann auch noch gleich 2 das war ein super schock, aber als ich die fa praxis verlassen hatte war ich sowas von stolz!
du musst mal dran denken was es für eine ehre ist zwillis zu bekommen. es ist ein ganz besonderes geschenk!

auch das alle immer sagen "oh mein gott zwillinge sind ja so anstrengend"! völlig blöde. meine sind zum beispiel gar nicht so anstrengend. sie schlafen viel und mögen auch viel kuscheln aber es sind absolut keine schreikinder.

wie sagt man so schön zwillinge bekommt nur der der es auch schafft! also genieß deine beiden.
lg petra mit sheyda und shirin (20.02.07)

Gefällt mir
31. März 2007 um 8:10

Hallo Zaubermaus...
erstmal herzlichen Glückwunsch!!!!

Ich bin in der 22.Woche mit Zwillingen!!! Bei mir wurde das erst in der 13.Woche festgestellt. Meine Reaktion war ähnlich wie bei Dir, war am Lachen und am Weinen, aber mehr aus Freude. Der Arzt sagte, wir hätten wohl beim letzten Mal was übersehen... Ich nur, wie BITTE??? Es sind ZWEI!!!! Ich war total nervös und habe ihn glaube ich 1000mal gefragt, ob denn auch wirklich allles in Ordnung sei, mit Herztönen und Bewegungen etc... Hatte/habe ein bisschen ANgst, da ich schon 2 Fehlgeburten hatte, die wahrscheinlich aufgrund einer Gebärmutterveränderung, die operiert worden ist, gewesen sind.

Ich hatte mir immer Zwillinge gewünscht, da mein Papa noch ne Zwillingsschwester hat und ich sowas einfach klasse finde... Ich denke auch wie die anderen, dass es überhaupt kein Problem ist. Klar wird der Anfang noch stressiger als bei einem, aber so ein Wunder gleich zweimal geschenkt zu bekommen ist doch irre!!! Und außerdem habe ich auch schon von vielen gehört, dass die sich immer gut selbst beschäftigen können.

Das ist auch voll das schöne Gefühl, wenn man die beiden spürt, man hat halt ne doppelte Aktion im Bauch!!! Freu Dich drauf!!!

Lieben Gruß
Gabi und ??

Gefällt mir
13. April 2007 um 13:50

Geschockt,es werden Zwillinge!!!
Hallo Zaubermaus2612!

Ich habe gerade deinen Beitrag gelesen.War heute beim US und meine Frauenärzte beglückwünschte mich zu Zwillingen.Für mich brach eine Welt zusammen.Hoffe auf ein paar aufmunterne Worte von Dir bzw. von Euch.

Gefällt mir
13. April 2007 um 13:55
In Antwort auf darla_11941399

Geschockt,es werden Zwillinge!!!
Hallo Zaubermaus2612!

Ich habe gerade deinen Beitrag gelesen.War heute beim US und meine Frauenärzte beglückwünschte mich zu Zwillingen.Für mich brach eine Welt zusammen.Hoffe auf ein paar aufmunterne Worte von Dir bzw. von Euch.

Alles gar nicht so schlimm!!
Halo,

ich kann dich wirklich gut verstehen, mir ging es im ersten Moment auch so..aber wenn du ein bissl Zeit hast, dich an den Gedanken zu gewöhnen, siehst du plötzlich auch die Vorteile..sicher, es ist stress und das erste halbe Jahr ist bestimmt nicht ohne..aber später hast du dafür zwei Kinder die sich gut miteinander beschäftigen können!! Dann hast du auch weniger Stress...
Also, alles gar nicht so schlimm..und nur jemand der dieser Aufgabe gewachsen ist, bekommt diese auch!! Also nimm es als ein ganz besonderes Geschenk an..

In der wievielten Woche bist du denn??

LG Stephie

Gefällt mir
13. April 2007 um 18:22
In Antwort auf darla_11941399

Geschockt,es werden Zwillinge!!!
Hallo Zaubermaus2612!

Ich habe gerade deinen Beitrag gelesen.War heute beim US und meine Frauenärzte beglückwünschte mich zu Zwillingen.Für mich brach eine Welt zusammen.Hoffe auf ein paar aufmunterne Worte von Dir bzw. von Euch.

Hallo Maja!
Ich bin in der 23.SWS mit Zwillingen schwanger.
Wir freuen uns riesig!!!

Klar, war ich anfangs kurz geschockt, aber ich habe es mir immer gewünscht.
Habe auch schon von vielen Zwillingsmuttis gehört, dass es superschön ist mit Zwillis, denn es hat ja auch einige Vorteile:
z.B.: die Kinder haben immer jemand da, mit denen sie spielen können.
Papa und Mama können gleichzeitig mit den Kindern kuscheln,...

Ich finde es einfach nur total irre, wenn man sich vorstellt gleich 2 "absolute Wunder" im Bauch und im Herzen haben zu können und denen das Leben schenken zu können!!!

Ich bin mir auch darüber im klaren, dass es anfangs schon stressig wird, aber dafür gibt es auch immer doppelt so schöne Momente!!!

Hast Du denn schon Kinder? Bei uns sind es die ersten...

Das schaffen wir schon alle!!!

Lieben Gruß und alles Gute
Gabi

Gefällt mir
17. April 2007 um 21:01

Das kenne ich sehr gut!!!!
Hallo Zaubermaus....

Diese raktion, die du gerade beschrieben hast, hatte ich gestern. Ich musste auch nur lachen, warum auch immer... konnte mich gar nicht wieder einkriegen...
Als ich dann zu Hause war wusste ich nicht, ob ich jetzt heulen soll..... Zwei auf einen schlag und das gleich bei der ersten schwangerschaft. Jetzt ist ein Tag vergangen und ich freunde mich immer mehr mit diesem gedanken an... ich hab noch glück, wie man es auch nennen soll... dass es eineiige twins werden... Zum Thema ANGST.. ich hab tierische angst..aber ich denke, dass man alles hin bekommt, wenn man es will...
Realisiert hab ich es auch noch nicht wirklich, denke mal dass, dies auch noch etwas dauert. Ich bin übrigens auch in der 8. SSW..

Liebe grüße

Tanja + Die kleinen

Gefällt mir
20. April 2007 um 20:06

1.SS Zwillinge
Hallo Du!
Bei mir war es ganz genau so. Bei der US Untersuchung fragte ich die Ärztin warum das auf dem Bildschirm so aussieht als wenn da zwei Baby`s sind. Als sie mir dann bestätigte das es Zwillinge sind
war ich erstmal total geschockt. In der ersten SS fragt man sich ja
so schon wie wohl alles wird,ob man alles gebacken kriegt.Und dann gleich 2 auf einmal.
Nachdem ich dann wieder klar denken konnte, habe ich mich wahnsinnig gefreut und hoffe nun dass alles gut geht und die beiden kleinen Muckelchen gesund und Munter sind.
Bin jetzt in der 13. Woche und mein Bauch ist schon nicht schlecht gewachsen.
Liebe grüße Bremi1

Gefällt mir
14. Mai 2008 um 10:07

Wie bei mir...
Hallo!

Mir gings ähnlich! wir wollten erst in einem jahr ein Baby. bei uns hats nach einem monat schon eingeschlagen! und schon in der sechsten Woche hat man mir gesagt das Zwillinge werden!
ich bin mal in ein tiefes loch gefallen weil es meine erste SS ist und ich mich mit zwei mal sofort überfordert gefühlt habe!
Ausßerdem kommt sofort die Angst hinzu das mein Schatz sich irgendwann trennt von mir und ich mit zwei kindern alleine dastehe!

Jetzt freue ich mich schon mehr darauf muss ich sagen. Die Zeiten der Zweifel kommen nur zwischendurch mehr und dann kuschl ich mich fest an meinen Schatz, weine mal, und dann gehts wieder Bergauf!

Ich hoffe wir schaffen das und das wirst du aúch ganz sicher!!!

Liebe Grüße Silvia das milkahasi (13SSW)

Gefällt mir
14. Mai 2008 um 10:16


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an euch ALLE !!!


schade dass so wenige US fotos zu sehen sind

- würde ich toll finden mal zwillinge zu sehen


glg, carolin 20ssw

Gefällt mir
14. Mai 2008 um 16:07

Zwillinge
Ich bin auch mit Zwillingen in der 35.SSW (34+1) Schwanger und habe mich über die Nachricht dass es 2 werden gefreut und ich habs auch schon geahnt, da meine Mutter auch ein Zwilling war.
Ganz am Anfang der Schwangerschaft war ich aber geschockt, weil es Drillinge waren.. 4 Wochen später war die 3. Kammer leer und noch mal 4. Wochen später war die 3. Kammer weg.. deswegen war ich natürlich froh dass mir 2 gesunde Babys geblieben sind.. der Drilling hat es ihnen ermöglicht.

War mir sehr geholfen hat, wenn ich mal Angst habe vor der Verwantwortung, dann geh ich ins Zwillingsforum (http://zwillingsforum.foren-city.de/) und stell da einfach meine Ängste ein, die Mamis helfen einem wo sie nur können um einem die Angst zu nehmen.
Bei mir ist es auch die erste Schwangerschaft und dann gleich mit 2 Würmchen.. hach ja..

An Kinderwagen kann ich euch den Firstwheels City Twin empfehlen.. bei www.bebe24.de bekommt man sogar Zwillingsrabatt von 10% und zur Zeit haben sie den Zwillingswagen da im Angebot schon mit Babywanne und mit Wickeltasche. Da sollte man vielleicht reinhauen. Porto fällt da dann keins an.

Gefällt mir
14. Mai 2008 um 19:44

Bin zwar keine Zwillings-Mama, aber...
... bei mir konnte man am Anfang (ca. 5./6. SSW) gar nicx auf dem US erkennen und meine FÄ meinte schon, evtl. mal an eine Eileiter-SS denken.
Beim nächsten Termin sah man, daß was da war, aber es sah "komisch" aus, meine FÄ konnte nicht genau sagen, ob es zwei Fruchtblasen sind oder nur eine, die eben nicht kugelig rund ist. Da hatte ich auch ganz schön Muffensausen, denn ich habe schon 3 Kinder... Und dann noch mal ZWEI???? PANIK!!!!
Beim letzten US hat sich dann rausgestellt, daß es doch nur eins ist, aber meine FÄ konnte nicht sagen, ob die Theorie mit der "eingedellten" Fruchtbalse zutrifft oder ob's eben doch zwei waren, von denen jetzt eben nur noch eins da ist... und ich muß gestehen, während dieser 1 Woche zwischen den beiden Terminen hatte ich mich schon fast mit dem Gedanken angefreundet!!!!!

Weiß eine von Euch, ob man das im Nachhinein noch feststellen kann, ob es tatsächlich mal zwei waren?

LG Kessa (9. SSW)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers